1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weißer "Fleck" im Display??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Forsworn, 12.10.08.

  1. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    Mein Macbook habe ich am 23.01.2008 im MediaMarkt gekauft.
    Bilder gibt es weiter unten im Post.

    Es ist einfach so passiert. Ich habe keine Ahnung wie!
    Sieht für mich aus wie eine Druckstelle?!
    Vor ein paar Tagen ist ein wenig Flüssigkeit auf die Tastatur gekommen. War aber wirklich nur sehr wenig und ich habe es weggewischt, gesäubert und hatte 2-3 Tage überhaupt kein Problem.
    Seit heute morgen gibt es da aber diesen Fleck... -.-

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Was kann ich machen?
    Ich kann zwar mit dem MB arbeiten, aber es nervt extrem!!!!

    Apple-Support anrufen? Wenn ja, welche Nummer?
    MediaMarkt anrufen und reparieren lassen?
    Greift die Garantie überhaupt??
    Wenn nicht, wo kann ich das reparieren lassen?

    Wenn mir irgendeiner helfen kann, wäre ich demjenigen sehr dankbar.
    Ich bin echt schon am verzweifeln... =(
     
  2. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Apple Support anrufen ist am besten und dann einschicken: 01805009433
     
  3. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Also es kann auch sein das die Flüssigkeit an dieser Stelle hinter das Display gelaufen ist.
    Dort befindet sich auch noch ein kleines Elektronisches Bauteil.
    Ich an deiner Stelle würde mal bei einem AASP aufschlagen der sich das mal ansieht.
    Dann kann man ja klären ob da was hintergeflossen ist oder nicht.
     
    Murcielago gefällt das.
  4. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    "Keine Verbindung unter dieser Rufnummer."

    Liegt es daran, dass Sonntag ist?

    01805 009 433 - "Bei Problemen mit iPhone, drücken sie die 1. Bei allen anderen, besuchen sie unsere Website."

    Ich blick da nicht durch.
    Vielleicht hab ich am Montag ja mehr Glück.
     
  5. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Tut mir leid hab mich vertippt. 01805 009 433 ist die Nummer und dann die 3 drücken glaube ich.
     
  6. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich denke das es daran liegt das es Sonntag ist.
     
  7. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    Okay, wenn ich die 3 drücke, wird mir gesagt ich solle es am Montag versuchen.
    Werde ich machen.
    Finde ich aber schon schwach, dass man nicht darauf hingewiesen wird, dass man für ein Problem mit einem Mac die 3 drücken muss... -.-
     
  8. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Doch da wird man eigentlich hingewiesen. Außerdem ist es sowieso Sonntag.
     
  9. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Hi nochmal,

    ich denke das es schneller geht wenn du zu einem Autorisierten Apple Service Provider gehst.
    Wo wohnst du denn? Im Internet kann man in deiner Nähe sicher einen finden.
     
  10. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    Der nächste AASP ist eine Stunde entfernt.
    Ich werde morgen mal beim Apple Support anrufen und nachfragen.
    Was kann der AASP denn machen?
    Kann ich das MB dort reparieren lassen?
    Wieviel kostes das ungefähr?
     
  11. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Manche AASP schicken es ein und manche reparieren es selber.
    Wenn es von der Garantie abgedeckt ist, ist es kostenlos.
    Aber du kannst ja dort auch mal anrufen.
     
  12. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ein AASP kann das Gerät reparieren wenn du es dort abgibst. Und ich denke das Apple dich auch dahinschicken wird.
     
  13. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich denke das du da was nicht verstehst.
    Ein AASP repariert immer selber sonst wäre er kein AASP das ist Grundvorraussetzung dieser Verträge.
    Ebenso wie er zertifizierte Techniker vor Ort haben sollte. Denn sonst gibt es keine Ersatzteile.
     
  14. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Gravis ist doch auch ein AASP oder? Weil manchmal schicken die ein und manchmal reparieren die selber und bestellen das Ersatzteil. Oder verstehe ich da was falsch? o_O
     
  15. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    Ist schon minimal besser geworden... komisch das Ding.
    Ich werde morgen einige Telefonanrufe tätigen und dann wieder berichten.

    Hier mal die neuen Bilder:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #15 Forsworn, 12.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.08
  16. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Das liegt daran das nicht alle Gravis eine eigene Werkstatt mit den dazugehörigen Technikern haben.
     
  17. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich denke das es wirklich Flüssigkeit ist die da gerade anfängt zu trocknen.

    Ich als Techniker kann dir da nur einen gut gemeinten Tipp geben. Lass es einfach aus und trocknen.
    Und dann solltest du das Gerät checken lassen. Richte dich aber darauf ein das es nicht kostenfrei wird.
     
  18. Forsworn

    Forsworn Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    15
    Ich wusste garnicht, dass der Support 49€ kostet!!?
    Da mein Problem aber nicht gelöst werden konnte, hatte ich wohl Glück im Unglück. lol

    Werde dann die nächsten Tage mal schauen, dass ich bei nem AASP vorbeikomme.
     

Diese Seite empfehlen