1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was brauch ich? :)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JohnyChamp, 14.06.09.

  1. JohnyChamp

    JohnyChamp Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    7
    Hi,
    ich hatte bisher immer nur Windows Pc´s bzw. einen Laptop!

    Nun würde ich gerne umsteigen.
    Ich hätte gerne ein MacBook aufdem ich ebenfalls Windows Spiele spielen kann,
    wie Call of Duty und in hoffentlich naher Zukunft Diablo 3!

    Meine Frage ist,
    reicht dafür das normale MacBook wenn ich es auf 4 Gb Speicher erweitere?
    Oder brauche ich ein MacBook Pro?

    Oder was empfehlt ihr mir?!?
    Achja,
    ich bin noch Schüler :)

    Vielen Dank,
    John
     
  2. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    13'' Macbook Pro sollte das bringen,was du möchtest.
     
  3. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    MacBook (weis) zum Zocken? Niemals!

    Du brauchst für deien Art von Spielereien das 15" MBP mit der 9600M GT, wenn du auch in einem Jahr noch Spiele spielen möchtest, die ähnliche Anforderungen mitsich bringen.
     
  4. JohnyChamp

    JohnyChamp Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    7
    Das 13" Gerät gibts aber nich mit der GT,
    oder?

    Also werd ich wohl wie bei Mac@School steht, knapp 1579 Euro sparen :p

    Dauert bestimmt 3 Monate xD

    Oder gibts bis dahin was neues?

    Lg John
     
  5. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Kann dir niemand 100%ig sagen, aber es ist verdammt unwahrscheinlich! ;) - und wenn, schaust du einfach noch einmal auf Apfeltalk vorbei und schaust, ob es was neues gibt. Normalerweise drüfte das nächste bedeutende Upgrade in ca. einem Jahr kommen. Dazwischen eventuell wieder ein kleines Upgrade, mit dem Apple die MacBook Pro's (15") wieder schlechter macht ;)

    mfg thexm
     
  6. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Mein Beileid ;)

    Aber, wie genannt, das neue 13" MBP sollte was für dich sein.
    Wenn du dir aber das 15" Modell durch solche Vergünstigungen leisten kannst, würde ich dir das empfehlen...

    comfreak
     
  7. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    wenn das (evtl. noch internet und co) deine einzigen absichten mit einem computer sind rate ich dir lieber zu einem windows pc/gaming pc. da brauchst du keinen mac.
    macs sind jedoch z.b. fuer grafikanwendungen einsame spitze.
    macs sind zwar mitlerweile auch recht gut geeignet, jedoch koenntest du fuer die selbe leistung wenns ums spielen geht, bei einem windows pc mind. 600 euro einsparen.

    EDIT: nur fuer den apfel hinten drauf nimmst du nen aufkleber, ist bei jedem ipod dabei ^^
     
    #7 Dig1t4L, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  8. JohnyChamp

    JohnyChamp Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    7
    Wobei ich mir für das Geld auch n gescheiten iMac kaufen könnte.....hmmm,
    ich hab ja noch a weng Zeit zum überlegen!
     
  9. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ein iMac ist sicherlich auch ratsam, es sei denn du willst ehr mobil sein.
    Und dann würde ich dir ehr zu einem 24'' iMac raten, wegen des besseren Displays.
    Zudem solltest du vielleicht über die ATI Grafikkarte nachdenken.

    Ich würde mir das Macbook holen, dazu einen Display Adapter und dann das ganze an dein bisheriges PC Display pappen.
     
  10. JohnyChamp

    JohnyChamp Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    7
    Genau das ist das Problem,
    mein Pc ist bestimmt 5 Jahre alt

    Pentium 4
    250 Gb Festplatte
    1 Gb Ram
    und ne Geforce 6600 xD


    Laptop is:
    Intel Dual 1,86 Ghz
    2 Gb Ram
    160 Gb Festplatte
    Ati Radeon Xpress 1250




    Nun,
    spielen will ich auf jeden Fall mal wieder :p
    Fürs Mobil sein,
    hätte ich meinen Laptop!

