1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was verbauen die denn da neuerdings fürs Displays?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von OllyPeekhaus, 26.04.07.

  1. Hi,

    nachdem mein MacBook der 1. Generation jede bekannte Macke - angefangen bei zischenden Netzteilen, Random Shutdowns, Verfärbungen bis hin zum Display-flackern - hatte, hat Apple das alte Gerät "eingezogen" und mir stattdessen ein MacBook der neuesten Generation geschickt.

    Und jetzt muss ich feststellen, dass die mittlerweile andere Displays verbauen, wodurch Farben sehr blass und nicht mehr mit der altbekannten Brillanz dargestellt werden. Der Einsichtwinkel ist, verglichen mit dem alten Macbook, ebenfalls eingeschränkter. (Mir hat eben sogar der Mensch vom Support gesagt, dass er andauernd den Neigungswinkel an seinem Display ändert, weil´s nie gleichmäßig beleuchtet wird).

    Tja, nach Auskunft vom Support ist das alles "normal", also kein Fehler im eigentlichen Sinne - nur eine Qualitätseinbuße.

    Bin ich der einzige, dem das bisher aufgefallen ist?

    Sind alle neueren MacBooks betroffen, oder nur die "kleine" 1,8er-Variante? Ich muss mir jetzt zwangsläufig für die Grafikbearbeitung ein neues Gerät holen, damit geht´s nicht mehr. Gerade wenn ich dann stationär mit meinem iMac arbeite, gibt´s da jetzt sonst riesige Unterschiede bei der Farbdarstellung. :(


    Viele Grüße
    Olly
     
    #1 OllyPeekhaus, 26.04.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.07
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Welche Bildschirm-ID hast du denn?
    ColorSync aufmachen -> Monitore -> Farb-LCD und rechts stehts.
     
  3. Eine von den "schlechten" ID´s, hab den anderen Thread leider zu spät gefunden. -> 042716C0 :(

    Häng gerade in der Warteschleife und diskutier da mit denen rum - wollen mich erst bequatschen, dass ich´s nochmal mit kalibrieren versuche und von ´nem Serienproblem hat man noch nie was gehört....
     
  4. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Bei mir exakt das gleiche Phänomen, habe heute mein neues C2D im Austausch bekommen und bin auch erschrocken. Aber das scheint bei den neuen Displays normal zu sein, eine Reklamation wird wohl schwierig.
    Da ich das Gerät nicht in "farbsensitiven" Bereichen einsetze ist es mir momentan auch egal, ich freue mich nur über ein funktionierendes MB. Das alte hatte JEDE bekannte Macke und wurde 5 mal repariert :eek:
     
  5. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    Hatte auch den Eindruck, daß das CoreDuo 1,8er ein qualtitative besseres Display hatte ( Die Farben wurden satter wiedergegeben ). Das Display vom Core2Duo/1,8er war etwas blasser.
    Aber mich hatte es nicht gestört. Die Farbwiedergabe war am externen tft bei beiden gleich.
     
  6. Klokkus

    Klokkus Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    190
    Ich ahb auch Probleme mit meinem Macbook Display.( Hab das 2Ghz Modell und ein Display mit der "schlechten" ID). Mach mal einen LCD-Test musst mal irgendwo im Internet nach suchen. Bei mir werden dabei Farbverläufe verdammt schlecht dargestellt. Werde damit am Wochenende zu Gravis gehen und ein Umtauschgerät verlangen.
     
  7. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Viel Erfolg ;)
     
  8. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    was sind denn die schlechten IDs ?
     
  9. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    042716C0
     
  10. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    cool habe 042717C0
     
  11. Klokkus

    Klokkus Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    190
    Danke. Das wird schon irgendwie klappen, wenn nicht hab ich noch gerade Zeit um von meinem 14tägigen Umtauschrecht Gebrauch zu machen. Hab nämlich online bestellt. Weiß jemand hab wann die Frist gilt? also ab Bestellung oder ab Lieferung?
     
  12. Rückgabe ist insofern kein Problem, da mit dem neuen Gerät ein neuer Vertrag entstanden ist - Du hast ja auch wieder volle Garantie für ein Jahr. Und eben auch das 14-tägige Rückgaberecht gem. Fernabsatzgesetz.

