VPN - Ein Konfigurationsfehler?!

Wuchtbrumme

Charlamowsky
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.870
ich versteh dich richtig, dass du davon ausgehst, mit dem Kopieren von Dateien sei dein Problem behoben? Darf ich fragen, welche technischen Details dein Verständnis überzeugt haben?
Nun gut, ich werde manche Leute nie verstehen: probier Carbon Copy Cloner.
 

Andalore

Jonagold
Mitglied seit
22.11.08
Beiträge
18
ich versteh dich richtig, dass du davon ausgehst, mit dem Kopieren von Dateien sei dein Problem behoben? Darf ich fragen, welche technischen Details dein Verständnis überzeugt haben?
Nun gut, ich werde manche Leute nie verstehen: probier Carbon Copy Cloner.
Mit der Annahme, dass der "Konfigurationsfehler in einer .plist oder einer Kombination aus diesen begründet liegt. Außerdem war es nur eine Annahme und daher habe ich lediglich nachgefragt, ob dies möglich ist. Aber wenn diese Annahme so abwegig ist und Du ja anscheinend über ein ungemein viel größeres Verständnis der technischen Details verfügst, versuch doch mich zu belehren, anstatt immer nur unterschwellig als Vollpfosten abzustempeln. Für Deine Hilfe bin ich Dir dankbar, für Deinen Unterton nicht.

Wenn ich mich recht entsinne, habe ich damals mit Lion einen Clean Install durchgeführt und nach Rücksicherung der Einstellungen und Dateien war der Fehler wieder vorhanden.
 

Wuchtbrumme

Charlamowsky
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.870
sorry für den Unterton. Dessen Grundlage ist bei mir das Unverständnis darüber, dass du endlich eine Lösung hast und du andererseits sagst, dass genau das, was du jetzt wider Ratschlag vorhast, genau dein Problem hervorrief.
Meine Fragen zielten darauf, Dich zu bewegen, festzustellen, dass du die Interna nicht genau genug kennst um das Problem in Gänze zu verstehen. Ich hätte angeschlossen: bei mir auch nicht.

Also bastel nicht rum, nimms wenn es funktioniert.
 

Andalore

Jonagold
Mitglied seit
22.11.08
Beiträge
18
sorry für den Unterton. Dessen Grundlage ist bei mir das Unverständnis darüber, dass du endlich eine Lösung hast und du andererseits sagst, dass genau das, was du jetzt wider Ratschlag vorhast, genau dein Problem hervorrief.
Meine Fragen zielten darauf, Dich zu bewegen, festzustellen, dass du die Interna nicht genau genug kennst um das Problem in Gänze zu verstehen. Ich hätte angeschlossen: bei mir auch nicht.

Also bastel nicht rum, nimms wenn es funktioniert.
Hast ja Recht - hatte nur die stille Hoffnung, es ginge noch einfacher. Dann weiß ich ja schon, was ich am WE mache.

Vielen Dank für die Hilfe.
 

Andalore

Jonagold
Mitglied seit
22.11.08
Beiträge
18
Kurzes update:

Heute hat mich ML gefragt, ob ich eingehende Netzwerk-Verbindungen des Programms "iked" erlauben möchte. Nachdem ich kurz nach "iked" gegooglet habe, habe ich gelesen, dass es mit dem VPN-Klienten Shrew in Verbindung steht. Ein Erlauben der eingehenden Verbindungen hatte zwar keinen Einfluss auf die VPN-Verbindungen, aber nach Beenden des Prozesses läuft meine VPN-Verbindung wieder. Ich habe keine Ahnung, welche Rolle der Prozess "iked" wirklich spielt, vor allem, da meine VPN-Probleme begannen, bevor ich Shrew ausprobiert habe. Aber vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen oder es meldet sich jemand, der sich besser mit dem Prozess auskennt.

Bis denn,

Mike
 

Stelo

Jonagold
Mitglied seit
11.11.12
Beiträge
20
Hallo.

Andere Uni. Gleiches Problem.

Ich habe einige hier angeführten Tipps versucht umzusetzen - leider ohne Erfolg.
Ursprünglich hatte ich immer die Meldung "VPN Server antwortet nicht". Dann - ich weiß leider nicht wieso - hatte ich das die Meldung mit dem Konfigurationsfehler. Nach ein paar weiteren Versuchen und einem Neustart bin ich wieder da wo ich vorher war. VPN Server antwortet nicht.

Ich habe auch schon 10.7.4 von einer externen gebootet. Dann funktioniert es. Mit einem anderen Benutzer auf meinem System (10.7.5) nicht.

Ein Combo-Update für 10.7. habe ich auch schon drüber gebügelt. Keine Veränderung.

Konntet ihr hier denn inzwischen vielleicht irgend eine Lösung für das Problem finden? Ich wäre furchtbar dankbar für jede Hilfe! :)
 

soCram

Jonagold
Mitglied seit
31.01.07
Beiträge
18
Ich weiß, dass der Thread schon ein Jahr alt ist - das Problem wurde aber wohl trotzdem nicht gelöst.

Ich stand vor dem gleichen Problem und habe es wie folgt gelöst:
Ich hatte den Shrew-Soft VPN-Client installiert. Der brauchte im Übrigen die Kernelextension tun/tap und ein paar Startup-Items.
Falls ihr diese hier habt, löscht sie:

/Library/Extensions/tap.kext
/Library/Extensions/tun.kext
/Library/StartupItems/tap
/Library/StartupItems/tun

Im Verzeichnis /Library/Frameworks habe ich dann auch noch Reste des Shrew-Soft-Clients gefunden, die ich entfernt habe. Sie sind am Namen des Ordners zu erkennen.

Möglicherweise habt ihr auch einen anderen Client installiert, der ähnliche Probleme verursacht und euch ist damit geholfen.

Lieben Gruß
socram