1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

von externer USB festplatte starten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bici, 09.11.07.

  1. bici

    bici Alkmene

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    34
    Hi, ich wollte mal mein Harddisk reparieren da er mir ein par Probleme angezeigt hatt aber Leider kann ich die mitgelieferte os x tiger dvd nicht finden, also hab mir ein dmg file von dem Betriebsystem besorgt... das Problem ist das man im normalfall nur von einer externen firewire festplatte booten kann... hatt da jemand eine idee wie ich es anstellen soll damit er auch von usb booten kann?
    Im normalfall wäre mir das Festplattenproblem ziemlich egal ( is ja nur ein kleines ) aber durch diesen kleine Fehler kann ich über Bootcamp windows nicht Installieren.... ( Festplatten Fehler wird angezeigt )

    Bitte dringend um Hilfe

    mfg

    bici
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ist es ein intelMac, kann er von USB starten.
    Ist es ein PPC, gehts nicht. Das sind die Regeln.
    Sonderbehandlungen gibt es keine.
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    So ist es, USB geht nur bei Intel-Macs. Zum auswählen der Platte beim Starten die "alt"-Taste gedrückt halten.
     
  4. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Ich habe ein G4 iBook 1GHz und das startet von einer Aldi USB-Platte. Mein G4 PB kann es nicht. Bei den Intel-Macs geht es definitiv.
     

Diese Seite empfehlen