Webspace - kostenlos oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Gabriella22, 20.01.18.

  1. Gabriella22

    Gabriella22 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.01.18
    Beiträge:
    1
    HI zusammen,

    für mein Kleinunternehmen benötige ich eine Webpräsenz. Diese würde ich gern ohne externen Anbieter erstellen. Wie gut sind hierbei die kostenlosen Anbieter? Lohnen sich diese oder sollte ich dafür lieber einen kostenpflichtigen Provider wählen? Es geht lediglich um zwei bis drei Seiten ohne Shop oder dergleichen.

    Grüße,

    Gabriella22
     
  2. trexx

    trexx Blutapfel

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.588
    Ich würde trotzdem einen der gängigen kostenpflichtigen nehmen... die Domain musst Du ja in der Regel eh bezahlen. Zusätzlich rate ich auch dazu, vor allem die rechtlichen Vorgaben (Impressum und Co.) und Inhalte genau vorher zu prüfen.
     
    #2 trexx, 20.01.18
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.18
    lospe gefällt das.
  3. jack_pott

    jack_pott Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    304
    Ich bin seit einigen Jahren bei http://www.bplaced.net und auch ziemlich zufrieden. Nutze es hauptsächlich als Ablage oder für kleinere HTML-Präsentationen. Man kann auch seine externen Domains aufschalten und mit bplaced verwenden.