1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches MB/MBP, woher & welche Garantie?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Sven87, 08.01.09.

  1. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Hallo!

    Ich möchte meinen Desktop-Rechner auflösen und mir ein MacBook kaufen (finanzieren über 0% Finanzierung). Nutze derzeit Windows Vista 64Bit, könnte ich das auf dem MacBook installieren?

    Es soll entweder das neue mit dem 2,0Ghz Prozessor sein, oder das alte MBP (15,4" mit LED-Backlight). Sofern es das kleine wird, würde ich meinen 22" TFT behalten und diesen nutzen, sofern ich am Schreibtisch arbeite. Denke, dass ich den beim 15,4" Gerät nicht mehr brauchen würde und somit ebenfalls verkaufen würde. Was ist da sinvoller? Stört das "kleine" Display beim Surfen im Netz oder so?

    Mein Einsatzzweck wird Hauptsächlich die Nutzung vom Internet (am Schreibtisch per Kabel, sonst W-LAN), ICQ, Fotos anschauen, Office-Programme, ein paar Windows-Programme (daher möcht ich auch Vista oder XP installieren), aber nix sehr aufwendiges. Ab und an würd ich auch gern mal ein Spiel spielen, wo der vorteil beim MBP liegen würde (8600M GT), spiele aber kaum noch, wenn dann eig. nur CounterStrike, hab ansonsten auch ne PS3, und meinen "Starken"-Rechner benötige ich daher nicht mehr und das ist nur ein Strom-Fresser. Aber Haupsächlich würd ichs aufm Sofa nutzen. Bei dem Alten MBP würde ich außerdem keinen Adapter für das Display benötigen, fürs neue brauch man ja einen.

    Speicherkapazität würden mir 160 oder 250GB total ausreichen. Hab derzeit 320GB und noch ein paar alte Platten und nur so 100GB maximal belegt. Und sonst gibts ja noch externe Platten!

    Das Glossy Display würde mich beim alten und beim neuen nicht Stören. Meine Freundin hat ein Laptop mit nem Glossy-Display und das stört mich jedenfalls nicht.

    2GB Ram würden mir ausreichen und auf 4GB würd ich schon noch selbst aufrüsten können.

    Mich würde Interessieren, welches der beiden Geräte besser für mich wäre? Würde außerdem gerne eine Zusatzgarantie abschließen. Die Apple-Care gibts bei Ebay ja schon für ~160€, jedoch gibts bei Mactrade.de auch eine 36Mon. Garantie, die nur 49€ kosten würde! Die bieten auch eine 0% Finanzierung für 10Monate an (länger wollt ich ungern, maximal 12Monate), aber leider nur das neue MB. Gibts das alte MBP irgendwo "günstig" (so bis 1500€, je nach CPU/HDD/RAM) mit 0% Finanzierung?


    Preislich tut sich das beides nicht so viel, da ich beim neuen den Display-Adapter dazurechnen muss (30€) und mein TFT behalten würde, den ich für das alte MBP ja verkaufen würd (so 125€ min).

    Falls ich falsch in der Annahme liege, dass ich auf dem alten MBP auch einfach Windows installieren, korrigiert mich bitte! Hatte noch nie nen Mac!


    Freu mich auf eure Antworten!
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo Sven

    Also das alte MBP Mit 15" wirst du nur noch bei Ebay finden, und da ohne Finanzierung. Die Händler haben schon längst auf die neuen Geräte umgestellt bzw. ihre Restbestände schon seit Monaten verhöckert. Dein Windows kannst du glaub ich per Bootcamp betreiben, ob die aber die 64Bit Version frisst weiss ich nicht. Von Mactrade hab ich bis jetzt nichts gutes gehört.
     
  3. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Studenten-Rabatt bekomme ich übrigens nicht! Habe zwar noch aus Azubi-Zeit nen Schüler-Ausweiß und nen Ausbildungsvertrag, der noch laufen würde, hätte ich die Ausbildung nicht früher beendet (steht da ja nicht drauf, da isses noch bis Feb'09).
     
