1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wichtig - Bildsignatur in Apple Mail

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Scheel, 15.03.07.

  1. Scheel

    Scheel Gast

    Hallo, hab eine wichtige Frage....

    Ich muss dringend bei meinem Chef eine Signatur im jpeg Format in Apple Mail einbinden. Per Drag in Drop ist schon klar, doch wir dbei Windows Usern die Signatur als Anhang gesendet und die Mailempfänger stören sich daran, das sie immer diese Datei haben.

    Wie kann ich diese Bild so einbinden, dass es fest integriert ist??????
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Werden die eMails als Text oder als HTML Mails geschickt?

    OT: warum will man überhaupt ein jpeg als Emailsignatur haben?
     
  3. Scheel

    Scheel Gast

    Als text.... Muss ich da was umstellen? Wenn ja, wo?
     
  4. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Immer noch besser als mein Chef. Der hat sichs als PDF drangehängt. Er wollte mir einfach nicht glauben dass es nur auf Apple Mail angezeigt wird und auf Windows nur Anhang ist.
    :p
     
  5. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Meines beschränkten Wissens nach geht sowas nur bei HTML-Mails... Du musst bei Einstellungen unter "Verfassen" "Formatierter Text" beim Format auswählen - Und dann das Bild in der Signatur per HTML-Tags einbinden. Könnte mir zumindest vorstellen, dass es so funktioniert! :)
     
  6. Scheel

    Scheel Gast

    Ich glaub ich stell mich blöd an..... Per HTML Tag? wie mach ich das genau....
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das Problem ist, daß das Bild zwangsläufig als Attachment gesendet werden muß. Egal ob es Text Mail ist (was es sein sollte) oder ob es als HTML Mail gesendet wird. Ok, bei HTML könnte man es noch verlinken, aber wenn der client entscheidet, daß er das nicht nachladen will oder kann oder darf, dann sieht es der Empfänger auch nicht.

    HTML Mails kann man per Apple Mail nur versenden indem man vorher eine komplette Webseite baut die man dann per Mail versendet. Ein wenig viel Aufwand für ein bissl eMails. Vor allem, wie bringst Du Deinem Chef bei das zu tun? (Formatierter Text sendet bei Apple Mail momentan RTF und nicht HTML. Es ist beides grausig!)

    Man kann die Darstellung beim Empfänger nicht beeinflussen! Du weist schließlich nicht, welches Mailprogramm der Empfänger verwendet. Oder isses vielleicht ein Webmail Interface, oder ein Blackberry oder ein Mobiltelefon welches keine Bilder anzeigen kann, oder ein ganz anderes Ding.

    Laßt eMails das sein was sie sein sollen, nämlich Text. Auch wenn Dein Chef es nicht akzeptieren will, das ist einfach außerhalb seines Wirkungsbereiches und das ist auch gut so. Er würde auch nicht wollen, daß der Absender auf seinem Computer einfach so Dinge umstellen kann die er vielleicht garnicht so haben möchte.

    Er kann gerne das Bild attachen, und wenn sich diverse Empfänger bereits beschweren, daß es nervt weil Ihr Mail Client das eben nicht kann, dann sollte das bereits Grund genug sein es bleiben zu lassen.
    Gruß Pepi
     
  8. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Oh, dann nehme ich alles zurück! :) War bloß ne Idee meinerseits, auf die Sache mit dem Handy hätte ich selbst kommen müssen, mache da häufig Gebrauch von.
     
  9. Scheel

    Scheel Gast

    Danke für Eure Antworten, dann werde ich meinem Chef es so erklären, wie pepi es sagte.

    Thank`s Leute
     
  10. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Jap, mach das!
     

Diese Seite empfehlen