1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was kaufen? Qual der Wahl!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Cupiditas, 17.09.08.

  1. Cupiditas

    Cupiditas Empire

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    85
    N'abend,
    ich bin seit 1,5 Monaten verzweifelt:(. Es geht darum, was ich mir kaufen soll.
    Die 3 Favoriten sind der neue iPod Touch, ein Notebook für 400 Euro von einem Typen in Augsburg (Preis/Leistung echt verdammt billig), und der neue iPod Nano 4G.
    2 Sachen gehen vom Finanziellen nicht. Das 2 würde Januar nachkommen, Letzteres scheidet aus. Ein Macbook, iBook oder Powerbook zu kaufen habe ich nicht vor, da ich schweren Herzens zugeben muss, dass mich Apple's Notebooks nicht anmachen.
    Problem ist, dass das Notebook nur sehr kurz vorhanden ist, also dann oder garnicht, die iPods könnte ich immer nachkaufen.. Doch ein iPod ist mir widerum auch sehr wichtig..
    Am Pc will ich nicht mehr rumhängen, voll öde bei dem eingerosteten Ding, ich will endlich mobil werden.
    Könntet ihr mir helfen?
    Bitte kommt mir nicht damit, entscheidest letztendlich du oder sowas, so etwas kann ich nicht ab, ich frage nach Erfahrungen mit solch einer Situation wie der hier..

    Bin schlummern im Bettilein, gucke morgen rein, bis dahin is der Thread auf Seite 26 Mitte, ok? :-*

    Liebe Grüße
     
  2. maarten

    maarten Empire

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    88
    Kauf das Notebook und hol dir nen billigen 0 8 15 mp3 plaer. Der tuts fuer den anfag auch. Es gint schon anstaendige 4gb player fuer unter 40 Eur.
    gruss, maarten
     
  3. Ziggla

    Ziggla Auralia

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    199
    Ich weiß das ist in dem Alter so (ich war schließlich auch mal 13), aber - kauf dir nicht einfach irgendwas nur um dein Geld loszuwerden. Das klingt nämlich ziemlich danach das du einfach unbedingt irgendwas neues haben musst ohne zu wissen was - und das ist meiner Meinung nach sinnlos!

    Denk lieber gründlich darüber nach, 400 Euro sind viel viel Geld!
     
  4. SilentSnake07

    SilentSnake07 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.06.08
    Beiträge:
    171
    Haja das "Was-Neues-Haben-Wollen" kennt man doch. ;)
    Ein Notebook für 400Eur is sicher für die Tonne ^^ Oke vielleicht etws stark übertrieben formuliert, aber wenn du dir einen mobilen Rechner kaufen willst, spar noch ein bisschen, vielleicht noch Weihnachten dazu nehmen? Auf jeden Fall würde ich jetzt nicht übereilt einen Notebook kaufen, nur weil ihn dir ein Kumpel gerade anbietet. Wenns so günstig sein muss, kannst du auch bei Dell einen Vostro ordern, die sind auch recht preiswert eig. Dennoch würde ich hier warten, paar Hundert mehr und du spielst in einer ganz anderen Liga.

    Wenn du dein Geld umbedingt loshaben möchtest, hol dir den Touch. Ist meiner Meinung nach der Fun-Faktor durch AppStore & co. größer als beim Nano. (Nano ist selbstverständlich ein sehr guter und schicker MP3-Player, möcht ich hier nicht bestreiten ;))
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    400 ist viel Geld, aber sicherlich zu wenig für ein anständiges Notebook. Behalt das Geld, spar weiter, und kauf dann was anständiges. Auch wenns nicht von Apple ist. Aber 400€ für n Notebook? Das ist ja wie KIA fahren :p
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    o.k.

    Alles klar!

    Ergebnis: 1

    Das ist eine Erfahrung meinerseits, die ich bei mehrfachen und immer wiederkehrenden Begegnungen mit der Mathematik gemacht habe.

    :p
     
  7. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    was ist den das für ne frage... entweder man braucht einen Notebook oder ein mp3 player.. sinnloser gehts nicht?
    400€ für Notebook viel spaß nach 2 Monaten funkt es nicht mehr.
    mp3player - kauf dir nen iPod (touch ist glaub zu hoch für dich sorry)
    notebook - macbook, sony, toshiba, samsung, dell (alle im preis um die 800)
     
  8. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Wenn man wirklich lange was von einem Notebook haben will sollte man min 800€ investieren.
    Aber ich sehe es so wie Ziggla und habe da auch schon so meine Erfahrungen mit gemacht.
    Wenn du ein Notebook brauchst und es auch sinnvoll ist, eins zu kaufen, dann kauf eins (aber für mehr als 400€).
     
