1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Macbook ins Festnetz telefonieren

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Hixi, 10.05.09.

  1. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Hallo, bin gerade dabei, mein Macbook kennen zu lernen, habe bisher immer nur Windows benutzt (mein Desktop ist nach wie vor Windows). Da ich Deutsche bin und in Rom lebe, telefoniere ich oft nach Deutschland, was ich hauptsächlich mit Voipstunt mache. Von Voipstunt auf dem PC zum Festnetz bezahle ich gar nichts, wenn ich es mit PhonetoPhone mache, die Leitung also auf mein Schnurloses lege (mit Baby bin ich da flexibler :)), kostet das Telefonat 5 cent. Das ist natürlich günstig...nein, billig :).
    Habe ich so eine Möglichkeit auch mit meinem Macbook?
    Dann gibt es noch das tolle Programm SMSDiscount, mit dem mich eine SMS 1 cent nach Deutschland kostet, statt 30 cent von meinem Handy...habe ich auch hier ein Mac-Alternative?

    Herzlichen Dank schon mal und viele Grüße aus Rom
     
  2. TommyTom

    TommyTom Empire

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    86
    ALso ich kenne da nur ne Möglichkeit mit BluePhone Elite. Das koppelt, allerdings nur ein Handy, mit dem Mac und du kannst über das Micro buw. die Lautsprecher am Macbook telefonieren und auch SMS schreiben und empfangen... Zu dem Handytarif halt...

    Was vielleicht noch ne Möglichkeit ist, die noch besser finde, ein Bluetooth Headset. Halt mit dem Mac koppeln und darüber...
    Ich hoffe das funktioniert so einfach!?! Aber das gibt es ja von Skype!?!?!

    Aber ich kenne PhonetoPhone nicht!?!? Geht das über PC oder...???

    Also wenn jemand ne bessere Idee hat!?!?!

    Gruß Tommy
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Skype ist sicher ein wenig teurer, aber auf der voipstuntseite gibt es doch auch eine Möglichkeit für OS X- und Linux-Benutzer. Führt die nicht weiter?
    Es gibt auch noch sipgate, da weiß ich aber nichts Näheres, müsstest selbst mal schauen, ob sich da was anbietet.
    Im Zweifel kannst du ja auch dein Windows auf dem MacBook installieren (nativ über BootCamp oder parallel-nutzbar zu OS X mit VirtualBox, VMFusion oder Parallels).

    Edit: @TommyTom: Was ist ein Dirtdevil?
     
  4. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
  5. TommyTom

    TommyTom Empire

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    86

    Nen Staubsauger! :D Ok, habe da die Lücke zwischen vergessen! ;)

    Aähhmmm, räusper... Dirt Devil!! :D
     
  6. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Hallo für die schnellen Reaktionen... Es geht ja hauptsächlich darum, damit zu telefonieren, wenn ich unterwgs bin. Dann telefoniere ich in diverse Länder kostenlos...und das aufs Festnetz!!! Das ist eben das wichtige für mich! Ja, Windows installieren wäre eine Alternative, wollte ich aber eigentlich nicht. EInmal aus Sicherheitsgründen, und dann, weil es die Batteriedauer scheinbar so sehr verkürzt...
     
  7. JackOfSpades

    JackOfSpades Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    310
    Also, mit Desktop meinst du, dass dein OS Windows ist?
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    jack: mitlesen, mitdenken …
     
  9. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    ok, das wuerde mich auch interessieren ob es programme gibt um ueber den Mac im Ausland guenstig auf ein Handy in D anzurufen, da ich bald ins Ausland gehe und irgendwie mit meiner Liebsten in D in Kontakt bleiben moechte :)

    Danke fuer Tipps
     
  10. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699

Diese Seite empfehlen