1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.WAV in .MP3 umwandeln

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MaXxX-gt, 13.07.08.

  1. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    wie kann ich eine .WAV datei in .MP3 umwandeln... auf einem mac ... sollte aber ein kostenloses programm sein...
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ähhhm... iTunes vielleicht???
     
  3. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Garage Band...
     
  4. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
  5. p4trick

    p4trick Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    255
    Ich nehm inzwischen für die Umwandlung von Audidateien auch immer iTunes.
    Geht super einfach. In den Einstellungen nur einstellen, in welches Format du die Datei haben willst. Datei auswählen und ...in mp3 umwandeln ankklicken. Das wars.
    Und das beste. itunes ist kostenlos! :)
     
  6. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    iTunes,
    Garageband,
    Audacity,
    Switch.
     
    #6 streuobstwiese, 13.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.08
  7. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Als Extra Tool kann das z.B. http://max.softonic.de/mac sehr gut und umfassend (v.A. auch weitere Formate)

    .wav in .mp3 kann aber auch iTunes.

    Die .wav dateien in iTunes importieren, dort dann unter Einstellungen -> Erweitert -> Importieren ein gewünschtes Ausgabeformat wählen (in deinem Fall mp3) und schon kann man in der Library mit Rechtsklick die Dateien in das gewünschte Zielformat umwandeln.
     
  8. wicky.t

    wicky.t Erdapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    4
    ich hab gerade versucht, eine m4p (??!?!) Datei in mp3 zu konvertieren, aber iTunes sagt mir, die Datei sei geschützt (was unter den Dateiinfos jedoch nicht aktiviert ist) und könne deshalb nicht geändert werden.
    Dieses Lied habe ich im iTunes Store gekauft, liegt es vielleicht daran?
    Wie kann ich das Lied denn jetzt konvertieren? Es muss doch eine Möglichkeit geben!
     
  9. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Bei einer Media-Datei mit der Endung .m4p (Protected AAC File) handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine DRM-geschützte Datei. Der einzige, mir bekannte, Weg (es gibt bestimmt auch andere Tools - wie ein Blick auf Google zeigt) diese Datei zu konvertieren, ist Sie als Sicherungskopie auf eine CD zu brennen und danach diese Datei wiederum mit iTunes in deine Bibliothek (in dem gewünschten Format) zu importieren.

    Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen