1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weckfunktion bei ausgeschaltenem iphone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von G-Money, 18.09.08.

  1. G-Money

    G-Money Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    606
    Hallo,

    mir ist was aufgefallen und weiss ned ob es an der 2.x.x Software liegt beim 2G iPhone.

    Wenn man eine Weckzeit einstellt und das iphone ausschaltet, reagiert der Wecker nicht.. nur wenn das iphone eingschaltet ist...

    NOrmal?
     
  2. G-Money

    G-Money Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    606
    ok hat sich erledigt... is wohl wirklich so... mhm...
     
  3. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Normal. Soweit ich weiß, musst du den >Flugzeug Modus< aktivieren, dann den standby abwarten, dann geht der wecker.

    Teste das doch mal.
     
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Klar gehts im Flugzeugmodus, da ist das Gerät ja genauso im Standby wie normal.
    Schaltest du es aus ist es eben auch aus.

    Ist normal für echte Smartphones, da eben NICHTS mehr läuft wenn sie aus sind.

    Windows Mobile Geräte sind in der Hinsicht z.B. auch nicht besser.
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich finde das auch ganz gut so. Wenn ich mein Handy aus mache, will ich eben NICHT, dass es mich Weckt. Das hat mich bei anderen Handys schon immer gestört. Weniger morgens, mehr bei wichtigen Terminen. Da mach ich es dann aus, um eben NICHT gestört zu werden. Man sollte als Benutzer schon das letzte Wort haben, wann man erreichbar ist, und nicht umgekehrt ;)
     
  6. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    das kann ich nur unterstreichen...
    zumal ja selbst bei ausgeschaltetem iPhone irgendwas weiterlaufen müsste...der wecker ernährt sich ja auch nicht von dunkler Materie die er dann in nervige Töne umwandelt...
     
  7. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    hm,.. aber dafür gibt's doch extra den AN- bzw. AUSschalter, um den Wecker auszuschalten.
    Wennst in der Früh nicht vom Wecker geweckt werden willst, schaltest ihn aus und gut
    is die Sache. Der Sinn am ausgeschaltenen Handywecker ist doch der, dass du Akku sparst (mehr als beim Standby- oder Flugmodus).

    Ich würd mich über so eine Funktion freuen, weil ich das Telefon nachts nicht an lasse.

    MfG
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    der verbrauch hält sich gerade im flugmodus mehr als in grenzen ...
     
  9. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    arrrrrr.....ES GEHT TECHNISCH NICHT - gut vielleicht mit nem Kondensator der vieeeeel Energie speichert aber zuverlässig wär was anderes.

    Wie soll denn das iPhone wissen das es klingeln soll wens AUS ist?
     
  10. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und woher weiß mein MBP wann es hochfahren soll, wenn ich das im Zeitplan der Energieeinstellungen speichere und dann ausschalte? Und woher weiß mein Siemens Handy, dass es mich wecken soll, auch wenn ich es ausgeschaltet habe? Und wieso ist die richtige Uhrzeit bei einem iPhone, meinem MBP und meinem Siemens noch immer richtig, wenn ich es mal ausgeschaltet habe?

    Richtig, weil immer etwas in dem Gerät weitertickt. Und das kann auch bei einem iPhone eingebaut werden.
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das dann zu soviel strom verbraucht wie ein iphone im flightmodus und ruhezustand ...
     
  12. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Dein Mac saugt auch gut energie wenn ihn nicht per Steckdosenleiste abschaltest.
    Genau aus dem Grund muss das bei nem Handy nicht sein.
     

Diese Seite empfehlen