1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher kostenlose Email-Anbieter?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Tom007, 08.02.07.

  1. Tom007

    Tom007 Empire

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    86
    Hey Leute,
    bräuchte mal wieder Euren Rat ;) Bin auf der Suche nach einem kostenlosen Email-Anbieter. Wichtig für mich ist, dass imap unterstützt wird. Welchen Anbieter könnt ihr mir empfehlen? Bin zurzeit bei Yahoo hängen geblieben, finde auf deren Seite aber irgendwie keine Funktionsauflistung!? (hab nur gehört, dass imap unterstützt wird)

    Bei folgenden Anbietern gab's für mich immer einen Haken:

    freemail von web.de - Synchronisation nur alle 15 Minuten möglich.
    freemail von gmx - unterstützt kein imap
    google mail - unterstützt kein imap

    Welche kostenlosen Anbieter würden noch in Frage kommen?

    Schon mal vielen Dank für Eure Mühe :)

    Tom
     
  2. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    Hush.com

    unterstützt iMap!

    Ausserdem ist es ein äußerst sicherer Anbieter, da die Mails verschlüsselt werden!

    (Angaben ohne Gewähr)
     
  3. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
    Was ist denn imap ?
     
  4. makossa

    makossa Cox Orange

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    101
  5. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    also auf anhieb kenn ich auch nur freemail.

    warum kaufst du die keine domain z.b. bei www.hosteurope.de kostet 6eur im jahr und du hast alles was du willst komfortable mailserver+webspace, usw.
     
  6. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    guckst du hier
     
  7. Tom007

    Tom007 Empire

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    86
    Ihr seid ja mal wieder super schnell :)
    Möchte den email account nur als Zweitaccount nutzen und will dafür eigentlich nichts bezahlen.
    hush.com kostet in Verbindung mit imap leider geld (15 dollar im Jahr)
    arcor sieht sehr vielversprechend aus.
    Hat jemand Erfahrung mit Yahoo gemacht?

    Tom
     
  8. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    Ich finde die Möglichkeiten bei Googlemail über POP3 eigentlich vollkommen ausreichend..., ich mein ich synche die Mails, belasse alles was ankommt auf dem Server (ist ja genug Platz), was braucht man sonst, bzw. welche konkreten Vorteile bietet iMap im Vergleich zu POP (ich hab das Wikiding gelesen, sagt mir nur nicht viel)?
     
  9. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Bei wem hast du Deinen Internetzugang gebucht? In der Regel ist da eine oder mehrere eMail Adresse(n) dabei. Vielleicht reicht Dir das ja.
     
  10. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Arcor hat Freemail? Klär mich auf, wo ist das versteckt?
     
  11. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    So handle ich ich das auch. Ich hab Yahoo! als Hauptservice (hir gibt es leider kein IMAP um die Frage oben zu beantworten) und gMail als 2.Adresse.

    Beie, plus einen GMX Account für Spam, rufe ich per Mail ab und belasse alle Mails auf dem Server. Bei Google ist eh mehr als genug Platz und auf Yahoo bekomme ich eigentlich ur private Mail welche ich alle paar Tage manuell in Ordner sortiere, hier würde ich mir IMAP wünschen, aber im Prinzip ist das unnötig da ich meine Maildaten eh immer mitbackupe.

    Hier habe ich eine recht übersichtliche Auflistung der freien Mailanbieter inkl. deren Servertypen gefunden.
     
    Faultier gefällt das.
  12. elmaniac

    elmaniac Granny Smith

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    das ganze nennt sich PIA Basic und Du findest es HIER
    Kostenfrei und ohne sonstige Verpflichtungen.
     
  13. Tom007

    Tom007 Empire

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    86
    @ultrasonic: ist auf der Startseite unten rechts versteckt. Hab's auch lange gesucht ;)
    @Kepptn: Danke für die Liste und den Yahoohinweis. Werde mich jetzt bei Arcor oder Lycos anmelden.
    @Faultier: Na ja, da gibt es schon für mich ein paar Vorteile bei Imap. Was ich an meinem Imac zu Hause an emails bearbeite wird ja direkt auf dem server bearbeitet. Lösche ich eine mail in meinem mail programm, wirds automatisch auf dem server gelöscht (da liegen ja die Daten) Bei Imap werden die Daten sozusagen auf dem Server bearbeitet und nicht erst wie bei pop3 runtergeladen.
     
    Faultier gefällt das.
  14. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    arcor ist wirklich empfehlenswert als freemail anbieter, weiß aber nicht ob imap untersützt wird.

    googlemail ist für mich so oder so der favourit der freemail anbieter.
     
  15. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Arcor unterstützt IMAP in der kostenlosen Verson.

    Viele Grüße

    Timo
     

Diese Seite empfehlen