1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was nehmen? - iPod touch o. iPhone

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Avionic, 11.12.08.

  1. Avionic

    Avionic Gala

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    48
    Hi,

    Ich muss am 05.01.09 meinen Dienst bei der Bundeswehr antreten. Hierzu habe ich mir überlegt ein iPhone zu holen um jederzeit ins iNet zu kommen. Ich würde mein MacBook gern zu hause lassen, weil man nie genau weis mit wem man auf eine Stube kommt. Ich könnte alles über das Phone machen.
    Wenn ich mich richtig erriner kann ich mit einem iPod touch auch ins iNet richtig ? Nur halt über Wlan...
    Sicherlich kann man mit beiden auch gleichgut Musik hören... Das sollte also nicht das Problem sein...
    Ein Handy habe ich ja eigentlich weshalb auch aus preislichen Gründen der iPod touch reichen würde...
    Hm...

    Ich bin ein wenig Ratlos... Jemand einen guten Tip für mich ?
     
  2. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    iPhone - auf jedenfall. Internet überall.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Naja, also rein wegen dem Internet verstehe ich das nicht...das iPhone ersetzt dir wirklich KEIN MacBook! Merke dir das! Dafür reicht es nicht aus...es ist nur, um zwischendurch mal etwas nachzuschauen.
    Also MacBook würde ich mitnehmen, egal ob du nun den Touch oder das iPhone kaufst.

    Ich würde dir zum Touch raten, anstatt zum iPhone...
    Wie du sagst, bewegst du dich dann sowieso nur auf einem kleineren Gelände...also du bist nicht ständig unterwegs in einer Stadt oder sonstwo. Und das iPhone ist eigentlich genau für solche Zwecke...da reicht auch ein iPod Touch, wenn es bei euch WLAN gibt.
    Zudem: Das Mobilfunknetzwerk(besonders 3G, auch EDGE) ist nicht überall verfügbar...ich weiß ja nicht, wo du dich dort aufhälst(mitten in der Pampa?), das iPhoe bringt dir nichts, wenn es dann bei dir nur sehr schlechte EDGE-Verbindungen oder eventuell gar kein EDGE gibt.
    Dann reicht auch ein iPod Touch! 3G gibt es auch nur in Großstädten in Deutschland...

    Ich würde zum Touch raten...bringt dir einfach mehr, von dem was ich jetzt mal annehme bzw. glaube.
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das ist etwa wie der Vergleich ob ich mir ein Auto oder ein Apfel kaufe...

    Im Ernst unbedingt iPhone, da der iPod halt nur W-Lan hat...
     
  5. schallerj

    schallerj Starking

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    220
    Kauf dir ein iPhone. EDGE geht schon fast überall schau doch vorher bei dem magenta Leuten auf die page dort gibt es die Infos kommt bald auf den Tarif an bzw den Netzbetreiber.
     
  6. Avionic

    Avionic Gala

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    48
    Das Problem mit der "Pampa" besteht wirklich !

    Ich werde in Zweibrücken stationiert sein - ist in der nähe vom Saarland aber sehr abgelegen...

    Für viele mag es wohl eindeutig sein: iPhone

    Das sehe ich aber ganz und gar nicht so, weil der Preis auch eine gewisse Rolle spielt. Das teil kostet neu immer noch ca. 570 Euro. Mit Vertrag zwar etwas weniger aber dafür bin ich eben vertraglich gebunden...

    Ich möchte Dinge machen wie z.B:

    In foren texten, Bank geschäfte, e-mail, texte schreiben, texte lesen natürlich und musik hören...

    Ich denke yoshi hat irgendwie recht... wenn ich dort kein EDGE netzwerk habe, dann bin ich aufgeschmissen...
     
  7. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    EDGE ist ÜBERALL verfügbar wo T-Mobile Netz hat. Die haben EDGE Flächendeckend ausgebaut.
    Ich würde an deiner Stelle den TOuch kaufen und das MacBook mit nehmen - ihr werdet wohl abschließbare Schränke haben...
    Wobei ein MB nichts bringt wenn es dort kein W-lan gibt. Dan wäre doch das iPhone interessant da du mit Multisim auch am MB Internet hast (Netz vorausgesetzt).
     
  8. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Naja, ohne Edge ist's halt langsamer - aber das gilt für alle Handys
     
  9. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    PS: es würd mich wundern, wenn es auf dem Kasernengelände kein WLAN gibt, ggf. mal die Stiefel der richtigen Person putzen...
     
