1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist denn das in meinem Papierkorb?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von steza, 21.08.09.

  1. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Hallo zusammen,

    ich habe seit kurzem eine komische Datei in meinem Papierkorb die nach "Papierkorb leeren" nicht verschwindet ... zudem ist dadurch das Papierkorbicon immer "gefüllt"

    Siehe Screenshot ...

    Das ganze ist laut Finder ein Alias 0kB groß.

    Vielen Dank,
    steza
     

    Anhänge:

  2. andi*h

    andi*h Boskop

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    205
    hello,

    oben in der menüleiste auf finder > papierkorb sicher entleeren klicken und dein problem sollte geschichte sein ;)

    lg, andi
     
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Falls auch das nichts bringt, schließe mal alle externen Platten/Sticks an, und probiers nochmal.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    …Vielleicht ist es auch der bekannte Effekt einer Windows Installation auf dem Mac.
     
  5. andi*h

    andi*h Boskop

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    205
    selbst dann sollte en "sicheres entleeren" doch aber abhilfe schaffen, oder?

    lg, andi
     
  6. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Hi zusammen,

    Vielen Dank für die Antworten.

    sicheres Entleeren hat es leider nicht beseitigt. ... hmmm
     
  7. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Wenn das auch nichts hilft, dann probiers mal mit Trash it!
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Nein, das bringt gar nichts, die Datei kommt von Win und man muss es dort in den Griff bekommen, wie? Dazu sollte es auch hier im Forum Anleitungen geben, ich habe weder Win auf dem Mac noch jemals privat Win genutzt, ist nur vom Hören-/Lesensagen;)
     
  9. Habvol

    Habvol Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    75
    Dürfte an einer XP Installation liegen

    Wenn sich der Mülleimer in Mac OS X 10.5 auch nach dem Leeren noch mit dem “gefüllten” Icon präsentiert, liegt folgendes Problem vor:
    Auf einer externen (Fat32-)Partition, z.B. die von Bootcamp, befinden sich noch unlöschbare, weil defekte Dateien im Order .Trashes. Um diese loszuwerden, muss man ein Intensiv-Scandisk (von Windows aus, für OS X kenne ich kein Tool) über die Partition laufen lassen, welches die kaputten Dateien in löschbare umwandelt.
    Nun sollte das Leeren des Papierkorbs wieder wie erwartet funktionieren…
     
  10. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Funktioniert auch Windows löschen ? ... habe das noch nie genutzt ... doch, mal für Elster Steuererklärung. :)
     
  11. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Hier gibt es eine etwas genauere Erklärung, vielleicht hilft dir das weiter.
     
  12. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Wie schon in meinem Beitrag vorher mal erwähnt, ich hatte mal ein ähnliches Problem mit "nicht löschbaren, kryptischen Dateien" von einem Windows-USB-Stick und nach einigen Versuchen mit sicherem Entleeren usw. hat mir damals Trash It! geholfen.
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ja, von einem usb Stick wird dieses funktionieren, aber nicht wenn auf der Platte ein Windows installiert ist, denn dann wird diese Datei stetig wieder aufgebaut und erscheint nach dem Löschen auch mit Dritttools wieder, zumindest war das bei Freunden so.
     
  14. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Mag sein... aber auf einen Versuch käme es an :)
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ja, Versuch macht klug.
     
  16. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Gelöst

    Hallo alle zusammen,

    wie in dem Beitrag von Yoshi beschrieben habe ich es jetzt gemacht und damit scheint das Problem gelöst. Vielen Dank an euch alle.

    Grüße,
    Steza
     

Diese Seite empfehlen