1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer braucht eigentlich eine Kamera am iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iltis, 11.02.08.

  1. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Hallo zusammen

    Ich würde mir gerne ein iPhone kaufe! Aber das Ding hat eine Kamera. Das ist schlecht, denn ich darf keine Bildaufzeichnungsgeräte mit zur Arbeit nehmen. Und was soll ich mit einem Telefon, das ich nicht überall mit hinnehmen darf?
    Im Zeitalter der Industriespionage kann ich kaum glauben, das nur mein Arbeitgeber diese Vorschrift erlasen hat. Nach meiner Meinung dürfte in kaum einem Industrieunternehmen, einer Forschungsanstalt oder einer Behörde so etwas wie ein iPhone erlaubt sein. Mit dem man Fotos von Dokumenten, neuen Produkten oder Fertigungsverfahren und diese innerhalb von Sekunden in der Welt (bei den Wettbewerbern) verbreiten kann.
    Andere Mobiltelefonhersteller haben reagiert und bieten businesstaugliche Geräte ohne Kamera an.
    Ich kann mir kaum vorstellen, das die Mittarbeiter z.B. der Apple-Design-Abteilung ein iPhone mit zur Arbeit bringen dürfen.
    Wozu braucht man denn eine Kamera an einem Telefon. Die nicht einmal für Bildtelefonie geeignet ist, weil sie auf der falschen Seite sitzt.
    Das ist doch eine Ausgeburt der Festplattenindustrie, die sich freuen, wenn wir uns mit immer mehr Fotos Vollmüllen, die sich in 3 Jahren eh niemand mehr ansieht.

    Also lange Rede kurzer Sinn: Gibt es hier die Möglichkeit eine Umfrage zu starten? So mit Harken machen und prozentualer Auswertung?
    Wer braucht wirklich eine Kamera an einem Telefon? Ich meine wer würde sich das iPhone NICHT kaufen, wenn es KEINE Kamera hätte?
    Ich kann es mir nicht kaufen, WEIL es eine Kamera hat! Geht es irgendeinem auf dieser Welt wie mir?

    PS.: natürlich finde ich es technisch durchaus anspruchsvoll, das es eine Kamera hat....

    Danke für eure Meinung!
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    also ich würde es ohne kamera nicht kaufen glaube ich weil es doch sehr praktisch ist und ich die kameras in handys immer praktisch finde. leider ist die kamera nicht so gut, als das sie eine kamera ersetzen würde was ja wenn man unterwegs ist durchaus praktisch ist.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Was würde dir die Umfrage denn bringen? Ich glaube Apple wirst du nicht dazu kriegen, ein iPhone ohne Kamera zu bauen...;)

    Ich persönlich finde die Kamera schon gut und bin auch froh, eine zu haben, die ganz normale gute Bilder macht.
    Aber das iPhone soll doch einen möglichst großen Rahmen von Menschen ansprechen. Und für viele ist ein Handy ganz ohne Kamera nunmal nichts. Deswegen musste Apple dort eine Kamera reinbauen.
     
  4. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Das verstehe ich nicht! Du bist ein Appleuser. Das heißt, du bist auf Qualität bedacht. Warum willst du dann Bilder mit einer Kamera machen, die nicht gut ist..... Zum Bilder machen nimmt man eine richtige Kamera! Dann hat man gute Bilder. Wenn man immer und überall Bilder machen kann, dann wächst nur der Datenmüll!

    Wer jeden Tag nur Kuchen ist, Keks und Schokolade, der weiß ja nie wann Sonntag ist; und das ist wirklich schade!
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    naja eine kamera hat man aber nicht immer dabei, weil diese dann doch zu unhandlich ist oder zu "schade" um in die schule oder sonstwo mitzunehmen. da trifft es sich doch gut wenn man immer eine kamera mitzuhaben um interessante sachen oder lustige begebenheiten festzuhalten, einen schnappschuss zwischendurch eben. wenn du die kamera nicht haben darfst stich sie doch raus mit nem nagel :D dann hast dein iphone ohne kamera:-D
     
    jonni4000 gefällt das.
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ...Sadist :p :-D
     
  7. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    Was man machen könnte ist das abkleben der Kamera. Oder wenn sich dein Chef auskennt, das Löschen der Camera.app.
     
  8. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Und das ist es, was ich Bezweifle! Die Menschen reden sich ein eine Kamera an einem Telefon zu brauchen! Auch noch auf der falschen Seite!

    Das wichtige ist doch: Das es Menschen gibt, die keine Kamera mitnehmen dürfen, wenn sie ihr geld verdienen!

    Das eine ist ein Zwang, das andere ist ein psychologisches Ding...

