1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist mein Arbeitsspeicher wert?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von aftours, 17.03.10.

  1. aftours

    aftours Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Ich hab mir für mein Macbook 5.2 neuen Arbeitsspeicher gekauft (2x2GB:)).

    Läuft auch alles super, aber das ist hier nicht das Thema.

    Wollte wissen, was denn so mein gebrauchter Arbeitsspeicher wert ist?
    Der ist so alt wie das Macbook, also ein ca. 3/4 Jahr und funktioniert natürlich einwandfrei^^

    2x1GB DDR2 SDRAM 800MHZ von Hynix.

    Ich weiß echt nicht, was man denn dafür so verlangen kann. Vielleicht hat einer von euch die aktuellen Gebrauchtpreise im Kopf.

    Danke schonmal.

    Gruß
     
  2. paul_panzer

    paul_panzer Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.10
    Beiträge:
    6
    Ich tippe auf rund 35-40€...
     
  3. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Schau doch mal, was die Anbieter in der Bucht dafür noch bekommen. Daran kannst du dich dann orientieren.

    74er
     
  4. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Fast nix.

    Der Speicher funktioniert, das ist wichtig.
    Lege ihn Dir in den Schreibtisch, falls der neue mal 'rumzickt oder sonstige Probleme auftreten.


    MfG, Sawtooth
     
  5. ken-wut

    ken-wut Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    30.09.09
    Beiträge:
    1.926
    Ich hab mein Macbook gestern auf 3 GB aufgerüstet. Funktioniert alles Wunderbar. Ich heb meinen alten (1GB) aber auf. Wer weis wozu er noch mal gut sein wird.

    gruß
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Die Nachfrage bestimmt immer noch den Preis. Kein Mensch braucht 1 GB (800MHz) Riegel. Im Moment lohnt sich das Selbstaufrüsten auf 4 GB absolut nicht. Ich sage mal, dass dir den keiner für mehr als 10 Euro abkauft. Aber bitte geb uns bescheid.
     
  7. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Wie hier schon laenger mitlesende AT wissen, hab' ich meine letzten 1GB S0-DIMMs hier verschenkt. Meine Meinung zum Restwert ;)

    Gruss,
    Dirk
     
  8. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Ich habe auch noch 2 1gb Riegel hier liegen. Die kriegt man wirklich nicht verkauft. Habs selber schon mehrfach probiert... Das braucht einfach kein Mensch ^^
    Dann verstauben sie halt in meinem Schrank...
     
  9. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    selbiges bei mir, ich glaube ich hab sie für nen Zehner verscherbelt.
     
  10. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    jeder hat die 1gb riegel wieso sollte dir jemand dafür geld geben.....ich hab auch noch ein paar....wenn jemand bereit is dafür zu zahlen kann er sie gerne haben :) wenn nich fliegen sie beim nächsten aufräumen in den müll
     
  11. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Ich würd sie einfach behalten der 0,2 Liter Aufbewahrungsplatz stört glaub ich nicht ;)
    Ich bin dabei mein MB zu verkaufen und da lege ich dies einfach oben drauf und erhoffe mir davon nen 10er mehr :p
    Ich preise dies als Ersatzteile an und schaden kann es nicht ;)
     
  12. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm hast schon recht nur hab ich mir in der bucht oder bei nem kollegen im problemfall schneller "neue" riegel besorgt wie ich die alten gefunden hab...ist eben ein fakt das meist vom hersteller 2x1gb verbaut werden und jeder der aufrüstet die dann über hat folglich gestalltet sich der verkauf schwierig
     
  13. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Da es im Moment keine gescheiten 2 GB 1066 MHz Riegel unter 45 Euro (inkl. Versand) gibt und Apple für die Aufrüstung von 2 auf 4 GB 90 Euro verlangt, sehe ich denn Sinn im Selbstaufrüsten überhaupt nicht.
     
  14. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    nicht jeder hat heute seinen mac gekauft ich hab zb vor einiger zeit nur 39 pro riegel bezahlt
     
  15. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hm, aber es gibt genug 800Mhz DDR2 Riegel, die ein MB 5.2 braucht, unter 45€.
     
  16. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    das ist mir alles klar.. ich sehe aber andauernd Leute, die ihre 1066MHz Riegel verschachern wollen. Und die kommen wohl meistens direkt aus einem Neugerät, weil sich die Aussage "kaufe RAM niemals bei Apple direkt" hartnäckig in den Köpfen festgesetzt hat. Ich wollte meinen RAM auch schon lange mal aufrüsten aber die Preise sind mir im Moment einfach zu heftig.
     
  17. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Naja einige würde ja wahrscheinlich sogar direkt 4gb Ram mitbestellen, können es aber nicht, da sie nicht bei Apple, Mactrade oder Unimall bestellen und somit nur die Grundconfigs zur Vergügung haben.
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Zeiten wo man den Speicher verscherbeln konnte sind vorbei. Ich verbaue den eh immer in Rechnern im Bekanntenumfeld. Viele ältere Modelle (ca. 2 Jahre) hatten nur 1GB (gerade im normalen Notebookbereich) in der Grundconfig. Da freut sich der eine oder andere wenn man denen was gutes tut.
     
  19. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Die Leute die nur 1gb Ram haben, haben aber im normalfall DDR2 Speicher und nicht DDR3, oder kann man DDR3 Speicher auch auf DDR2 Mainboards stecken und als DDR2 Speicher betreiben?? Kann ich mir nich vorstellen...
     
  20. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das, das nicht passt ist klar (204 Pin != 200 Pin). Die Aussage bezog sich primär auf die TO Frage und sekundär auf den generellen Verkauf von RAM.
    Wobei, selbst heute noch bestimmte Notebooks (z.B. mit Intel T3000 Celeron Dual Core) mit nur 1GB DDR3 RAM ausgeliefert werden. Da könnte man dem einen oder anderen einen gefallen tun.
     

Diese Seite empfehlen