1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie habt ihr erfahren dass es Apple/Mac gibt?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Ephourita, 06.07.06.

  1. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    DAS würde mich echt mal interessieren!
    Erzählt mal bitte! ;)
     
    Moriarty gefällt das.
  2. nomy

    nomy Boskop

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    206
    mein oncel hatte ein power-book und als ich da zum ersten mal dran durfte war ich begeistert von der firma^^
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich habe vor ca. 7 Jahren HTML auf einem gelernt, hatte diese Erfahrung immer im Hinterkopf und die Medien haben ihr übriges getan. ;)
     
  4. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Das Labor, in dem mein Bruder seine Dr.-Arbeit gemacht hat, ist von Atari auf Apple umgestiegen. Das muss in den ganz fruehen 90ern gewesen sein.

    Dass es Apple gibt, hab' ich wahrscheinlich schon vorher gewusst. Aber bei der Gelegenheit hab' ich zum ersten mal einen Mac gesehen.

    --

    EDIT -- OT fuer MrNase: Grade faellt mir Deine Karma-Signatur ("Gib mir Karma, wenn Du ein Deutscher bist!") auf. Du bist aber risikofreudig! Moechtest Du lieber schwarzes, rotes oder goldnes Karma? Ich hab' leider nur rotes... ;)
     
  5. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Ich hab in meiner Ausbildung zum ersten mal mit einem gearbeitet. Da war mir klar: Ich liebe Mac!
    Und ich liebe die Diskussion mit kleinen Jungs die denken Windows ist das BESTE was es je gegeben hat und geben wird... *G* Das sind mir die liebsten.
     
  6. Hotdogge

    Hotdogge Fießers Erstling

    Dabei seit:
    20.08.04
    Beiträge:
    129
    Hi,

    richtig aufgefallen ist mir Apple in der Zeit wo die Ibooks rauskamen, die die Form eines Klosettdeckels besaßen (müsste doch Tangerine sein, oder?). Früher waren diese noch vielzu teuer, heute sind die Preise bei Apple ja auch schon angepasster an den Markt.

    Gruß
    Christopher
     
  7. cyberchriss

    cyberchriss Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    339
    Kenne Apple seit ca 1985 als man die Kisten in den amerikanischen Filmen zum ersten mal gesehen hat :)
     
  8. Hani90

    Hani90 Ontario

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    349
    Mein Vater hat mich in der dritten Klasse immer das 10-Fingerschreiben gelernt. Zuvor habe ich den Mac zwar auch schon gekannt, aber nicht "persönlich". Naja in der 4. Klasse habe erst erfahren dass es auch Computer gibt die gorße Probleme machen können. ;)
     
  9. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Mein Vater hatte einen als ich noch ganz klein war. Seitdem bin ich dabei. :)

    Gruß Rasmus
     
  10. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Cool!
    Meine Familie und Rechner das ist wie... wie... hmmmm...
    das ist so schlimm da gibt's keinen Vergleich! ^_^
    Ich hab alles selbst lernen müssen...
     
  11. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    kenne apple auch von amerikanischen filmen in den achzigern.
    in meiner familie und bekanntenkreis hatte keiner n mac und das erste mal, als ich mit rechnern dieser marke arbeiten durfte, war als ich mein studium angefangen habe.
     
  12. Connemara

    Connemara Idared

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    29
    Vor sechs Jahren war ich bei einer Freundin zur Hochzeit eingeladen und ich musste wiederrum bei Freunden von ihr übernachten. Dort stand er ... in dem Zimmer wo ich mein Nachtlager aufgeschlagen habe..... ein orangfarbiger Mac.... ich dachte mir.... "so ein schönen farbigen Computer haste ja noch nie geseh´n." ---muss ich auch haben.
    Seitdem war ich vom Mac- infiziert.
    Tja- seit Dez´05 bin ich selbst stolzer Bestitzer eines Macs.
     
  13. Dafür, dass Du auch einen haben musstest, hast Du ja ganz schön lange gewartet, was ? :p

    :cool::innocent:;)

    EDIT: Apple kannte ich irgendwie schon immer, aber erst, als sich meine Freundin ein iBook zugelegt hatte (wg. des Designs natürlich ;)), wurde ich mit dem Apple-Virus infiziert...und spare nun auf mein "eigenes" MacBook :cool: !
     
    #13 brandtaucher, 06.07.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.07.06
  14. apfel

    apfel Ontario

    Dabei seit:
    15.04.04
    Beiträge:
    342
    Ich arbeite beim film da kommt man um macs nicht herum.
    am anfang hatte ich noch windows und war auch überzeugt davon, aber dann habe ich mir vor 3 jahren meinen ersten mac nen dual 1.8 gekauft und bin bis heute glücklich.
    MFG
     
  15. Connemara

    Connemara Idared

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    29


    Tja- wenn man nicht soviel Kohle hat muss man halt sparen.:innocent:
     
  16. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Den ersten den ich gesehen hab war ein blauer iMac in einem Sportladen. Mit der Maus kam ich sowas von gar nicht klar, das ich den bald wieder vergessen hatte. Allerdings kam mir Apple wieder in den Kopf als ich angefangen Filmtrailer zu schauen, so das ich Quicktime brauchte. Dann kam iTunes, anschließend der iPod und schließlich das MacBook :)
     
  17. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    1985, da gab's in Hamburg die Firma Systematics, die haben die ersten Macs nach Deutschland gebracht, an deren Schaufenster habe ich mir die Nase plattgedrueckt. Spaeter, 1988, im KI-Labor der Uni Hamburg, durfte ich dann selbst an Macs arbeiten.

    Meine gesamte Computer-Geschichte, von CP/M ueber Xerox Star ueber Atari (darauf den Mac emuliert) ueber NeXT wieder zurueck zum Mac etc., steht irgendwoanders hier auf AT.
     
  18. Powersurge

    Powersurge Carola

    Dabei seit:
    06.09.04
    Beiträge:
    112
    Exfreundinn. Typografin. So kam ich zum Mac. Hatte vorher einen Atari ST.
     
  19. - Jan -

    - Jan - Braeburn

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    45
    Moin,

    mein Daddy hat ne Werbeagentur wo sie ausschließlich MACs arbeiten ....daher :)

    Da hab ich unserm Systemadministrator immer die Ohren vollgeheult von all meinen
    Problemen mit Windows...der sagte dann immer nur: Kauf dir n MAC und 90 % der
    Probleme lösen sich von selbst.... :cool:

    Naja...seit dem ich mich zum Kauf durchgerungen habe, läuft hier PC-mäßg alles rund.
    Ham keinen normalen Windows PC mehr im Haus und ich vermiss ehrlich gesagt gar
    nix - (seit meine Mum nen 17" G4 iMac hat, arbeitet sogar sie gerne am PC.:) )

    So is die ganze Familie zum Mac gekommen...^^
     
  20. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Kommunistenkarma - Nein Danke :p :p :p

    oder doch ????:innocent:

    zur eigentlichen Frage: http://www.apfeltalk.de/forum/p245264.html Es war der 14.06.1984 als ich ihn gekauft habe.
     

Diese Seite empfehlen