1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

W-Lan Kanäle scannen?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Nadeo, 17.02.08.

  1. Nadeo

    Nadeo Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    94
    Guten Abend AT-User,

    ich habe eine kleine Frage bzgl. W-Lan. Und zwar habe ich das Problem das ich ab und zu die Verbindung zu meinem W-Lan Router (FritzBox! Fon 3030) unterbrochen wird und der Router nichtmehr auffindbar ist. Nach einem Neustart ist alles wieder in Butter. Ich habe gelesen das es helfen soll wenn man den Kanal ändert.

    Unter Windows existiert ein Programm welches man nutzen kann um die internen Kanäle zu checken um zu sehen welcher der stabilste ist. Existiert sowas unter Mac auch?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan
     
  2. WalkingDisaster

    WalkingDisaster Adams Apfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    518
    Ich hab das Problem auch öfters unter Windows, kannst du mir vllt mal den Namen für das Programm auf Windows nennen? :)
    Sorry hat dir jetzt nich weitergeholfen, aber ich wusste ganicht das man da was gegen tun kann...^^
     
  3. Nadeo

    Nadeo Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    94
    NetStumbler nennt sich das Programm für Windows.
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Und iStumbler nennt es sich für Macs. =)
     
  5. Nadeo

    Nadeo Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    94
    Komisch - mit meiner gesunden Sympathie zu Mac hätte ich mir das selber zusammen reimen können. Danke j33n5. Werde es gleich mal testen.
     
  6. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Oder KisMac für...
     
  7. Nadeo

    Nadeo Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    94
    Also mit iStumbler hab ich schon einiges getestet. Leider ist es aber sehr schleppend was die Aktualisierung anbetrifft. So kommt es mir zumindest vor. Und er zeigt mir auf allen Kanälen das selbe an. Meist 40-50% Verbindung, 7% Noise.
     
  8. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    wichtig ist, dass man möglichst weit vom kanal eines anderen netzes weg ist...
     
  9. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Ist zwar lang her, aber vielleicht liest ja noch einmal jemand hier nach: Man kann die refresh-Rate von iStumbler erhöhen.
    Dazu einfach in die Einstellungen und den Regler bei "Processor Usage" weiter nach links verschieben.
     
  10. mag

    mag Riesenboiken

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    290
    vielleicht mal zum Vergleich mit AirRadar prüfen.

    Neustart von was: FritzBox oder Mac?
     

Diese Seite empfehlen