1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was kann die Time Capsule

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MacHoliday, 21.06.09.

  1. MacHoliday

    MacHoliday Moderator Pro Foren
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    1.838
    Hallo,

    ich bin gerade am überlegen mir die Time Capsule 1 TB zu zulegen.

    Allerdings habe ich einen Router in Betrieb an dem per Lan 3 PC's und ein PC per W-Lan meiner Familie hängen.

    Das ist ein SMC mit N-Draft damit mein Junior in seiner "Bude" auch eine gescheite Geschwindigkeit bekommt.

    Ist es Vorteilhafter die Time Capsule anstelle des SMC als Router zubenutzen und wenn ja warum?

    Oder kann ich die Time Capsule alternativ auch nur als W-Lan Time Machine einsetzen?

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.247
    Technisch macht das keinen Unterschied, aber wenn der SMC tatsächlich ein reiner Router/AP ist (also kein DSL-Modem noch eingebaut hat), dann kann die TC ihn natürlich ersetzen.

    Ja.

    HTH,
    Dirk
     
  3. FaTe

    FaTe Auralia

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    203
    Darf man fragen warum du eine Time Capsule kaufen möchtest wenn du nen Router hast und alles?
     
  4. MacHoliday

    MacHoliday Moderator Pro Foren
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    1.838
    Man darf! ;)

    Der Hintergrund ist, dass ich Time Machine wenn möglich völlig unbemerkt nutzen möchte.

    Momentan hat eine externe HDD die "Time-Machine-Aufgabe" und ist zwar nicht wirklich laut, aber verglichen mit dem iMac stellt sie für mich eine unnötige Lärmquelle dar, die ich wenn möglich nur im Bedarfsfall benutzen möchte.

    Den Router will und muss ich nicht unbedingt ersetzen. Mir geht es nur um ein äußerst komfortable Lösung der Datensicherung die mir in den nächsten Jahren kein Kopfzerbrechen bereitet und vom Geräusch her nicht wahrnehmbar ist.

    Also einfach nur da ist, funktioniert und ich nichts davon merke so lange ich es nicht benötige.

    BTW: Ich habe noch ca. 1,5 TB freien HDD-Speicher zur Verfügung arbeite aber mit Grafik-Dateien die gerne mal 25 MB und mehr haben.

    savvy?
     
  5. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    DIe TimeCapsule ist ein vollwertiger ROuter. Aber da du ja anscheinend auch eine andere Wohnung/fernes Zimmer mit Wlan versorgen willst: der Empfangsradius der TimeCapsule scheint nicht so dolle zu sein - mit der Time Capsule habe ich auf meinem Balkon nur sehr schlechtem Empfang - schließe ich die Tür dann kann ich mit dem iPhone das Netzwerk schon nicht mehr finden. Mein 20euro Ersatzrouter hingegen bringt mir auf dem balkon mit geschlossener Tür noch einen guten Empfang....

    Ansonsten ist die TimeCapsule aber wirklich ein klasse GErät welches sehr unauffällig arbeitet....

    da du schon eine Festplatte hast kannst du dir aber auch eine airport extreme kaufen und die Platte da dran hängen (per USB) - spart dir ca. 100euro.
     

Diese Seite empfehlen