1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was muß immer im Haus sein, wenn man Kinder hat?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von bsg, 11.02.07.

  1. bsg

    bsg Gast

    Richtig: Batterien in allen Größen und Klebstoffe aller Art.

    Aber die Klebstoffe, auch die Super- und Sekundenkleber, kleben dann leider die meisten Plastikspielzeuge (z.B. Playmobil) nicht. Wer Kinder hat, weiß das. Es gibt dann Tränen.

    Habe jetzt endlich den idealen Kleber gefunden fürs Plastikspielzeug: UHU plast spezial. Für Kunststoff und Modellbau.

    Der Kleber hat ne lange Stahlkanüle, damit kann mann endlich die abgebrochenen Playmobil- und sonstigen Teile sauber kleben.

    Dies als sonntäglicher Tip für Eltern. :)

    Gruß

    Bertram
     
    #1 bsg, 11.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.07
    Macdeburger gefällt das.
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wieviel wird dir gezahlt für diesen Werbepost? ;)
     
  3. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Mein Gedanke ;)

    Die Verwarnung für unerwünschte Werbung ist wahrscheinlich schon unterwegs :p
     
  4. Und wenn die Kinder mal alleine basteln wollen:
    Cyanacrylat-Klebstoff :cool:
     
  5. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Ich würde einen 2K-Kleber preferieren! Es gibt nix besseres als Epoxydharz! :cool:
     
  6. bsg

    bsg Gast

    Ok, ich habe also den Link auf das Bild rausgenommen. Ich war heute morgen beim Kleben so eines abgebrochenen Teiles von so einem Playmobil-Mann so erleichtert, daß das endlich mal gehalten hat, dass ich dieser Erleichterung Ausdruck geben wollte.

    Das ist doch Sekundenkleber, oder? ;)

    Prinzipiell wahrscheinlich richtig. Aber für eine Klebefläche von vielleicht 2 Quadratmillimeter das Zeug mischen und danach bestimmt 90% der Mischung wegschmeißen, ist mir zu aufwändig.

    Gruß

    Bertram
     
  7. Loco

    Loco Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    102
    Ja, für Plastik gibt es Plastikkleber....
     
  8. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Na, man(n) kann doch auch Minimengen anrühren. Oder man wartet bis sich einige reparaturbedürftige Teile angesammelt haben, dann hat sich das mit dem Rest auch erledigt.;)
     
  9. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Es gibt auch einen "Mega"-Sekundenkleber, der Playmo und Konsorten flickt:

    Klick (lass ich mir immer aus Thailand mitbringen)

    Gruss
     
  10. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    ne dicke tube holzleim:-D(benutze ich bei der modellbahn)
     

Diese Seite empfehlen