  9. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    mit 13 braucht man sicherlich keinen mobilen rechner... kauf dir nen ipod nano, vom restlichen geld noch die passenden nike+ schuhe und dann ab in die natur, aber schleunigst ;)
     
  10. Cupiditas

    Cupiditas Empire

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    85
    Zu hoch für mich, lol, gehts noch? Seit wann reiht man das in Kategorien ein? Also der ist 26, iPhone, hmm, der 31, iPod shuffle, der andere 89, für den ist ein Touch zu hoch.

    Hm wuseldusels Meinung fand ich am Knackigsten bisjetzt.. Genauso wie Ziggla's und nev03..
    Und irgendwann dann ein neues Notebook kaufen, und kein gebrauchtes oder?
     
  11. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich würde auf ein richtiges Notebook (kein Subnotebook wie den EeePC, kein Billignotebook für 349,-€ und keine "mobile Internet device" wie der iPod touch, sondern ein gescheites Notebook mit anständiger Leistung und Qualität) sparen. Für 800,-€ bekommt man ja sogar schon etwas von Apple, ein gutes Win-/Linux-Laptop sollte IMHO ab 700,-€ erhältlich sein.

    Verscherbel' deine Dose und spare dir "Spielzeuge" wie einen iPod, dann klappt das schon;)
     
  12. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    also ich will hier nich am notebook rummäkeln...sie soll doch kaufen was sie will, und wenn du das notebook wirklich willst und brauchst dann kauf dir das, und dann im januar nen ipod nano!
    Der Touch is ein nettes spielzeug, aber wenns dir eigentlich nur um mp3 hören geht dann is der nano klar die bessere wahl.
     
  13. Cupiditas

    Cupiditas Empire

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    85
    Das is eben die Frage, ich selber kann es verdammt schwer einschätzen, ob ich nur Musik hören will oder Multimedia² brauche, der alte Touch, den ich hatte, war schon edel. Aber was für mich auch wichtig ist, laufen, und da bekommt klar der nano den Punkt..
    Und das Laptop, hm, dann halt nicht. *g
     
  14. Cupiditas

    Cupiditas Empire

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    85
    Sorry, für Doppelpost, aber mal so nebenbei, kann mir jemand sogut wie alle Unterschiede zu einem US-iPod nennen? Also die Lautstärke jedenfalls, das weiß ich, die Sprache kann man ja hoffentlich umstellen
     
  15. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    tja mit 13 jahren weiß man halt noch nicht viel :mad: LÖL
     
  16. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Eigentlich sollten da keine Unterschiede sein. Wenn Du dich an der begrenzten Lautstärke störst: überleg's dir bitte noch mal, bevor Du die Sperre rausnimmst. Denn wenn Du tatsächlich mit den Applehörern auf volle Pulle stellst (oder vergleichbare nimmst), kriegst Du schnell Kopfschmerzen, nervst deine Umwelt und fängst dir über längere Zeit 'nen Schaden ein. Leg dann lieber 30-50€ zur Seite, um dir 'gute' Kopfhörer zu leisten, z.B. Sennheier PX und so weiter. Die isolieren dich vom Außenschall, wodurch die Musik von vornherein deutlicher & lauter rüberkommt und nebenbei lösen die auch den Klang viel schönder und detaillierter auf.

    Nich' falsch verstehen, ich will dir nix aufschwatzen, aber bei meinem ersten iPod musste ich das auf diese Weise erst lernen ;)
     
  17. Cupiditas

    Cupiditas Empire

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    85
    Ne, stört mich eigentlich garnicht..
    Ist halt schick, wenn man den Touch für ca. 160 Euro in den USA bekommt.^^
     
  18. iFan

    iFan Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    1.003
    Willst du deine (eventuell) vorhandene Kaufsucht befriedigen oder was? Überleg dir genau was du brauchst und kauf das dann. Die drei Sachen sind völlig unterschiedliche Produkte, beim iPod würde ich dir eher zum Touch raten; dieser ist zwar grösser, bietet aber auch viel mehr.
     
    iPhreaky gefällt das.
  19. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    + porto
    + mwst
    - garantie
    _________
    = uncool

    ;)



    PS: und ich dachte du willst joggen, selbst für mich ist der touch beim sport manchmal zu groß.
     
  20. iFan

    iFan Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    1.003
    + Zoll? :p
     

Diese Seite empfehlen