1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Musik hört ihr beim Sport

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von Andreas84, 22.10.08.

  1. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hallo,

    mir fällts grade etwas schwer vernünftige Musik fürs Joggen etc. zu finden. Mit Charts mag ich da gar net anfangen und auch keine Musik wo man gleich dabei einschläft ;)

    Ich hör als Drowning Pool oder von Overseer - Skylight.

    Schreibt doch mal was ihr so hört ;)

    Mfg.
    Andi
     
  2. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Klingt blöd, aber ich höre gerne Soundtracks aus Videospielen wie Extreme-G, Wipeout, F-Zero und co. Die treiben richtig schön an. Beispiel:
    http://gh.ffshrine.org/soundtracks/319
    "05 acclaim - original sound track 1.mp3"
     
  3. HotSauce

    HotSauce Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    99
    Angefangen bei Orishas, Huecco und Mana bis K.West, DeLaSoul, Dilated People und Salsa (M.Anthony, Carlos Vives, Celia) :)
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Das gleiche wie sonst auch: Metal; Deutschpunk; Gothic
     
  5. lenny87

    lenny87 Morgenduft

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    169
    den soundtrack von rocky*G*

    nein mal im ernst ich hör beim sport das selbe wie sonst auch! man brauch doch keine extra sport musik. ich weiss nicht wofür ihr die musik nehmt, aber ich nehm sie nur dazu, damit ich das gefühl hab, dass die zeit schneller rumgeht! antreibende funktionen hat die bei mir nicht.
    lg
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    marschmusik
     
    Kwoth gefällt das.
  7. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    kommt drauf an wie die stimmung ist.
    möchte ich beim joggen entspannend laeuft meist etwas in Richtung TripHop. Morcheeba zum Beispiel hab ich gerne dabei wenn ich Abends mal Joggen geh.
    Ansonsten läuft bei mir gerne Elektro zum Beispiel Justice, Simian Mobile Disco usw.

    Mein Lieblingsgenre Rock eignet sich für sowas leider nicht so gut.
    Zumindest nicht beim Joggen. Beim Motorradfahren hingegen hab ich früher gerne die etwas härtere Rockgangart gewählt.

    der M
     
  8. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Melodic Harcore und Hardcore
     
  9. Anu_bis

    Anu_bis Jerseymac

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    454
    Würde ich beim Fahrradfahren Musik hören, so würde wohl System of a Down laufen...
     
  10. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    zählt geschirr spühlen als sport?
    ich glaubschon...schliesslich arbeite ich mich durch berge von dreck und schmutz, brauch über ne stunde und schwitz dabei!
    Mit vorliebe Alice in Chains, Creed, oder Rammstein!
     
  11. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Da ich immer sehr schnell jogge, mag ich auch Elektro-, Metal- und Hip-Hopmusik im Breakbeatbereich. Vor allem auf den letzten Kilometern gibts nichts besseres als richtig laut aufgedrehte AmpLive Beats :)
     
  12. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Hosen, Ärzte, Schröders, Within Temptations, Nightwish, AC/DC, Alice Cooper,.....
     
  13. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Zum Fahrrad- bzw. Motorradfahren die härtere Gangart. Rock, Metal, Hardcore, Punk usw.
    Zum Spazieren gehen alles mögliche aus allen Musikrichtungen. Meistens aber eher die ruhigen Sachen. Wenn ich im Wald unterwegs bin am liebsten Jean Sibelius (Finlandia Symphonie), Mozart (Requiem) und sehr gerne auch diverse Jazzinterpreten.
     
  14. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Ist echt ne Frage der Sportart....

    Beim Tischtennis hör ich häufig schnellen (Heavy)Metal (man ist i-wie aufgedreht und hat gute Reaktionszeiten)...ist dagegen Kontraproduktiv beim Mountainbiken, man verausgabt sich häufig vor den krassen Steigungen ^^
     
  15. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    beim Sport? Sons hör ich eigentlich mehr Rock, aber eher in Richtung RHCP. Also eher soft-rock. Beim Sport hör ich eher so Sachen wie Culcha Candela, K. West oder so..
     
  16. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Ist gar nicht so abwegig;), ich höre beim joggen sehr oft Rammstein weil die vom Rhytmus sehr konstant sind. Die leicht agressive Stimmung der Lieder pusht dazu ordentlich. Am besten laufe ich mit dem Album Mutter oder meiner persönlichen "best of Rammstein" Compilation.

    Gar nicht gehen Alben auf denen sich schnelle und langsame, ruhige Stücke abwechseln.
     
  17. campino

    campino Carola

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    111
    Sport? Ich halte es da wie Churchill...
     
  18. waribashi

    waribashi Auralia

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    203
    tribe called quest, epmd, das efx
     
  19. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    o_O das war keine ironie in meinem beitrag o_O
    sport kann mans bei mir zwar nicht direkt nennen, aber ich renn am we meist so zwischen 8 und 15km durch die stadt, schnelles gehtempo. da hilft so ne musik ungemein das tempo zu halten
     
  20. Esterhazy

    Esterhazy Boskoop

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    41
    2 Many DJs - The Ultimate Hang The DJ Part I / Part II
     

Diese Seite empfehlen