1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum tut sich bei dieser Seite gar nichts?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Pseudemys, 02.11.09.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Hallo,

    was ich auch immer hier anklicke (Aktueller Safari mit aktueller Leopard-Version, mit Firefox und iCab dasselbe), es tut sich nichts.

    Martin Haycock, lutemaker
    http://www.martinhaycock.co.uk/


    Der Betreiber der Seite, darauf angesprochen, reagiert nicht.

    Liegt die Ursache womöglich gar nicht bei ihm?
    Wenn ja, wie wäre der Schaden zu beheben?


    Dank & Gruß von der Schildkröte!
     
  2. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    Was heißt "es tut sich nichts" ?
    Die Seite besteht nur aus einem Bild, keine aktiven Elemente. Das Bild wird bei mir angezeigt.

    cine
     
  3. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Jep, liegt nicht an dir... Ist nur ein Bild, wird der gute Herr Haycock wohl noch slicen.
     
  4. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Ja, bei mir auch.
    Es wird aber der Eindruck aktiver Elemente erweckt!

    Dann ist die Seite, hinsichtlich der in Aussicht gestellten Informationen, wohl ein schlechter Witz, nicht wahr?

    Nachtrag:
    Lese gerade bei draa, daß das wohl noch gerichtet wird.
     
  5. goelzer

    goelzer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    248
    da war wohl einer voreilig und konntes nicht erwarten sein neues Design online zu stellen :D
     
  6. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Was wohl kaum eine gute Reklame, da wohl nicht nur bei mir Irritationen auslösend.

    OT:
    Wer die Laute, mit ihrem eigenwilligen, auf jeden Fall nicht an historischen Lauten orientierten Design (wie die des linken Spielers, Dohyo Sol), auch mal gespielt sehen und hören möchte:
    Der Spieler rechts, der Schwede Magnus Andersson, zupft sie:
    YouTube - René Mesangeau & William Lawes - Courantes for 2 lutes
    http://www.youtube.com/watch?v=ITchQakuj-o&feature=related

    Viel Vergnügen!
     
    #6 Pseudemys, 02.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.09

Diese Seite empfehlen