    Ein iMac wär halt Top daheim und auch ansehlich ;)
    Ein MacBook Pro könnte ich halt im Grunde das selbe wie mit dem iMac nur ich könnte ihn mitnehmen xD

    Hilfe :p
     
  11. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Nur zum Gamen (als PlayStation Ersatz ;) ) sind Windows-Kisten schon eine bessere Wahl, jedoch bekommt man einen guten Gaming-PC nur in einem Tower, da Laptops mit guter Grafikkarte zu teuer sind.
    Und das ein Mac nur wegen dem Apfel 600€ mehr kostet stimmt nicht! Macs sind vor allem in der Verarbeitung, sprich Gehäuse und Hardwarewahl hochwertiger als Windows PCs, vor allem wenn man 600€ einsparen möchte! Vergleiche mal einen Dell Laptop mit einem Mac, wenn du einen Dell Laptop auf der Dell-Homepage wie ein MacBook konfigurierst und auf den Preis schaust. Da sind nur so 100€ Unterschied, die man dann durch das "fortschrittlichste" Betriebssystem wieder rausholt...

    Gruß comfreak
     
  12. ImperialNavy

    ImperialNavy Alkmene

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    35


    Wie kannst du denn 1579 Euro sparen ?? Wobei denn ? Haben sie so viele Vergünstigungen ?
     
  13. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    Das habe ich zu keinem Zeitpunkt behauptet ;)
    Er hatte in seinem Eingangsthread gesagt er wolle einen Computer zum spielen und dazu reicht ein normaler PC, er muss nicht wegen der Optik oder dem Trend den Mac-Fanboys nacheifern.

    wenn er zudem Foto-Bearbeitung, Grafiken, Musik oder ähnliches machen will ist er mit Mac sehr gut beraten.

    Ein Mac hatte viele Vorteile,
    OS und Programme, Qualität (z.T. jedenfalls), Firewire, Trackpad, Magsafe, etc.

    Jedoch sind diese nicht wirklich zwingend notwendig für ihn denke ich.
     
  14. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Er meint nicht die Vergünstigunen, sondern er muss noch 1579€ ansparen.
     
  15. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Ok, aber das ist leider die weitläufige Meinung der Windows-User..

    Übrigens: Wie wär's denn mit einem (i)Mac den man dann mit BootCamp konfiguriert. Schließlich hat er ja noch eine Windows-Lizenz von seinem alten Windows-Rechner..

    comfreak
     
  16. JohnyChamp

    JohnyChamp Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    7
    Wo genau gibts das für 800? :p

    Habs nur für 855 gesehen xD
     
  17. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    alSo wenn du außer dem spielen nur die üblichen dinge mit dem rechner machen würdest dann würd ich mir lieber n gamer windows pc kaufen
     
  18. exe2nd

    exe2nd Jonathan

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    82
    D3 kannst ja auch unter OS X auf dem mbp spielen aber generell sind in meinen Augen pc zum gaming eh veraltet.
    Konsolen hab da inzwischen (meiner Meinung nach) mehr zu bieten brauchen kein Hardware update für neue spiele und die meisten pc spiele gibt's für Konsole es geht also nur um die exklusive Titel.
     
  19. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Das stimmt natürlich, wobei man jetzt solche Spiele wie Age of Empires oder World of Warcraft nicht so komfortabel an der Konsole spielen kann wie am PC. Wie wär's wenn du dir einen Mac mini oder einen iMac kaufst, und dazu ne PS oder Xbox :) Das wäre doch die perfekte Lösung.. ;)

    comfreak
     
  20. tim-maximilian

    tim-maximilian Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    541
    Kaufbeartung

    Ganz ehrlich:

    Lese dir das alles bei apple in ruhe durch, überlege ob du mobil spielen willst, und ob dir ein großes display und wirklich aktuelle games sehr wichtig sind. Dann guckst du nach dem finanzielllem, und was dir am besten persönlich gefällt, und wie es stylisch aussieht. Nun berücksichtigst du besondere Aspekte z.B Umweltschutz. Wenn du diese bei mir 6 Monate dauernde Prozedur hinter dir hast kannst du nach Lust und Laune für dich bestem Angebot suchen und einen Mac kaufen.
    -So werden Geschäfte gemacht! Und nicht anders!

    tim-maximilian :)

    Edit: lol, ich habe Kaufbeartung geschrieben. :)
     

Diese Seite empfehlen