1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Format iPhone 3G

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von shak4l, 23.07.08.

  1. shak4l

    shak4l Fuji

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    37
    Moin
    Ich habe mal eine Frage und zwar wenn ich ein Film auf das iPhone machen will welches Format brauch ich und womit kann ich am besten Filme in das Format umwandeln.
    3gp geht nicht.


    Mfg shak4l
     
  2. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
  3. shak4l

    shak4l Fuji

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    37
    danke hast du auch ein tipp für ein schönes Programm was avi im mp4 umwandelt
     
  4. Villanova

    Villanova Carola

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    115
    Ich benutze Xilisoft, findest im Netz dazu bestimmt auch CD-Keys oder Key-Generatoren.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das ist aber Illegal!!!
     
  6. finser

    finser Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    93
    Ja ja, legal, illegal, schei*egal... o_O
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich hab zu Hause auf dem Mac noch einen netten Freeware Converter, der auch die Filme direkt zu iTunes hinzufügt. Nur der Name fällt mir gerade nicht ein.
     
  8. Green7

    Green7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.03.06
    Beiträge:
    77
    Ansonsten Super (windows) oder ffmpegx (os x)
     
  9. schmumi

    schmumi Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    155
    Videora iphone converter. Man muss nur der Firewall sagen, dass es nicht mit dem Internet reden darf. Sonst bekommt man dauernd Werbung angezeigt.

    Recht einfach zu bedienen und ich hatte mit diesem Programm noch keine Probleme wegen asynchroner Tonspulen.

    Achja, bevor ich es vergesse: Programm ist für Windows und fügt die Videos auch gleich in die iTunes Mediathek ein.
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    iSquint?
     
  11. York

    York Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.12.07
    Beiträge:
    9
    Also ich benutze iSquint...

    Sehr einfach zu bedienen und Freeware.
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Danke stk und York für's auf die Sprünge helfen: Es ist tatsächlich iSquint.
     
  13. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    visualhub. kostet nur ein wenig
     
  14. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    iSquint benutze ich auch für die Umwandlung: Umsonst, geht schnell und hat ne super Qualität! Nur zum Empfehlen das Freeware Programm
     
  15. derspacy

    derspacy Gala

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    50
    Habe mal nach genaueren Angaben gegoogelt, da die meisten Freeware Tools keinerlei Einstellungen bieten und meistens nur Single-Pass codieren.
    Ich nutze sehr gerne ffmpegx. Hier die unterstützen Features:

    (Angaben ohne Gewähr - gefunden auf: http://www.iphoneatlas.com/2007/06/...-h264-up-to-15-mbps-and-mpeg-4-up-to-25-mbps/)

    The supported formats are:

    • H.264 video, up to 1.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Low-Complexity version of the H.264 Baseline Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats;
    • H.264 video, up to 768 Kbps, 320 by 240 pixels, 30 frames per second, Baseline Profile up to Level 1.3 with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats;
    • MPEG-4 video, up to 2.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Simple Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats
    Weitere Infos zu den Profilen hier: http://de.wikipedia.org/wiki/H.264

    Gruß, spacy
     

Diese Seite empfehlen