1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie brennt man die Songtitel auf die CD mit?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von tommy1967, 12.10.06.

  1. tommy1967

    tommy1967 Gast

    Wie schaffe ich es, dass die Songtitel und Interpreten mit auf die CD gebrannt werden, d.h. beim Einlegen der gebrannten CD dann von der Datenbank gefunden werden und auch beim Importieren auf den iPod mit übernommen werden? Wer kann mir helfen? Was bedeutet "mounten" in Toast? Danke und Gruß
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Bei Audio-CDs ist das (glaub ich) nicht möglich, aber die Internet DB weist die Titel normalerweise abhängig von der Tracklänge und Anzahl der Tracks (sprich: wenn die Audio-CD eine exakte Kopie des Originals ist) automatisch richtig zu.

    Bei selbstgeschneiderten Samplern funktioniert das allerdings nicht.

    LG
    D.
     
  3. tommy1967

    tommy1967 Gast

    Wenn ich dich richtig verstehe, schreibt Toast dann also nur Titel 01, Titel 02 etc. und die Titellänge auf die CD? Ich frage so doof, weil ich für jemanden, der einen PC hat, Musik brennen will, die er dann auf seinen PC-abhängigen iPod importieren kann. Da sich Mac und PC nicht mögen, fällt mir sonst keine Lösung ein. Dir vielleicht?
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ja. Eine MP3-CD. Da sollten die Tags mitgespeichert werden. Oder als Daten-CD. Sollte auch funktionieren. Ausserdem passt dann sowieso mehr auf die CD als wenn man eine Audio-CD schreibt.

    Also: Wiedergabeliste erstellen (in iTunes) Brennoptionen auf Daten-CD oder MP3-CD stellen und brennen.
     
  5. HerrLehmann

    HerrLehmann Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    144
    Wie wäre es wenn du anstatt ne Audio-CD eine Daten-CD brennst?
    Dabei würden ja die Titelinformationen genau so erhalten bleiben wie auf deinem Rechner.
     
  6. tommy1967

    tommy1967 Gast

    Dante und Herr Lehmann, das ist ein guter Tipp. Danke. Das mit der Brennen als Daten habe ich schon mal versucht, da war dann aber beim Impotieren in den PC keine Musik mehr drauf. Ich werd's jetzt also mal mit einer MP3-CD versuchen... Weiß einer von euch noch, was "mounten" in Toast bedeutet? Gruß, T.
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Naja, öffnen, oder?
     
  8. rocketdog

    rocketdog Gast

    wenn du direkt aus dem itunes brennst, kanst du das problem umgehen. wenn du im toast nur eine cd kopierst, klappt das nicht. ansonsten kann ich mich nur den vorrednern anschliessen: playlist erstellen (dann hast du auch die korrekte reihenfolge der titel) und dann als mp3-disk brennen. hatte damit noch keine probleme, nutze auch toast und versorge arme dosen-besitzen mit musik.
     
  9. rocketdog

    rocketdog Gast

    ach ja, mounten ist meines wissens nach eine überprüfung der scheibe nach dem brennvorgang.
     
  10. tommy1967

    tommy1967 Gast

    Rocketdog,
    danke für deine Hilfe.
    Tommy
     
  11. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    mounten bedeutet das Einbinden des Filesystems eines Mediums. Im Falle von Toast bedeutet dies, dass die entstandene CD/DVD auf dem Desktop als Volume sichtbar wird (also wie beim Einlegen/Anstecken eines externen Mediums).

    Gruss
    Andreas
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du glaubst falsch
     
  13. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    Ihr könnt sogar mit iTunes den CD-Text mitbrennen. Einfach unter Einstellungen-->Erweitert-->Brennen den CD_Text aktivieren und schon klappts auch mit den CD Titeln. Nun hängts nur noch am CD-Player. Der sollte den CD-Text aber auch auslesen können

    so long...
     

Diese Seite empfehlen