1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werden alle Dateien im Finder angezeigt?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von christian_, 11.09.07.

  1. christian_

    christian_ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    106
    Hallo,

    als ich noch Winx XP hatte, gab es bei den Einstellungen eine Option "auch versteckte Dateien anzeigen" oder etc. Gibt es das beim Mac OS Finder auch oder werden automatisch alle Dateien angezeigt?

    Danke für Eure Hilfe
    Antworten auch solche Fragen lassen sich leider nictht im Handbuch nachschlagen :)
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    nein, unsichtbare Dateien werden nicht angezeigt, aber mit einem kleinen Hilfsprogramm kann man die unsichtbaren Dateien im Finder anzeigen lassen. Was ich aber nicht machen würde.
     
  3. christian_

    christian_ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    106
    Warum denn nicht? Was kann denn passieren?
     
  4. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Es geht auch schneller:
    Öffen das Terminal (in Programme -> Dienstprogramme) und gebe Folgendes ein (danach Return drücken):
    defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles TRUE
    Nun noch den Finder neu starten
    killall Finder
    Um das Ganze wieder rückgängig zu machen, denselben Befehl mit FALSE statt TRUE ausführen und Finder nochmal neu starten.

    Unsichtbare Dateien haben den Sinn, Informationen zu speichern, die der User normalerweise nicht sehen muss. Sprich - das Betriebssystem nimmt Dir Arbeit ab, überfrachtet Dich aber nicht mit unnötigen Infos. Wenn Du einmal Finder-Fenster incl. der versteckten Dateien gesehen hast, willst Du wahrscheinlich schnell wieder zum "Normalzustand" zurück ;)
     
    ImperatoR gefällt das.
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    das bezweifle ich ;) weil 'blind' als button im finder nur einen klick bedeutet undzwar sowohl zum anzeigen als auch zum verstecken und im grunde nichts anderes macht als die von dir beschriebenen teminal befehle auszuführen ;)

    dahui
     
  6. christian_

    christian_ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    106
    danke, werde es gleich mal ausprobieren :)
     
  7. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Haarspalter! :p

    Mit der Terminal-Methode kannst Du den Effekt ausprobieren, ohne blind erst runterladen zu müssen (denn das dauert dann insgesamt wahrscheinlich schon länger). So und nicht anders war das gemeint. Ätsch. :cool:
     
  8. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Es geht, aber gibt es einen konkreten Anlass, warum? Ich meine, wenn du das System neu aufsetzen willst, wenn du dir eine Datei killst, die gebraucht wird und daher aus gutem Grund ausgeblendet ist, nur zu.

    Den nächsten Beitragstitel weiss ich auch schon: Hilfeeeeee! Mein System läuft nicht mehr!!!

    ;)

    Carsten
     
  9. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    yop sehr einfach ... eine .htaccess datei die ich editieren möchte!

    ansonsten gebe ich dir schon recht, das 'verstecken' macht einen sinn und man sollte wissen was man tut.

    aber wie gesagt, ab und an möchte ich eben auch dateien ändern die ganz normal in meinem home verzeichnis liegen aber nicht sichtbar sind ;)

    dahui
     
    ImperatoR gefällt das.
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Lad dir mal den kostenlosen TextWrangler.
    Der Editor wird dich erschlagen. Unsichtbare Dateien zu bearbeiten ist genauso easy wie Systemdateien, bei denen dir die Zugriffsrechte fehlen....und und und....
     
  11. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    gut gemeint ;) aber ich arbeite mit ZEND. mein post oben sollte auch nur ein beispiel sein

    dahui
     
  12. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Hier noch ein kleiner Trick, mit dem man keine Zusatzprogramme braucht.
     
  13. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Na ja... Trick? Der Befehl steht hier ja auch im Thread und macht das selbe wie das Programm BLIND, das aber viel einfacher und schneller funktioniert, wenn man sich es in die Finderbuttonzeile zieht....
     
  14. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Zefix! Sorry. ;)
     
  15. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    keine lust nen neuen thread zu erstellen. mein problem:
    wenn ich einige ordner vom mac auf ne speicherkarte ziehe und in meinen pda stecke habe ich in den ordner dateien drinne, die jeweils 4kb groß sind, wie die restlichen dateien in dem ordner benannt sind, jedoch ein ._ davor habe. also wenn es ein bild001.jpg in dem ordner gibt ist auch eine ._bild001.jpg. das nervt mich, da ich keine komfortable möglichekeit aufm pda hab, dei zu löschen. wenn cih versteckte dateien im finder anzeigen lasse werden diese aber nciht angezeigt. wie werd ich die los?
     
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn du es bequem haben willst, kauf das hier. Löst auch 1001 andere Wehwehchen und ist damit sein bisschen Geld zu 3000% wert. A "must have".

    Ein kleiner Tip:
    Um Problemen vorzubeugen empfiehlt es sich dringend sicherzustellen, dass keine der betroffenen Dateien möglicherweise noch geöffnet ist. Das geht am zuverlässigsten und einfachsten, indem man das Volume auswirft und zum Entfernen dieser Files nochmals einlegt. Anschliessend sofort wieder auswerfen, sonst werden diese Dateien u.U. aufs neue erzeugt. Unter Leopard ist es ausserdem ratsam, vorher alle Finderfenster zu schliessen - die "QuickLook" Funktion öffnet nämlich sofort und ungefragt alle Dateien, der sie begegnet (auch wenn manche naiverweise was anderes behaupten).
     
  17. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    danke, auf tinkertool systems bin ich nach n bisschen googlen auch gestoßen un damit hats problemlos geklappt :)
     
  18. Loco

    Loco Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    102
    Wo kriegt man "Blind" her? Der Link ist tot.
     
  19. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303

Diese Seite empfehlen