1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WD scorpio black oder WD scorpio blue????

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lukas, 25.01.09.

  1. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    hi forum,

    hmm ich hab eine frage und zwar, welche festplatte wäre für den verbau in mein macbook pro (alu, 2,33 ghz Intel core 2 Duo) besser geeignet.

    Ich bin eher ein USER würde ich mal sagen. ich kenne mich mit hard und software usw. schon ein wenig aus aber eben nicht perfekt und supergenau und da frage ich bei solchen sachen oder geplanten käufen gerne nach (hoffe ihr versteht).

    Ich benutze mein book privat und beruflich. ich bin grafikdesigner und arbeite mehr oder weniger täglich mit photoshop, indesign, eben fast der ganzen CS3 (video und flash eher seltener) aber ich nutze es eben auch privat für musik, film, tv usw. usw. usw.

    habe über beide festplatten schon viel gutes gelesen aber ich weiss eben nicht genau was mir wichtiger ist oder besser gesagt sein sollte, eine schnellere scorpio black mit 320 GB oder eine etwas langsamere aber immerhin genauso schnelle festplatte wie meine momentan verbaute FUJITSU MHW2120BH eben die scorpio blue aber dafür mit 500 GB.

    hmm hat wer meinungen, tipps, tricks oder so auf lager?
    bin für jeden input dankbar.

    vielen dank,

    lg lukas
     
  2. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Hallo lukas!
    Ich habe mir gestern die WD scorpio blue mit 500gb verbaut und bin vollkommen zufrieden.
    Ich wusste auch nicht ob ich die scorpio blue oder black nehmen sollte, habe mich dann aber, wegen der Speicherkapazität, für die oben genannte entschieden.
    Die 500gb sind echt klasse und von der "langsamen" Geschwindigkeit merke ich nichts.

    VOn mir gibts also eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für die scorpio blue ;)
     
  3. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    ah ok. danke für deinen positiven erfahrungsbericht. frage: hast du vorher dein system auf die platte geklont (also mit carbon copy cloner oder so also einer bootfähigen kopie) und dann verbaut und schwupps die wupps hat alles geklappt oder hast du sie verbaut und dann quasi dein book neu aufgesetzt usw. ?


    danke nochmals für deine antwort.

    lg L
     
  4. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Ich hab die "leere" Platte verbaut und dann OS X von der DVD installiert. Dann hab ich mir dem Migrationsassistent(am Ende der Installation) meine Daten von meinem Time Machine Backup wiederhergestellt.
     
  5. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    ah ok verstehe. hmm naja ich bin noch tiger benutzer und will es eig. auch bleiben. "never change a working system" mir würden einfach die sachen wie die integrierte suchfunktion in jedem fenster oder die musik bzw. videovorschau bei der datenansicht im finder zu sehr fehlen. naja naja mir wird schon was einfallen. nur will ich nicht nochmal alles neu installieren. wär sehr sehr sehr mühsam.
     
  6. casesdaily

    casesdaily Jonagold

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    21
    Habe ebenfalls eine Scorpio Blue (= 5400rpm) verbaut, man hört nichts. :)

    Die Scorpio Black (=7200rpm) soll lauter sein, das allein wäre es mir nicht wert, die zu verbauen.
     
  7. seeker68

    seeker68 Jonagold

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    21
    Hi

    ich habe heute eine WD Black verbaut (Windows Rechner meiner Tante).
    Was ich sagen kann, sie ist um einiges lauter wie die Hitachi in meinem MBP late 08. (Auch ne 7200 Upm)
    Aber die WD ist um einiges leiser und kühler wie die vorher verbaute Toshiba mit 5400 Upm


    blues
    frank
     
  8. anbucco

    anbucco Carola

    Dabei seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    115
    Hier ein ausführlicher Test. Die 500er ist imho ein ziemlich guter Kompromiss.
     