    Das ist wie bei dem Streit zwischen Rauchern und Nichtrauchern. Die einen gefährden mit dem was sie tun die Gesundheit der anderen. Wenn Sie aber nicht mehr rauchen würden, würden sie nicht nur den anderen sondern auch sich selber einen Gefallen tun!

    Gruß
     
  9. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    716
    Hast du Internet oder E-Mail an der Arbeit??
    Wenn ja, wer verhindert denn dass du so irgendwelche Firmengeheimnisse weitergibst?
     
  10. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Das ist eine gute Idee. (Nicht das abkleben, das ist nicht nachhaltig genug) Das Löschen der Software. Oder einfach das Ausbauen der Hardware.

    Warum bietet Apple das nicht an? So wie das iPhone jetzt auf dem Markt ist ist es definitiv nicht für das Business geeignet. Zumindest für große Teile der Geschäftswelt nicht!

    Andere Hersteller haben das begriffen! Hoffentlich Apple auch bald.
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Da gebe ich dir im Grunde genommen schon recht, aber sag das mal manchen Leuten...das wirst du nie hinkriegen.
     
  12. KFlexo

    KFlexo Alkmene

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    34
    Najaaaa, "Zwang" is a bisserl übertrieben… Handy ohne Kamera kaufen und gut is. =)
     
  13. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Also ich habe mich auch darüber gewundert. Zumal die Varianten von Mobiltelefonen OHNE Kamera immer weniger werden. Vor meinem letzten Kauf (übrigens mit Kamera!) habe ich den Vertriebsbeauftragten unserer Fa. gefragt. Wir bieten Softwarelösungen für die Industrie an. Unser Vertriebler ist also seit mehreren Jahren ca. 100 Tage pro Jahr unterwegs bei Firmenkunden. Er hat mir erzählt, dass er exakt 1 (ein) Mal! Probleme am Werkstor mit seiner Handykamera hatte. Ansonsten interessiert das den Werksschutz offenbar nicht die Bohne!

    *J*
     
  14. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Ich glaube hier steht noch Niemand wirklich im Arbeitsleben!!!!

    Das verhindert keiner! Richtig! Aber man kann es rausbekommen, ob, wann und was ich verschickt habe. Das ist mit einem privaten Telefonanschluss aus Datenschutzgründen nicht so einfach möglich!
    Alles was man mach wir auf einem Server gespeichert!

    Ja, ich könnte auch einfach Unterlagen durchs Werkstor schmuggeln. Das ist richtig! Aber alles nicht so einfach wie schnell ein Foto mit einem Fotohandy machen und nach Japan, China oder Indien schicken.

    Außerdem konnte ich mit meinem Internet oder meinem Email noch kein Foto von unserm neuen Produkt machen!
     
  15. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99

    Ich eine (vernünftige) Schule darf man auch keine Kamera mitnehmen. Frag mal deine Lehrer
     
  16. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Endlich ein Wissender!
    Zu uns darfst du übrigens nicht kommen!
    Es wundert mich wirklich, das es so wenig ist.
     
  17. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ja, ich hätte auch gedacht, dass er da als "Externer" bei den Kunden/Interessenten auf wenig Gegenliebe stößt. Aber er wurde (bis auf die Ausnahme) nie nach seinem Handy gefragt. Und wenn ich mich recht erinnere, hat er diesen Flachmann von Motorola inkl. Kamera.

    Na ja, sind halt zweierlei Paar Schuhe: Ob da am Werkstor ein Schild hängt "Fotohandys verboten" oder der Wachmann Dich nochmal beim Betreten des Geländes persönlich anspricht.

    Ich bin jetzt nicht so oft bei den Kundentouren mit dabei (eigentlich nur in ausnahmefällen). Aufgrund der Erfahrungen unseres Vertrieblers war's dann halt doch mit Kamera (Nokia E51). Aber dieses Modell ist ja offenbar auch ohne Kamera als "Business-Version" angekündigt.

    *J*
     
  18. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    handelsakademie / laptopklasse / windows partnerschule / elearning schule. find ich jetzt nicht so unvernünftig.

    aber wer zwingt dich ein iphone zu nehmen? wieso sollte apple die kamera weglassen und damit ein paar wenige kunden gewinnen anstatt eine viele größere menge, die das als argument für den kauf nimmt, zu gewinnen bzw. zu behalten?
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Man darf schon, die Frage ist nur, ob man die Kamera überhaupt wieder wieder mit nachhause bringt.:-D
     
  20. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Hin und wieder bringen die Hersteller ja zwei Modelle heraus, die bis auf die (fehlende) Kamera identisch sind. (S.o.)

    *J*
     

Diese Seite empfehlen