1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was genau sichert TM?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MacEddie84, 05.09.09.

  1. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    Hallo,
    habe seit kurzem eine TC und nutze sie mit TM.
    Das erste Backup verlief reibungslos und sonst auch bin ich sehr zufrieden damit.
    Allerdings ist mir gerade eben aufgefallen das TM ein riesen Backup von über 2,1 GB gemacht hat. Dabei habe ich rein gar nichts installiert, kopiert oder geladen. Das einzige was ich gemacht habe war die 161 MB große Update von Java über die Softwareaktualisierung zu laden.

    Kann man denn irgendwo sehen was genau er jedes mal sichert? Oft sichert er auch nur 2 bis 3 MB. Dabei habe ich nichts am Rechner geändert. So bekmme ich die 500 GB schnell voll wenn es so weiter geht.


    Ich sag schonmal Danke! ;)
     
  2. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Es sichert jede Änderung auf deinem Rechner. Wenn du eine Datei verschiebst wird die komplette Datei neu gespeichert. Die 2-3MB, die er ab und an sichert können z.B. Cache-Dateien von Safari oder empfangene Mails sein.
     
    MacEddie84 gefällt das.
  3. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    TM sichert absolut jede Änderung. Wenn du also deine Musik von einem in den anderen Ordner verschiebst, dann sichert er wieder deine gesamte Musik. Sehen kannst du es nicht wirklich.
     
    MacEddie84 gefällt das.
  4. huskie112

    huskie112 Carola

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    113
    Hallo !
    Wenn ich richtig informiert bin, macht TM automatisch stündliche, tägliche und wöchentliche Backups.
    Es muss deshalb ein relativ großer Datenspeicher angeschlossen sein.
    Die TC ist eigentlich okay.
    Jede Stunde prüft der Rechner, was sich an den Datn geändert hat. Ist ein Tag vergangen, wirft TM autom. die stundenweisen Sicherung vom Vortag raus und behält lediglich die letze Version.
    Ähnliches geschieht bei der wöchentlichen Sicherung. Am "Ende einer Woche" werden alle Tage entfernt und es bleibt nur noch der letzte Tag (jeder 7.).
    Das "riesen Backup" war evtl. eines der Ersten. Da sichert TM einiges an Daten, auch aus dem System.
    Die nachfolgenden Sicherungen sind kleiner.
    Sichere jetzt seit einem halben Jahr auf eine 500 GB-Platte ohne Schwierigkeiten und Datenverlust (zumindest ist mir noch kein Datenverlust aufgefallen :) ).

    Wo man die jeweiligen Änderungen genau sehen kann, kann ich leider auch nicht sagen.
     
    MacEddie84 gefällt das.
  5. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
    Sicher, dass da kein Softlink angelegt wird?
     
  6. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    Es werden nur alle Änderungen gespeichert, alte BackUps bleiben 100%tig erhalten.
    Außerdem werden vom System automatisch erzeugte Dateien NICHT gespeichert, darunter fallen Cache Dateien, Spotlight Indexes, da diese ja jederzeit reproduziert werden können.
    Und verschobene Dateien werden glaube ich echt neu drauf geschrieben, da das Mac OS X keine "alten" Pfade abspeichert. Sonst wäre ja die Wiederherstellung aus dem Papierkorb möglich (aber ich dachte, seit SnowLeo sollte das intergriert worden sein?)
     
  7. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    Wenn das wirklich stimmt, dann könnten die 2,1 GB gerechtfertigt sein. Habe ein paar Bilder in iPhoto gelöscht/verschoben/zusammengeführt.

    Mal schauen wie lange die Platte hält. Vielleicht verbaue ich nach der Garantiezeit dann doch eine 1 oder 2 TB Platte in die TC.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Absolut sicher.
    Nur 100,00% identische Objekte werden verlinkt, und zwar mit Hardlinks.
     
  9. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    TM alternierend sichern

    Ich habe jetzt ein TM BU auf einer 2. ext. HD angelegt - bekommt TM mit wenn ich alternierend zw. zwei BU Medien hin und her wechsle (natürlich habe ich das zu verwendende Medium händisch umgestellt)? Mit anderen Worten geht es beim Vergleich von den jeweils vorgefundenen BU Bestand aus?
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Jupp.
    Aber du solltest dich nicht wundern, wenn bei dieser Benutzung das "Vorbereiten des Backups" immer eine kleine bis mittlere gefühlte Ewigkeit dauert.
     
  11. Irgendein Held

    Irgendein Held Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    714
    Danke fuer die Info :)
     

Diese Seite empfehlen