1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was haltet ihr von diesem "Stillleben"

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von novak, 21.06.09.

  1. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    Hallo!

    Muss für eine Projektarbeit im Fach Kommunikationsdesign ein "Modernes Stillleben" gestalten. Einzige Vorgabe ist, dass es in einem Falt-Flyer oder ähnlichem präsentiert wird.

    Meine Idee: http://img196.yfrog.com/i/still2gkz.jpg/
    Die Türen kann man im gedruckten Zustand dann einklappen, man sieht dann die Außenansicht des Schranks, aber darum gehts mir jetzt nicht so sehr. Eher um das Bild in der Mitte an sich.

    Was haltet ihr davon? Was denkt ihr, könnte ich damit darstellen wollen?

    Danke!
     
  2. janniz

    janniz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    272
    Lernen ist s/w, Freizeit farbig?

    Aber wie du das Bier mit dem Korkenzieher aufkriegen willst würde mich ja interessieren ;)
     
  3. ging

    ging Fuji

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    38
    ich würd sagen die verdummung und verwahrlosung der gesellschaft durch die medien.

    sprich: Computerspiele, Revolverblätter die keine Tabus kennen un un un...

    Wobei die Bücher das schöne geordnete Leben darstellen sollen, mit ihren Tugenden.

    Das kann dann aber nicht ganz so stimmen, weil ich hab durch Computerspiele(nicht Konsolen - Pfui) einiges an Hirnkapazitäten dazugewonnen.

    Natürlich könnte man es auch von der Seite sehen das das "Geordnete Leben" schön und gut ist, jedoch grau und langweilig ist aber das bunte fröhliche Leben zwar Spaß macht, dabei ziemlich ungeordnet und dem Chaos verfallen ist.

    kp... so interpretier ich das malo_O
     
  4. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    Man kann mit (fast) allem ein Bier aufmachen ;)

    Was meinst du einfach so aus dem Bauch heraus, gefällt dir das Bild oder ist es langweilig?
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    the who und spaceballs haben ja auch schon etwas „historisches“ ;)

    was mir so gar nicht gefällt, ist der crop (bildbeschnitt) …
     
  6. Drumtier

    Drumtier Jonagold

    Dabei seit:
    13.05.09
    Beiträge:
    20
    Vergnügen bzw Freizeit (beansprucht/verschlingt/man verwendet drauf) mehr Zeit, als Lernenoder Arbeit?!
     
  7. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    jo, klassiker :D

    Was meinst du damit genau, dass es "ohne Übergang" also ohne Abrundung einfach abgeschnitten wird? Falls ja, fällt mir leider nix besseres ein, da unsere Drucker, die beidseitig drucken können nicht soo exakt sind... Der Dozent meinte +/- 3mm sollte man schon dazugeben. (Muss ich noch machen, aber es wird halt dann im endeffekt so irgendwie aussehen)

    Sehr interessant übrigens, das alles zu lesen, ich wart noch ein paar Antworten ab. :)

    Danke Euch!
     
  8. janniz

    janniz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    272
    Ausm Bauch raus? Ich finds gut. Umwerfen tuts mich nicht, aber ich penn ja auch noch. Hilft dir vermutlich nicht wirklich weiter, sorry
     
  9. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    Doch, das hilft.

    Umwerfen tuts mich auch nicht. Ist halt leider unter Zeitdruck entstanden, da bald Abgabe ist. Die Idee ist also nix spontanes oder von irgendwas inspiriert, sondern eher erzwungen... o_O
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich weiss nicht, wie es um den ausschnitt herum aussieht, aber so ist der kasten und seine türen am rand angeschnitten, was nicht sehr elegant aussieht.

    die dunklen türscheiben ziehen den fokus auch etwas nach aussen. evtl. läßt sich das mit einer vignette (vielleicht auch die schärfe beinhaltend) etwas korrigieren.
     
  11. dEEkAy2k9

    dEEkAy2k9 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    550
    Was einer weiter oben meinte ist wohl das dein Flyer zu eckig ist, zu scharf geschnitten. Zumindest hab ich das so verstanden.
     
  12. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    ah ja.. Gute Idee mit der Vignette.
    Probier ich mal aus, Danke!
     
  13. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Keine Ahnung! Die Prämisse „Männer sind so!” eventuell?
     
  14. Gospodin

    Gospodin Jonagold

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    20
    Hm, ist der Playboy nicht bisschen dominant da drin? Und bitte WER "liest" den noch... Ansonsten hübsch.

    Ich persönlich stehe eher auf die Wirkung von Kontrasten, inhaltlicher, grafischer und semantischer Art.

    LG
    gos
     
  15. Der_Apfel

    Der_Apfel Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    305
    Gefällt mir recht gut. Kontrast ist sowohl farblich als auch inhaltlich/symbolisch da, Ordnung/Unordnung.

    Und mit dem Ausschnitt hat Eyecandy recht, das lässt sich bestimmt verbessern (aber da kennt sich eyecandy sowieso mehr aus als ich).

    Ah, "den fokus nach aussen" hat er geschrieben, nach 2 Minuten ist mir aufgefallen, dass er den Fokus des Betrachters meint, nicht den Fokussierpunkt der Kamera (was für mich auch überhaupt keinen Sinn ergab). ;)
     

Diese Seite empfehlen