1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie benutze ich Soundeingang am MacBook richtig?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tnaskrent, 20.09.09.

  1. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Hallo zusammen!

    Vorab: Ich besitze ein MacBook Unibody (ohne Pro).

    Problem: ich möchte Sound von einem externen Audioabspielgerät (Kassetenrecorder, Plattenspieler, iPod, ist ja egal was) abzapfen und über das MacBook wiedergeben.
    Ich habe beispielsweise mal meinen iPod mit einem 3,5mm Klinkenkabel mit dem Line-In-Port meines MacBooks verbunden.
    In den Systemeinstellungen unter Input habe ich auch auf den Line-In geschaltet. Die blauen Input-Balken bewegen sich auch, allerdings kann ich keinen Sound hören. Gibt es da einen Trick bei den ich noch nicht kenne?
    Wie kriege ich das Book dazu, dass ich eine Quelle die über Line-In reinkommt auch hören kann?

    Wäre toll wen mir wer helfen könnte!
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Starte mal Garageband und schalte da den Monitor an. Musst natürlich erst die Quelle wählen.
     
  3. fatalex

    fatalex Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    466
    dieses problem kenne ich... warum das so ist, weiss ich leider nicht mehr, aber ich habe das problem gelöst mit dem kleine tool "Line In"

    du musst es halt jedes mal starten damit du deinen Line In eingang hören kannst...


    EDIT: hab den link gefunden"Line In"
     
    larkmiller und tnaskrent gefällt das.
  4. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Hey, ein einfaches und kleines Tool, was das auch kann heißt LineIn. Hab ich damals auch benutzt und ich kann es nur empfehlen. (Beim neuen MBP brauchs man ja leider nicht mehr^^)

    Edit: Verdammt, zwei Minuten zu spät...
     
    tnaskrent gefällt das.
  5. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Hallo Leute!

    Vielen dank für den Tip, hat funktioniert!
     
  6. thepotto

    thepotto Carola

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    108
    Nicht??? :oops:

    Ich habe ein nagelneues MBP mit SL und es kam kein Ton ohne LineIn, sondern dasselbe Phänomen wie im Eingangspost beschrieben. Wie hätte ich das denn - nur mal interessehalber - ohne LineIn hingekriegt?
     
  7. canislupus6633

    canislupus6633 Alkmene

    Dabei seit:
    11.11.09
    Beiträge:
    35
    Sach mich ma (Sag mir mal bitte), wo am 13" MBP en LineIn ist. Ich habe noch keinen gefunden. Nur 3,5 Klinker (AudioJack) LineOut ist dran.

    Mal so am Rande, würde mich nämlich auch interessieren, wie kann ich beim 13" MBP Musik digitalisieren? Gibt es dafür eine kostengünstige Zusatz-Hardware?
     
  8. fluidlab

    fluidlab Auralia

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    199
    Der Line Out ist gleichzeitg der Line In. Du kannst nur entweder Out oder In nutzen, nicht beides gleichzeitig. Musst du in den Systemeinstellungen ändern.
     
  9. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Ggf. mit QT und einem Klinkenkabel mit Miniklinken auf beiden Seiten....
     

Diese Seite empfehlen