1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WAV Import nach iTunes von Harddrive ???

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von ich, 17.07.06.

  1. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Ich habe einen Film und moechte nur den Sound haben fuer iTunes.
    Mit gekauftem quicktime 7.0 kein Problem, kann die Tonspuren als WAV abspeichern.

    Das kann ich einfach in iTunes ziehen und als sound abspielen. Grandios.

    Allerdings sind 10 Minuten Sound glatte 110 MB !!
    Auf dem PC in mp3 gewandelt sind schlappe 6MB !!!

    Ich kann iTunes (Mac und PC) nur beim IMPORT von Audio-CDs dazu bewegen ein ACC oder MP3 zu erstellen. Beim Kopieren einer Datei vom desktop, wird diese hirnlos nur kopiert und nicht komprimiert.

    Kann mir jemand helfen a) mit iTunes b) freeware fuer Mac ?

    ich, auf dem PC gibt es den Holzhammer winamp :( geht 100% ganz simple....
     
  2. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Die Originaldatei (Video und Ton) fuer iPod als M4V hat nur 60 MB :)

    ich
     
  3. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    rechtsklick auf das Lied und dann 'Auswahl in AAC/MP3' umwandeln
     
  4. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Hi gubbie, habe ich versucht. Konnte nur MP3 anwaehlen und das wurde auch brav abgebrochen, weil in der WAV was nicht stimmt. Mehrfach wiederholt. Funzt nicht.
    Schon schade das Quicktime nur Muell produziert und iTunes bockig ist.

    Auf einem WIN XP Rechner ging das mit WinAmp und der Medienwiedergabe mit wenigen klicks.

    Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, dass das auch mit nem Mac geht.

    ich, bin etwas mau, weil die SUPER-MEDIA-Mac-MASCHINE schlechter als ein Intel-Rechner mit XP ist.
     
  5. wenn du apfel + , drückst landest du bei den einstellungen. oder halt itunes und dann die einstellungen so auswählen.

    dort kannst du bei erweitert > importieren, dann das programm/format auswählen, mit dem du das importieren kannst. also zB aac usw.

    probier damit mal rum, vielleicht klappt es dann.
     
  6. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Hi Till

    danke, das habe ich probiert. ich importiere nicht von CD, dabei kann ich frei waehlen, ich kopiere von der HD. Das hat iTunes einfach nicht vorgesehen.

    ich bin da entaeuscht ....
     
  7. Probiere mal Audacity, das LAME Plugin das unter Requirements gelistet wird ebenfalls herunterladen, irgendwo entpacken und dann in den Audacity Einstellungen angeben wo sich die Datei befindet.

    Danach die WAVE Datei in Audacity öffnen und probieren als MP3 exportieren (hierfür wird das LAME Plugin gebraucht).
     
  8. Herr Eimer

    Herr Eimer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    246
    Das ist kwatsch, iTunes kann in jedes Format umwandeln. Das gewünschte Format in den Importeinstellungen einstellen, rechtsklick auf das umzuwandelnde Objekt und "Auswahl konvertieren in ..." auswählen.
     
  9. pastizio

    pastizio Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    95
    und wie bekomme ich einen titel von einer CD in einen WAVE-File umgewandelt? da gibts für die Dose EAC oder auch das WAVESTUDIO - gibts was vergleichbares für den mac? Audacity nimmt ja nur Wave-Files.

    Quicktime 7.0 habe ich leider nisch!
     
  10. Herr Eimer

    Herr Eimer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    246
    Audacity nimmt auch AIFF. Öffne im Finder die Audio-CD und zieh den Track auf den Desktop.
     
  11. Zoidberg

    Zoidberg Elstar

    Dabei seit:
    18.08.05
    Beiträge:
    73
    Jetzt nochmal von Anfang an. Aus Quicktime die Tonspur exportieren, ok. = 110 MB.
    Dann die iTunes öffnen --> Einstellungen --> Erweitert --> Importieren. Dann das gewünschte Format, Größe etc. einstellen. Die aus Quicktime exportierte Datei in iTunes importieren, sprich aus das Symbol ziehen, den Titel markieren. Dann Rechtsklick --> Auswahl konvertieren in (eingestelltes Format). Alternativ nach dem Importieren oben im Menü auf Erweitert --> Auswahl konvertieren in (eingestelltes Format). Fertig.

    Funktioniert genauso, wie oben beschrieben. iTunes kann CDs importieren! Einstellung --> Erweitert --> Importieren. Gewünschte Eistellungen vornehmen (In deinem Fall WAV Codierer), CD einlegen, rechts oben auf „Importieren“-Button drücken.

    So schwer Kinnings?
     

Diese Seite empfehlen