[10.13 High Sierra] Vorschau-App: Kein Pfeil-Werkzeug mehr nach Update

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von media770, 02.02.19.

  1. media770

    media770 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.02.19
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen!

    Bin schon am Verzweifeln. Solange habe ich an der Lösung eines Problems mit Mac nie verbracht.
    Also...
    Nach dem Standart Update (kein großes OS Update) vor 2 Tagen verhält sich die Vorschau-App komisch. Und zwar: die App startet ständig mit dem aktivierten "Rechteckige Auswahl"-Werkzeug. Das Werkzeug lässt sich nicht deaktivieren oder auf den normalen Auswahl-Pfeil zurücksetzen. Machst du versehentlich Änderungen am Bild (z.B. Text einfügen) kannst du es nicht mehr löschen, weil dir der Pfeil zum Auswählen fehlt. Die App versteht nicht, was du löschen willst, weil du es nicht markieren kannst. Das Problem besteht User übergreifend. Wie kriege ich meinen alten schwarzen Pfeil zum Auswählen zurück und die Hilfswerkzeuge deaktiviert?
    HILFEEEEEEE!
     

    Anhänge:

  2. giesbert

    giesbert Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    20.09.14
    Beiträge:
    1.654
    So ganz verstehe ich das Problem nicht. Eingefügter Text lässt sich mit einem Doppelklick aktivieren/auswählen.
     
  3. froyo52

    froyo52 Spartan

    Dabei seit:
    11.07.14
    Beiträge:
    1.591
    Welches OS ist installiert?