1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Monitor?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von warhammer, 19.11.08.

  1. warhammer

    warhammer Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    2.366
    Hallo,

    welchen Monitor zum Anschluß an ein MacBook würdet Ihr empfehlen?
    Größe 22-24", wichtig: 1xDVI und 1xVGA Eingang

    Bin da momentan völlig unentschlossen, die Apple Monitore haben ja wohl keinen zweiten Eingang...


    Danke!
     
  2. Philipp1990

    Philipp1990 Carola

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    110
    Würde mich auch interessieren, da ich mir bald einen 22 oder 24'' Bildschirmanschaffen will.
    Habt ihr da vielleicht empfehlungen. (Macbook early 2008 weiß, 2,4GHz; 4GB Ram)

    Mfg
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Eizo 24".
     
  4. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    Kommt drauf an, ob Du damit "High-End" Grafikprogramme oder CAD o.ä. laufen lassen willst, oder ob Du nur surfen oder spielen willst.

    Für ersteres würde ich schon etwas hochwertigere Bildschirme nehmen, zB von EIZO o.ä.

    Für zweiteres ist es fast egal..
     
  5. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    [​IMG]
     
  6. Philipp1990

    Philipp1990 Carola

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    110
    Ich habe an ungefähr 250€ gedacht und nutze ihn eigentlich nur zum Arbeiten, Surfen, eventuell Spielen,...

    Mfg
     
  7. Philipp1990

    Philipp1990 Carola

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    110
    Das sollte er haben:
    16:10 Seitenverhältnis
    Full HD Auflösung
    DVI+VGA
    möglichst keine Pixelfehler (davor fürchte ich mich am meisten bei den billigen)
    ________________________________________________________________________
    <250€
     
  8. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Bestell doch online und mach im Fall des Falles von deinem 14-tägigen Rückgaberecht gebrauch.
     
  9. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Samsung T220

    Bei Amazon für 230€ Hab den und bin zufrieden.
     
  10. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    Diese Auflösung haben 99% der neueren und größeren Flachbildschirme. DVI+VGA ist schon ewig Standart. Ich hab meinen 19" Medion Bildschirm damals für 300€ gekauft (da war das noch günstig) der hat auch beide Anschlüsse.


    Dann zB folgender Bildschirm:
    IIyama 22" TFT Prolite E2208HDS (widescreen)
    Produkt-Details
    Bildschirm-Diagonale: 22" TFT
    Paneltyp: TFT LCD TN
    Auflösung: 1920 x 1080
    Pixelabstand: 0.248mm
    Darstellende Farben: 16,7 M
    Helligkeit: 300 cd/m2
    Kontrast: 1000:1 (10000:1 ACR)
    Leistungsaufnahme: 43Watt (2W Sb)
    Reaktionszeit: 5ms
    Blickwinkel (H/V): 170°/160°
    Eingänge: VGA, DVI-D
    Gehäusefarbe: schwarz
    Audio: ja
    Halterung: VESA DDC2B
    Stromsparmodus: ja
    Abmessung(BxHxT): 516 x 386 x 193 mm
    Zubehör: Alle Kabel und Anleitungen
    Garantie: 3 Jahre


    gesehen auf ebay für ~220€
     
  11. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Der T220 hat auch beide Anschlüsse. Ich kann den nur empfehlen ;)
     
  12. äädappel

    äädappel Ingrid Marie

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    269
    LG L227WTP-PF 22 Zoll TFT Monitor DVI (Kontrast dyn. 30000:1, 2ms Reaktionszeit)

    Sehr gutes Bild, (bescheidenes Design)!
     
  13. Philipp1990

    Philipp1990 Carola

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    110
    Das Design ist mir schon auch wichtig!
    Möglichst Schwarz und integrierte Lautschrecher.
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    www.prad.de Die zeigen dir auch Bilder und da solltest du nach dem Preis sortieren lassen.
     
  15. warhammer

    warhammer Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    2.366
    So, mal wieder zurück zum Themenstarter. ;)

    Ich suche keinen speziellen High-End Monitor. Ein mehr oder weniger durchschnittlicher Monitor würde mir völlig genügen. Also surfen, Office, ab und an mal spielen und Video/Bildbearbeitung.
    Eizo fällt also aus. ;)

    Wichtig ist mir das er halbwegs kompatibel zum Apple Design ist. Also eher in weiss oder silber als schwarz.
    Es gab doch mal einen Monitor speziell für den Mac Mini, oder Displays die ähnlich denen der ersten Cinema Displays waren. Gibts sowas in der Art noch?
     
  16. tanzdachs

    tanzdachs Erdapfel

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    4
  17. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ja, die Karte kann bis zu 1920 x 1200 auflösen.
    Edit: Ist zwar nicht die GMA 950 aber die Auflösungen sind gleich geblieben. Klick
     
  18. tanzdachs

    tanzdachs Erdapfel

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    4
    Super, danke!
     
  19. Moritary

    Moritary Braeburn

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    45

Diese Seite empfehlen