1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[T-Mobile] Wie geht es nach Ende der 24 Monate Laufzeit weiter?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von CharlieBrown, 08.01.10.

  1. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Hallo,

    ich bin 3G-ler des ersten Tages, d. h. mein Vertrag von 24 Monaten läuft im Juli aus.

    Irgendwann Mitte des Jahres wird ja auch wahrscheinlich die nächste Generation des iPhones rauskommen, die mich sehr interessieren würde.

    Aber ich habe keine Ahnung, wie ich vorgehen müßte, um daran zu kommen.

    Wenn ich einfach nichts tue, was passiert dann? Nichts? D. h. der Vertrag verlängert sich um welche Zeit? Wie war das noch mal mit den Möglichkeiten, für die Vertragsverlängerung einen "Zuschuss" vom Provider (Gutschrift, neues Handy,...) zu bekommen?

    Ich weiß einfach nicht, was ich dann machen muss.

    Danke und Gruß,
    Markus
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Vertrag verlängert sich, wenn er nicht einen Monat vor Ablauf gekündigt wird, um drei Monate.

    Ich glaube, ab drei Monaten vorher hat man die Möglichkeit, ein neues, subventioniertes Gerät zu bekommen.

    Kurz: Wenn Du bei T-Mobile bleiben willst kannst Du, wenn im Juli ein neues Gerät kommt, das wieder zum subventionierten Preis bekommen (verlängerst dann aber Deinen Vertrag um 24 Monate)

    Alex
     
  3. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Ich bin auch 3G Kunde seit dem ersten Tag. Ich werde es wahrscheinlich wie immer machen und meinen Vertrag Kündigen zum Juli. Dann wird T-Mobile wie immer anrufen und mir ein suuuuuper spitzen Angebot unterbreiten das ich doch bleiben soll. Entweder handelt man dort was tolles raus oder ich mache gleich einen neu Vertrag mit der nächsten Generation des iPhones. In der Vergangenheit hat sich gezeigt das Bestandskunden eh länger auf das iPhone warten müssen. Naja mal schauen wann es überhaupt raus kommt.
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Die Spielchen muss ich nicht machen. Allerdings sage ich bei der Verlängerung auch "Wir sind doch nicht im Kindergarten, oder muss ich echt kündigen?"

    Alex
     
  5. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Halte es auch wie Creativer: Vertrag wird immer zum Laufzeitende gekündigt, dann warte ich geduldig auf die "Angebote" zur Rücknahme der Kündigung. Die sind meist recht gut, jedenfalls immer besser als den Vertrag einfach über die 2-Jahre hinaus zu behalten ;)
     
  6. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Auf die Verträge des neuen iPhone bin ich auch gespannt. Mit meinem Complete S Vertrag habe ich 500MB den Monat frei. Das reicht dicke. Aber nach den 2 Jahren habe ich nur noch 100MB frei. Das ist zu wenig. Werde ich also kaum verlängern zu den Konditionen. Aber noch ist es zu früh um sich da schon Gedanken zu machen.
     
  7. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Hallo,
    danke für die vielen Antworten.

    D. h. 3 Monate vor Ablauf des Vertrages kann ich einfach mal bei der Hotline anrufen...?!

    Bzw. mal sehen, ob es dann schon news zum neuen iPhone gibt.

    Und der Vertag (Complete S der ersten Generation mit 500 MB Datenvolumen) bleibt so erhalten, wenn ich nur mit Kündigung drohe und es nicht wirklich mache?
     
  8. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Normalerweise habe ich immer gekündigt um durch eine Kündigungsrücknahme bessere Konditionen zu erhalten. Aber ACHTUNG, wenn Du Deinen jetzigen Vertrag kündigst, kriegst Du den nach Ablauf nicht mehr wieder! Mein Tarif (Complete L) kostete damals und somit auch für mich noch heute (mit 1000min) 89,- EUR, jetzt hat der Complete L aber 1200min und kostet dafür 119,- EUR. Ich werde daher meinen Vertrag nicht kündigen, weil ich schlicht auf die Konditionen nicht verzichten möchte...

    Diese Besonderheit entsteht dadurch, daß T-Mobile im Laufe der Zeit die Tarife immer unattraktiver gestaltet..
     
  9. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Dein Vertrag Complete S wird nach 2 Jahren nur noch 100MB Datenvolumen haben sofern du nichts anderes bei T-Mobile rausholen kannst.
     
  10. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Oh Mist :(

    Auf 100 MB sind die runter? Waren es nicht mal wenigstens 200?
     