    Naja, also ich bekomme jetzt zumindest doch wieder mal ein neues Gerät. Freuen kann ich mich eigentlich nicht mehr - nicht mal, über die "verlängerte" Garantie - wenn ich einfach mal drüber nachdenke, was für einen Arbeitsausfall ich durch diese unzähligen Schlampereien hatte. Mir wurde aber versichert, dass das neue Gerät definitiv kein Problem mit dem Display mehr haben wird - soviel zum Thema "Problem nicht bekannt", haha.

    Ich weiss auch nicht, was da bei Apple los ist. Ich denke, die haben das MacBook einfach viel zu früh/unreif auf den Markt geworfen. Ist ja nicht normal, was da an Fehlern aufgetreten ist. Aber immerhin hat mein iMac noch keine Zicken gemacht - ist aber auch erst ein halbes Jahr alt :-D

    Bei all der Bosheit muss ich aber dennoch sagen, dass ich prinzipiell nach wie vor vom Mac-Konzept überzeugt bin. Und als angehender Betriebswirt tut es mir echt schon fast leid, was die durch diese Schlampereien für wahnsinnige Kosten haben - da nutzen auch die großen Margen nicht mehr viel.


    Viele Grüße
    Olly
     
  13. Ab Lieferung - also ab dem Tag, als es in Deine Verfügungsmacht gekommen ist
     
  14. Klokkus

    Klokkus Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    190
    Dann hab ich ja noch genug Zeit, um bei Gravis ordentlich Druck zu machen.
     
  15. Du musst da keinen Druck machen - kannst ohne Angabe von Gründen innerhalb der 14-Tage zurück treten bzw. in dem Zuge ne Neulieferung erbitten.

    Mit "nett und freundlich" erreicht man meist eh mehr ;)
     
  16. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Jupp das stimmt. Ich hatte mein MB 3? Tage vor Bekanntgabe der neune Serie mit C2D bekommen. Angerufen, freundlich unterhalten und da meinte die Dame das sie den Stornoauftrag nun fertig hat und ich gleich direkt ein neues bestellen könnte.
     
  17. Also ich hab gerade mal ´ne Folge Star Trek auf dem MacBook laufen lassen (wollen). Ich find das Display wirklich absolut indiskutabel, da gibts absolut keinen gleichmäßigen Farbverlauf und sobald man nebenbei noch etwas in der Gegend rumrennt erkennt man gar nix mehr.

    Und wenn ich was schreiben will, ändere ich auch andauernd den Winkel, damit´s wenigstens halbwegs vernünftig aussieht...tse

    Wer gibt denn bei denen bloß die Freigabe, um sowas zu produzieren?

    Ich hoffe mal, dass das nunmehr 2. Austauschgerät nun wirklich das hält, was Apple verspricht...
     
  18. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Hallo,
    ich habe auch die ID 042716C0, da ich aber keinen Vergleich zu einem anderen MacBook habe weiß ich nicht wirklich ob ich das austauschen lassen soll oder nicht.
    Ich kann keine auffallenden Macken finden, aber ich könnte mir auch ein besseres Dispaly vorstellen ;)
    Was meint ihr was ich machen soll? Ich kann ja schlecht zu Compu-Store (da habe ih es gekauft) gehen und sagen "Auf Apfeltalk.de steht, dass mein Dispaly schlecht ist, gebt mir ein neues". Was würden ihr mir denn empfehlen zu tun?
    Morgen ist das MacBook genau zwei Wochen in meinem Besitz, aber ich bin morgen leider nicht da. Erst wieder am Mittwoch, das heißt ich kanns auch nicht "ganz normal" zurück geben.
    Weiß grad echt nicht was ich tun soll oO

    Ich hoffe auf ein paar Stellungnamen. Ihr könntet mir ja ein paar Sachen sagen, die typisch für ein "schlechtes" MacBook wären ;)

    Tausend Dank!

    Josef
     
  19. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Schau etwas von unten auf den grauen Farbverlauf der Menüleiste, der sieht bräunlich und stark ausgefranst aus.
     
  20. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699

    Ich nehme an, du meinst das Dock, das wird bei mir nur dunkler wenn ich von unten hinschaue, und ausgefranst schaut es eigentlich auch nicht aus...
     

Diese Seite empfehlen