  9. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Ich habe die WD Scorpio Black 320 GB in meinem MacBook verbaut und bin rundum glücklich. Kein Lärm, keine Vibrationen, super schnell, wenig Stromverbrauch.
    Es gibt inzwischen aber wohl mehrere Versionen am Mark, ich habe darauf geachtet das neuere Modell zu bestellen. Absolut TOP !
     
  10. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    Ich habe ebenfalls die WD Scorpio Black mit 320GB - habe mich dafür entschieden wegen der schnellen 7200rpm. Außerdem ist sie flüsterleise und nicht von einer langsameren in Punkto Geräusch zu unterscheiden. Die "Blue" gibt es zwar mit höheren Kapazitäten, jedoch "nur" mit 5.400rpm. Da musst du dich Entscheiden, was du brauchst. Ich brauche die Schnelle für z.B. Fotobearbeitung und Musikproduktion.
     
  11. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    hi. danke euch alle sehr für eure inputs und auch erfahrungsberichte.
    war, ist und wird mir eine große entscheidungshilfe sein.
    lg L
     
  12. TagTräumer

    TagTräumer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    146
    Ist es nicht nur eine Frage der Zeit bis WD die 500GB auch mit 7200rpm raus bringt?
    Da ich eine 250GB Platte habe und gerne 500GB hätte aber auch 7200RPM müsste ich momentan wohl warten oder gibt es eine GUTE Lösung?
     
  13. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    hmm ja das wäre sehr interessant. ich hab mich garnicht nach anderen herstellern umgesehen. hat da irgendwer eine 500 gb mit 7200 rpm??? hmm
     
  14. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    schau mal da: http://www.shopping.com/xPO-Iomega-TRAVELSTAR-7K200-200GB-SATA

    allerdings hab ich aus meinem umfeld eher mäßige erfahrungen mit Iomega mitbekommen (wenn auch nicht mit dieser Platte) Wenn dann würd ich aber warten bis es die WD black Scorpion mit 500GB gibt, die woll angeblich noch dieses Quartal, spätestens anfang 09/II rauskommen.
     
  15. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    Die Segate Momentus gibt es mit 7.200rpm & 500GB.
    Einige AT-User haben sich beide Platten (Segate + WD) gekauft um zu testen, wobei bei der Segate sofort das vibrieren der Platte/des Notebooks aufgefallen ist. Auch punkto Wärmeentwicklung gibts einige schlechte Berichte bei der Segate.
    Ich würde auch raten, etwas zu warten. Die 500GB-Variante von WD kommt sicher bald.
     
  16. lukas

    lukas Alkmene

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    31
    hmm dann werde ich mich wohl in geduld übern und warten. oder momentan die scorpion blue verbauen und diese gegen die black mit 500 gb austauschen sobald diese am markt ist. dann könnte ich die bue als neue kleine externe für "spaßzeugs" benutzen. :)
     
  17. Lushaq

    Lushaq Braeburn

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    43
    Also ich habe mir auch vor kurzem die Scorpio Blue eingebaut und bin äußerst zufrieden. Äußerst leise, kühl und auch Vibrationen sind lkaum zu spüren. Und dank der höheren Datendichte ist sie sogar schneller als meine vorherige Seagate Momentus 5.400 (160 GB);)

    Kann ich nur weiterempfehlen, glaube sogar das die 7.200 auch mehr Vibrationen und eine kürzere Akkulaufzeit verursachen wird...ist bei der Scoprio Blue 320GB und Black 320GB nicht anders...
     
  18. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
    Das sehe ich genauso.
    Aber es wird sich bestimmt jemand finden, der den Betatester fuer die 7200'er Platte macht... ;)
     
  19. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    ;)
     
  20. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
    Also ich hab bei Fotobeabeitung die Erfahrung gemacht, das RAM wichtig ist. Ich weiss ja nicht was du fuer Programme benutzt, die die Festplatte als Zwischenspeicher benutzen, aber performen wirds nicht.
     

Diese Seite empfehlen