  4. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Also bei cyberport gibts das alte noch, da haben die aber 10,9% Eff. Jahreszins!
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Tja eben, also ich persönlich würde so eine grosse Anschaffung bei nem örtlichen Händler besorgen, da hat man auch gleich ne Beratung zur Hand und kann bei Problemen gleich vorbeikommen.
     
  6. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    look what i found ;)

    http://www.cyberport.de/item/1036/9...k-pro-15-4-zoll-2-5-ghz-intel-core-2-duo.html

    ein guter preis wie ich finde, und ein seriöser shop. kannst auch finanzierung machen, allerdings nicht mit 0% so wie ich das verstanden hab...

    edit: too late...
     
  7. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    iMack, da war er ja grad ;)
     
  8. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Bei meinem MediaMarkt beispielsweise gibts keine MacBooks, warum auch immer die kein einziges da haben und Karstadt ist erst in der Innenstadt. Ansonsten gibts hier glaub ich keine Händler, die sowas haben könnten (Lüneburg)
     
  9. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
  10. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Bei MultiWare TN gibts die auch, allerdings Refurbished, was mich nicht stören würde. Dort kann ich aber keine Finanzierung finden! Hier
     
  11. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Welches wäre denn nun eig. ehr zu Empfehlen? Das alte MBP oder das neue MB? Danke!
     
  12. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    auf jeden fall das alte mbp! mehr cpu-power, deutlich bessere grafikleistung dank der dedizierten GeForce 8600M GT, beleuchtete tastatur, ein deutlich besseres und grösseres display, mehr schnittstellen und es ist ein zeitloser designklassiker... für das neue mb spricht nur der unibody...
     
  13. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Aus welches Material ist denn das alte MBP? Ist das silberner Kunststoff oder doch schon Alu??
     
  14. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Alu - allerdings nicht so hochwertig gefertigt wie das neue. Für den normalen täglichen Gebrauch ist es allerdings stabil genug. ;)

    mfg thexm
     
  15. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Hm das klingt gut! Hab jedoch noch keinen Shop gefunden, wo's das MBP mit 0% Finanzierung zu nem guten Preis gibt! Die günstigen haben entweder 10,9 oder gar 13,9, und der eine, der 0 hat, bei dem kostet das fast 1600€!

    Weiß jemand, wo ich das alte MBP für unter 1500€ + 0% Finanzierung bekomme?
     
  16. anon.

    anon. Gala

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    50
    Ich würde mir das neue MB holen (persönlicher Favourit)
     
  17. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Dann würd ich gern nen Grund dafür haben :)
     
  18. anon.

    anon. Gala

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    50
    1.das Design gefällt mir besser(ja ich bin jemand dem die Glossy Displays gefallen)
    2.Es ist neuer und du kannst z.B im Fachhandel nachfragen wenn du Probleme hast
    3.das MBP hat zwar eine bessere Grafikarte aber man nutzt einen Mac ja eig nich zum spielen dafür hat man ne Konsole oder ne Dose mit Windows
    Es ist halt auch eine Geschmacksfrage
     
  19. Sven87

    Sven87 Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    19
    Okay danke. Werd heut abend mal drüber nachdenken. Bisher gefällt mir das MBP noch besser, wobei das MB ja doch so an die 250-400€ günstiger wäre..
     
  20. anon.

    anon. Gala

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    50
    Es ist halt einfach auch n bissl Geschmacksache und wenn dir das MBP besser gefällt dann würd ichs nehmen.Ich bin auch erst vor kurzem auf Mac umgestiegen und ich muss sagen das ich CS gar nicht so vermisse wobei ich wirklich viel CS gezockt hab:-DUnd notfalls reicht für CS ja ne schlechte Dose das hat ja nun wirklich keine hohen Hardware-Anforderungen;)Und für das was du mit dem MB/P machen wills reicht das MB allemal:)
     

Diese Seite empfehlen