  10. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Mein Tipp: iPod touch genügt.
     
  11. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    wobei wenn es dort W-lan gibt und dein MB dir zu schade ist zum mitnehmen dann wäre vielleicht ein altes Bower Book oder so um die 150euro interessant ?
    Den Als MB Ersatz reicht der Touch/das iPhone wirklich nicht. Ich hatte beim DSL-Anbieterwechsel eine Woche nur das iPhone und es hat einfach keinen Spaß gemacht...
    Kurz was nachgucken ist super aber als Dauerhafter Ersatz nicht.
     
  12. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Kann ich bestätigen. In der Schule ist der Empfang so schlecht, wenn ich das iPhone unterm Tisch habe, dass ich nichtmal SMSn verschicken kann. Internet funktioniert per Edge trotzdem. Das gute ist auch, dass man einen Instant Messenger auf dem iPhone laufen lassen kann und damit dauernd Kontakt zu seinen Freunden haben kann ;)
     
  13. Avionic

    Avionic Gala

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    48
    Die Meinungen sind sehr geteilt xD

    Also sind meine Gedanken nicht ganz dumm ^^

    Das Problem ist ja, das ich das MacBook gern zu haus lassen würde.
    Möglichst platzsparend möchte ich meinen Dienst antreten...
     
  14. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    Das MB nimmt doch kaum Platz weg o_O Ich dachte dir geht es um möglichen Verlust/Beschädigung beim Dienst - dann währe ein altes PowerBook halt eine Alternative. Kostet dich ca. 150euro...

    Vielleicht vorher aber wirklich mal dort anrufen und abklären ob es freies W-lan gibt....
     
  15. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Naja also mit EDGE überall bei T-Mobil muss ich abweisen. Bei uns hier im Saale Holzland gibt es einige Gebiete wo es kein EDGE gibt
     
  16. Avionic

    Avionic Gala

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    48
    Natürlich ist diebstal auch ein wichtiger aspekt...

    Die sache mit dem Massenger wäre evt. noch ganz interessant...

    Gibt es empfehlenswerte verträge die sich NUR auf das iNet beziehen ?
    bei MacUser gibt es einige leute die ihr iPhone verkaufen... müsste ich nur noch einen passenden tarif haben...
     
  17. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    naja gibt es aber man muss auf`s Netz achten. Mit O2 und e+ ist es so eine Sache. Und vodafone + T-mob sind wiederum teuer (35euro für eine echte, volle Internetflat)...
    Aber ich sag`s dir: du wirst mit dem iPhone/Touch nicht Glücklich auf dauer was Internet angeht. EIn PowerBook und das dort vorhandene W-lan bzw. falls es dort kein W-lan gibt einen Datentarif und fertig ist....
    Vielleicht ist das iPhone mit Complete Vertrag auch interessant - mit MultiSim kannst du dann das PowerBook mit I-Net versorgen und hast ein iPhone mit Freiminuten usw.
     
  18. Chanjo

    Chanjo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    365
    Dein vergleich ist total daemlich. Der touch unterscheidet sich vom iphone nur geringfuegig, da man mit ihm das selbe machen kann wie mit dem phone, ausser dass der touchh halt keine telefonunterstuetzung und gps besitzt.
    Einen apfel hingegen kann man essen,er hat keine raeder und ist nach dem verzehr nicht mehr brauchbar. Stell doch das naechste mal bitte einen sinnvolleren vergleich dar ;)
     
  19. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich bin beruflich schon öfters auf Bundeswehrgeländen gewesen, und muss leider sagen, das man zum Teil keinen Empfang hat dank Störsendern. Da würde ich mich auf jedenfall vorher mal informieren.
     
  20. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Das kann ich nur bestätigen. Ich weiß ja nicht, in welcher Teilstreitkraft du deinen Dienst antrittst. Sobald du aber noch - wie ich - dann dem Deutschen Heer angehörig bist und entweder der DSO oder DLO zugeteilt wirst ists essig mit Telefon und Computer. Die Dinge kannst du vergessen. Allein schon deshalb weil du während der AGA kaum Zeit dafür haben wirst.

    Wenn du natürlich zur Streitkräftebasis kommst, ist das natürlich was anderes. Da kannst du Abends auch ruhig einen Kuchen backen. Das ist ja mehr nen Casino als eine richtige Truppe. Da heißt der Truppendiestausweis ja auch Klubkarte... ;)
     

Diese Seite empfehlen