[Sammelthread] Was ist mein Apple-Gerät noch Wert? [Endlosthread]

errorlog

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
02.06.19
Beiträge
841
Gute Freund - keineswegs - eher eine (flüchtige) Bekanntschaft.
Will hier nichts unterstellen, aber ich hatte zwischenzeitlich noch was editiert, keine Ahnung, ob Du das gelesen hast.

Der Imac sollte am "dicken" Gehäuse erkennbar sein. Das Modell danach war schon das mit dem dünnen Rand (afaik).

Tu Dir einen Gefallen und kaufe etwas mit Retina, dann hast Du auch USB3 und ein deutlich besseres Display, sowie native Mojave Unterstützung.
 

Sugoii

Tokyo Rose
Mitglied seit
28.08.14
Beiträge
69
Will hier nichts unterstellen, aber ich hatte zwischenzeitlich noch was editiert, keine Ahnung, ob Du das gelesen hast.

Der Imac sollte am "dicken" Gehäuse erkennbar sein. Das Modell danach war schon das mit dem dünnen Rand (afaik).

Tu Dir einen Gefallen und kaufe etwas mit Retina, dann hast Du auch USB3 und ein deutlich besseres Display, sowie native Mojave Unterstützung.
Hab’s jetzt gesehen - hab auch schon im Voraus nach Seitenaufnahmen gebeten. Deinen Rat weiß ich auf jeden Fall zu schätzen. Der Preis war für das Modell recht niedrig, daher auch meine Interesse. Doch wenn es sich nicht um besagtes Gerät handeln sollte, lass ich den Kauf allgemein weg. Mein MacBook reicht mir derweil noch aus
 

Dario von Apfel

Pomme Miel
Mitglied seit
08.07.12
Beiträge
1.478
An sich, wenn der Preis wirklich extrem niedrig wäre, hätte man es sich überlegen können. WENN da nicht der Grafikkarten-Fehler wäre. So auf keinem Fall kaufen.
 

Dario von Apfel

Pomme Miel
Mitglied seit
08.07.12
Beiträge
1.478
Das hatte @errorlog schon angemerkt. Die 2011er-Geräte haben einen Serienfehler, der die Grafikkarte betrifft. Somit ist nicht die Frage ob, sondern wann der auch bei diesem iMac auftritt. Und eine Reparatur ist sehr kostspielig oder erfordert sehr viel Ahnung auf dem Gebiet. Da könnte @Roman78 vielleicht etwas zu berichten.

Aus den Gründen lohnt es sich nicht den iMac zu kaufen. Es sei denn du erzählst mal, wie viel Geld dein Bekannter dafür verlangt.
 

Sugoii

Tokyo Rose
Mitglied seit
28.08.14
Beiträge
69
Das hatte @errorlog schon angemerkt. Die 2011er-Geräte haben einen Serienfehler, der die Grafikkarte betrifft. Somit ist nicht die Frage ob, sondern wann der auch bei diesem iMac auftritt. Und eine Reparatur ist sehr kostspielig oder erfordert sehr viel Ahnung auf dem Gebiet. Da könnte @Roman78 vielleicht etwas zu berichten.

Aus den Gründen lohnt es sich nicht den iMac zu kaufen. Es sei denn du erzählst mal, wie viel Geld dein Bekannter dafür verlangt.
Oh, okay, verstehe. Der Typ verlangt 700€. Und da ich davon ausging, dass es sich um ein 16‘er Modell gehandelt hat, fand ich den Preis ganz gut bzw. wollte sicherheitshalber euren Rat! :)

Aber in ein paar Stunden sind wir alle schlauer! :)
 

Dali777

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
25.09.18
Beiträge
37
Hallo an alle!

Ich habe ein Iphone SE 32 Gigabyte in der Farbe Space Grau. Zustand Neuwertig da immer mit Panzerglas und Case geschützt. Allerdings hat das gute ding einen A1 Telekom Austria Simlock. Was kann ich noch dafür inkl. Ladekabel verlangen?
 

Dj-drex

Damasonrenette
Mitglied seit
23.06.11
Beiträge
484
@Dali777:
Quasi nix.
Kannst Du den Simlock (der hoffentlich ein Netlock ist) nicht entfernen lassen? Dann käme es noch auf das Alter und die Ladezyklen an.
 

Dali777

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
25.09.18
Beiträge
37
Wenn ich einen Fremdanbieter einlege wird die SIM nicht angenommen und das Entsperren kostet 150 €. Kapazität des Akkus sind die vollen 100% da ich und der Vorbesitzer das Iphone fast nie verwendet haben.Zustand ist absolut Neuwertig.Man müsste schon genau mit der Lupe um Kratzer etc. suchen.
 

saw

Landsberger Renette
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.247
Ja 150 € will der von mir :( Mein Huawei habe ich um nur 20 € im Internet freigeschalten.
Was haltet ihr davon? Funktioniert das?

https://ibb.co/kQtsV1D
Keine Ahnung ob das legal ist, sage ich besser mal nix zu ^^
Aber wie gesagt, dein Anbieter will so viel Geld, nicht Apple, die (sind ausnahmsweise ^^) mal nicht schuld.
Klar sind 150@ bei älteren Modellen fast schon ein wirtschaftlicher Totalverlust, aber da wirst du dich bei deinem Anbieter beschweren müssen, damit sich was ändert.
 

Dali777

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
25.09.18
Beiträge
37
Keine Ahnung ob das legal ist, sage ich besser mal nix zu ^^
Aber wie gesagt, dein Anbieter will so viel Geld, nicht Apple, die (sind ausnahmsweise ^^) mal nicht schuld.
Klar sind 150@ bei älteren Modellen fast schon ein wirtschaftlicher Totalverlust, aber da wirst du dich bei deinem Anbieter beschweren müssen, damit sich was ändert.
Ich beschwere mich ja nicht, ich finde es nur ungerecht.:rolleyes:
 

sanctus

Erdapfel
Mitglied seit
24.01.13
Beiträge
5
iPhone XS Max 64gb grau
Rückseite kratzerfrei
Display leichte Mikrokratzer, nur ausgeschaltet gegen Licht sichtbar
Rahmen 1 Minikratzer
Zubehör unbenutzt

Einschlägige Ankaufseiten würden mir max. 765€ geben.

Was meint ihr?
 
  • Like
Wertungen: trexx