1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Widget plötzlich auf Desktop!

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von Ankaa, 18.05.09.

  1. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    Hallo,
    eben ist mir mein Excel eingefroren, so dass ich mit Knopfdruck neustarten musste. Seit dem befindet sich eines meiner Widgets nicht mehr im Dashboard sondern auf dem Desktop! :oops: es lässt sich ganz normal verschiebe, einstellen etc. ...nur löschen lässt es sich nicht.

    Hilfe, wie bekomm ich denn das jetzt da weg? :eek:
     
  2. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Mach mal die Aktivitätsanzeige auf und Beende den Prozess vom Dashboard...
     
  3. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
  4. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Sonst mal Neustarten (falls du das wirklich noch nicht versucht hast)
     
  5. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    Beides versucht....Neustart bringt nullnix. Wenn ichs in der Aktivitätsanzeige beende, gehts gar nicht weg, und der Prozess taucht sofort wieder auf :eek:

    Gruselig :eek::eek:

    Jetzt hab ich killall Dock probiert, jetzt hat sich ein zweites Widget hinzugesellt. Hilfe!!!
     
  6. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    *Schweig* Sry, eine andere Lösung fällt mir auch nicht ein...
     
  7. supernanny

    supernanny Alkmene

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    33
    Kannst Du es in den Papierkorb schieben ?
     
  8. Mr Power

    Mr Power Starking

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    214
    Ankaa gefällt das.
  9. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    Tausend Dank! :) Alt + X hat geholfen :)

    Achja, in Papierkorb schieben ging nicht. Mysteriös bleibt das ganze ja :oops:
     
  10. Nerdo

    Nerdo Gloster

    Dabei seit:
    15.08.09
    Beiträge:
    61
    hast du zufällig TinkerTool installiert und dort den Haken "Entwicklermodus im Dashboard aktivieren" gesetzt?
     
  11. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    kann man widgets auf den schreibtisch ziehen wie unter windows? (finde das zwar albern, aber für wörterbuch oder solchen dingen, wenn man nachschauen will ist es sicher hilfreich)
     
  12. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.117
    Ja, kann man.

    Beispielsweise mit „TinkerTool“ (hier erhältlich: http://www.bresink.de/osx/TinkerTool-de.html) - dort den „Entwicklermodus des Dashboard“ aktivieren (unter „Allgemein“).
    Dann kann man, während man das Dashboard aktiviert hat, mit der Maus ein Widget bewegen und halten, während man (F4) das Dashboard ausschaltet/wegklickt. - Das festgehaltene Widget bleibt wie ein x-beliebiges Fenster auf dem Desktop liegen…

    Wieder beseitigen kann man das Widget, indem man das Fensterchen mit der Maus festhält und dann (F4) wieder das Dashboard startet. Nun das Widget loslassen. - Beim Beenden des Dashboards verschwindet es wieder - wie früher.

    Das wäre übrigens auch eine Lösung für Ankaas Problem gewesen, glaube ich.
     
  13. Nerdo

    Nerdo Gloster

    Dabei seit:
    15.08.09
    Beiträge:
    61
    hab ich ja auch schon gesagt...;)
     

Diese Seite empfehlen