1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welches MacBook? Fragen zum Kauf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Sensei89, 14.02.08.

  1. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    ich kann es kaum abwarten mir ein MacBook zu kaufen, nach einer gestrigen Beratung wurden mir heute Angebote zugeschickt. Nun die Frage, welches würdet ihr mir empfehlen.
    Meine Anforderungen:
    - Textbearbeitung (Office etc.)
    - surfen
    - evtl. Photoshop (nicht zwingend, da ich auch auf meinen PC auswecihen könnte)
    - mobile Multimediastation (Sprich Filme etc. auf externer Festplatte)

    Apple MacBook 2,0 IC2D GHz/2048/80GB/13" White für ca. 1.100€
    Apple MacBook 2,0 IC2D GHz/4096/80GB/13" White für ca. 1.263€

    Lohnt sich überhaupt der zusätzliche Arbeitsspeicher, oder reicht 1Gb?
    In 3-4 Jahren würde ich mir ein Mac holen (iMac, mini ode pro jenachdem).

    danke und mfg
    Sensei
     
    #1 Sensei89, 14.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.08
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Tja, nö.

    Bitte noch ergänzen;)
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Welche Anforderungen?o_O
     
  4. cut

    cut Boskop

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    213

    Bei den Anforderungen würde ich dir dieses empfehlen:
     
  5. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    scheint wohl keine zu haben... :oops:
     
  6. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    vielleicht ist sein pc gerade abgestürzt ;)
     
  7. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Sry arbeite auf ner schrottigen Windowskiste :D nu ist der Artikel komplett
     
  8. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    also für deine (neu hinzugekommenen) ansprüche würd ich sagen, dass 1 GB voll ausreicht!
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also für Photoshop würde ich schon 2GB nehmen.
     
  10. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    welche photoshop-version hast denn du?
     
  11. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ich würde wegen Photoshop zu 2 Gb raten. Das läuft dann flüssiger.
     
  12. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Wie verhält es sich denn mit der Grafikkarte Intel GMA X3100 Grafikprozessor (144 MB DDR2 SDRAM), ist Photoshop CS3 (HDR, Montagen, Dateigrößen bis ca. 40mb) möglich, würde es denn auf meinem 19"TFT via. Apple Mini DVI/DVI Adapter für PB 12"/ MacBook, iMac ICD anzeigen lassen.
    Alternativ halt meinen 3Jahre alten windowsrechner mit 3GHz und 1Gb ram

    Schonmal danke für die Kommentare
    Mfg Sensei
     
  13. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Speicher kannst du viiiel billiger über DSP-Memory.de kaufen und nachrüsten !!!!
     
  14. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Kauf das Macbook mit nur 1GB Arbeitsspeicher. Den Speicher bekommst du, wie doopey scvhon richtig egscrieben hat, bei dsp deutlich günstiger, und das Nachrüsten ist handwerklich absolut kein Problem. Genaue Anleitung findest du auf ifixit.com.

    Für Photoshop (cs3 muss es sein, die vorgängerversionen laufen nur seeeehr schlecht auf den neuen Intel-Macs) würde ich dir je nachdem was du machst zu 3 oder 4 GB speicher raten, dann macht das richtig Spass. Mit 1GB musst du halt n bissel mehr Zeit mitbringen. Wenn es nur Hobby ist wird aber auch das wohl reichen.

    Alles andere, Internet, Multimedia-Station, sind für das MacBook natürlich absolut gar kein Problem. :)

    Joey
     
  15. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Ok danke für eure guten Hinweise, ich werd dann manuel Nachrüsten.

    Wisst ihr, ob ich irgendwo Rabatt aushandel kann, wenn ich zwei MacBooks kaufe?
    Ich habe in dem "Laden um dich Ecke" nachgefragt, welcher mir jedoch nur den Listenpreis anbieten kann.

    danke und mfg
    Sensei
     
  16. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    und wenn man woanders holt (alternate, mix-computer....) isses noch einiges billiger als bei dsp
     
  17. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Und zu guter Letzt noch eine Frage:

    Reichen die 1Jahr Herstellergarantie oder lohnt es sich eine Zusatzabsicherung zu kaufen?
     
  18. dimo1

    dimo1 Auralia

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    die Garantie ist Pflicht. Denn bei Apple, wie bei allen Herstellern, gibt es so einige Probleme. Solltest das Geld also unbedingt einplanen.

    Gruß

    Robert
     
  19. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    das stimmt... am besten in ebay.com (USA) kaufen, derzeit wegen den "guten" dollar kurs sehr günstig (ca. 160EUR!)
     
  20. Sensei89

    Sensei89 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    15
    Verfällt denn der AppleCare wenn ich manuell den Arbeitsspeciher nachrüste?
     

Diese Seite empfehlen