1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vor Neuinstallation von iTunes + Windows Daten sichern

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von janl, 14.08.09.

  1. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Ich möchte demnächst Windows 7 auf meinen PC installieren und natürlich vorher alle Daten von iTunes sichern.
    Über die Forensuche habe ich zwar einige ähnliche Fragestellungen gefunden, jedoch leider keine kompetenten Antworten. Ich lasse mir aber gerne eines besseren belehren. :)
    Häufig sollten die Daten von einem iPhone auf das andere übertragen werden, aber das ist hier ja nicht der Fall.

    Im Prinzip ist ja alles, was ich brauche, auf meinem iPhone vorhanden. Wie ich weiß, kann man die Musik nicht ohne Weiteres rückübertragen, aber das ist bei mir auch nicht das Problem, weil ich meine Lieder separat sichern werde. Aber wie schaffe ich es, dass Programme, SMS etc. wieder in das neue iTunes gelangen?

    Es wäre nett, wenn jemand von Euch fachkundigen eine kleine Anleitung geben könnte. Vielen Dank schon mal!:)
     
  2. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    Wozu gibts das iTunes Backup?

    iTunes Daten sichern (da gibts sogar was direkt in iTunes dazu, einfach mal durch die Menus schauen und sich mit dem Programm beschaeftigen), nach dem Reinstall Computer aktivieren, und bingo.
     
  3. royfocke

    royfocke Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    421
    Um's mal Kundenfreundlich zu machen: Unter Windows im iTunes auf Datei / Mediathek / Sicherheitkopie auf Speichermedium.

    Nach Installation von Windows 7 und iTunes das oben angelegte Speichermedium einlegen und dann den Dialogfeldern die in iTunes aufpoppen folgen...
     
    janl gefällt das.
  4. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Ich danke Euch!
     
  5. Cluster

    Cluster Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    14
    reicht auch "Mediathek exportieren"??
    Wie kann ich das Backup dann wieder einspielen?
     
  6. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    nein


    siehe:

     
  7. Cluster

    Cluster Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    14
    doof, ich hab nämlich keinen Brenner an dem Gerät, kann ich auch ein Iso erstellen?

    Wenn ich die Mediathek exportiere, stehen in der xml Datei alle Infos der Songs drinnen, dürfte das nicht schon reichen?

    thx für die schnelle antwort :)

    *edit: ich verwalte die Ordnerstruktur der Musik selbst, mir sind auch nur die Bewertungen, die Mediatheks-Struktur und Song-Einstellungen wichtig, da die Cover eh im ID3-Tag drin stehen und die Musik händisch gesichert werden kann.
     
    #7 Cluster, 29.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.09
  8. Cluster

    Cluster Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    14
    ups, nein so hab ich mir das nicht vorgestellt :D

    [​IMG]
     
  9. Cluster

    Cluster Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    14
    Habs jetzt mit "Mediathek exportieren" gemacht, es werden Mediatheks-Struktur, Song Optionen, Bewertungen und Wiedergabelisten gespeichert, es werden keine Dateien exportiert, somit auch keine Songs, Videos, Programme, etc.
    Also genau, das was ich wollte ;)

    Beim wiedereinspielen merkt sich iTunes den Pfad wo die Songs einmal gewesen sind, sollte sich der Pfad ändern unbedingt vorher die xml Datei in einem etwas stärkeren Editor öffnen (Dreamweaver, Notepad++) und dort mit der Funktion Suchen und Ersetzen (Strg+F) den Pfad anpassen.

    lg
     
  10. Cancel

    Cancel Erdapfel

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich habe da ein ähnliches Problem. Kurze Zusammenfassung von mir.

    Windows neu installiert, iTunes neu installiert, Mediathek wiederhergestellt, APP's in iTunes eingefügt.

    Nun mein Problem:

    1. Wenn ich mein iPhone 3G nun anschließe, möchte iTunes bei der synchronisation der APP's alle auf dem iPhone löschen und neu installieren. Das bedeutet alle Daten in den APP's wären verloren.

    Wie soll ich nun am besten vorgehen wenn ich meine Daten nicht verlieren möchte? Ein Backup vom iPhone ist nicht vorhanden.

    2. Wie kann ich meine Bücher anzeigen lassen? Bei den APP's und den Klingeltönen genügte es wenn ich sie angewählt hatte (Doppelklick) um sie im iTunes, in dem jeweiligen Menü zu übernehmen.

    Für eine Antwort möchte ich mich schonmal im Vorfeld bedanken.
     
  11. Mrs. Peggy

    Mrs. Peggy Adams Apfel

    Dabei seit:
    16.02.11
    Beiträge:
    519
    Ich antworte ich hierauf auch mal, denn ich stehe auch vor einer Neuinstallation des PCs.

    Ich habe das gesamte Menü von iTunes durchforstet, aber ich finde keine Möglichkeit, eine Kopie zu machen. Ich habe, kurz nach dem ich mein iPhone 4 bekam, iTunes installiert gab es unter "Datei → Mediathek → Sicherheitskopie auf Speichermedium" die Möglichkeit, eine Kopie zu machen. Doch diese Option finde ich nicht mehr. Zwischenzeitlich gab es ja auch schon ein Paar Updates von iTunes. Liegt es vielleicht daran?

    Wie kann ich nun vorgehen, um meine Daten von iTunes und meinem iPhone zu sichern? Es wäre nett, wenn Ihr vielleicht eine kleine Schritt für Schritt Beschreibung machen könntet. Ich bin darin leider unkundig. Mußte bislang noch in keinen Programmen etwas so absichern.

    So sieht es jetzt bei mir aus:

    [​IMG]
     
  12. murimuri

    murimuri Empire

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    88
    Ich muss den Thread mal wieder herauskramen, da ich vor haargenau dem gleichen Problem stehe.
     
  13. Mrs. Peggy

    Mrs. Peggy Adams Apfel

    Dabei seit:
    16.02.11
    Beiträge:
    519
    Ich habe hier leider ja auch keine Antwort erhalten und habe selbst weiter recherchiert! Bin auf ein Programm gestoßen, daß alles übernimmt.

    CopyTrans nennt es sich! Vielleicht schaust Du es Dir mal an. Es ist leider nicht kostenlos. Ich meine, 9,90 EUR. Weiß es nicht mehr. Daher unter Vorbehalt diese Aussage! ;) Es macht alles selbstständig! Dauert halt ein bissl.
     

Diese Seite empfehlen