  11. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Ich bin mir ziemlich sicher das in den Vertragsklauseln stand das die 500MB beim Complete S nur die ersten 24-Monate gelten. Ich werde wie oben erwähnt meinen Vertrag kündigen. 100MB sind viel zu wenig. Ich komme im Durchschnitt immer auf 200-250MB. Ziehe meinen Kündigung nur dann zurück wenn ich weiterhin 500MB bekomme. Sonst kann man nur hoffen das die neuen Verträge etwas atraktiver werden.
     
  12. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    bist du dir da sicher, dass es 3 montate sind? soweit ich weiß verlängert sich der vertrag automatisch um weitere 12 monate wenn man ihn nicht vorher kündigt.
     
  13. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ich hätte jetzt auch gesagt das es 12 Monate sind.
    Wobei man in der Zeit einfach sagen kann ok ich will richtig verlängern so zu sagen und bekommt dann normale verlängerungskonditionen...
     
  14. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Die AGB für den Mobilfunkdienst T-Mobile sagen Folgendes:
    Quelle (PDF)

    Sofern das bei euren Vertragsabschlüssen (meiner war erst vor einem halben Jahr) nicht aufgrund älterer AGB (der auf der Webseite spontan zu findende Vorgänger ist allerdings mit "Vertragsabschluß bis 31.12.2001" bennant) anders ist, verlängert sich der Vertrag also bei Nichtkündigung um 12 Monate; so bin ich das auch von früheren Handyverträgen gewohnt. Rechtzeitige Kündigung verbessert erfahrungsgemäß die Verhandlungsbasis, wenn das jeweilige Tarifgewusel diese Option für einen selbst gerade zulässt. :)

    Gruß
    webbi
     
  15. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    wie meinst du das "rechtzeitige kündigung verbessert die verhandlungsbasis"?
    dachte es geht ums verlängern nicht ums kündigen... :)
     
  16. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Stimmt, es geht ums Verlängern - wenn du aber rechtzeitig deinen Vertrag kündigst erhältst du in der Regel bessere Angebote und hast mehr Handlungsspielraum, als wenn du von vornerein sagst "ich möchte meinen Vertrag verlängern". Bei einer Kündigung muss dich T-Mobile überzeugen Kunde zu bleiben und lockt mit guten Angeboten. Wenn du aber vorher sagst, dass du sowieso weiter Kunde bleiben möchtest, kriegst du im Vergleich zur Kündigung nur ein paar Almosen - weil du ja eh Kunde bleiben willst und man nicht um dich kämpfen muss. :)

    Deswegen: Grundsätzlich erstmal eine Kündigung einreichen und abwarten, welche Lockangebote ins Haus flattern. (Das Prinzip funktioniert übrigens auch bei Versicherungen. Schmeiß - sofern nicht schon drei Unfälle auf dem Konto sind - nächstes Jahr im November mal ne Kündigung bei deiner KFZ-Versicherung rein, nur spaßeshalber; das darauf folgende Versicherungsjahr wird mit hoher Wahrscheinlichkeit einige Euro günstiger! ;))

    Gruß
    webbi
     
  17. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich erwarte, dass T-Mobile eine Verlängerung wenn ich das neue iPhone haben möchte nur mit Aktualisierung auf die neuen Verträge vornimmt. Können sie das rechtlich? Mit der Thethering-Option haben sie einen ja auch versucht zu den neuen Bedingungen zu drängen.
     
  18. philmriss

    philmriss Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    396
    Vorsicht, du schmeißt da was durcheinander :)
    Complete L = 119,95 = Flatrate in alle Mobilfunknetze etc.

    Complete 1200 = 89,95 = 1200 Min. in alle Mobilfunknetze + Festnetz etc.
     
  19. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    gut, aber erst kündigung einreichen um dann bessere konditionen zu kriegen kann nicht nach hinten losgehen?ich meine, sie könnten die kündigung auch einfach annehmen, nicht wahr?!
     
  20. Lavasso

    Lavasso Prinzenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    550
    Das ist auch meine Sorge. Dann ist der gute alte Vertrag futsch. Aber andersrum, als Bestandskunde musste man in der Vergangenheit oftmals länger auf sein neues iPhone warten. Und dann besteht ja noch die Möglichkeit das die neuen Verträge vielleicht ganz gut werden.

    Aber am liebsten wäre es mir, wenn ich nachts oder morgens zum Lunch in einen T-Punkt gehe und mir das neue iPhone dann einfach mitnehmen kann. o_O Am besten sogar in einer Großstadt und mit einem Event um 00:00 Uhr, wo die auch sicher genügend Geräte da haben. Also vor 2 Jahren hat es mich einfach nur geärgert, dass ich 1 1/2 Monate auf mein 3G warten musste. Und vom Hörensagen war es beim 3GS ja noch schlimmer.

    Irgendwie ist das ein kleines Glücksspiel
     

Diese Seite empfehlen