1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vollständige Umgestaltung des MacPro?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iSveni, 16.02.07.

  1. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Wenn man den Bericht der Website LoopRumors glauben darf, plant Apple eine Neugestaltung des MacPro!!! Sie soll sowohl äußerlich als auch im Inneren stattfinden. Der MacPro soll kleiner werden und heiße Luft durch Lüfter auf der Oberseite ableiten. Eine Leistungssteigerung durch neue Prozessoren soll ebenfalls anstehen.

    Also ich als MacPro-Besitzer muss sagen das ich mit ihm völlig zufrieden bin und keinen Grund sehe ihn umzugestalten und mehr Leistung wär für mich schon mehr als übertrieben.
     
  2. DanielG

    DanielG Granny Smith

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    17
    das ist Entwicklung bzw. Fortschritt

    klaro ist die Leistung erstmal ausreichend für die meisten User.

    Ich finde den aktuellen MacPro jedoch ziemlich groß und warme Luft will im allgemeinen nach oben;)
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Mehr leistung gerne aber das Design is sehr schön so wie es ist
    Aber ich glaub nicht was da steht!
     
  4. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Stillstand ist Rückschritt!

    Ich werfe ja schon 5 virtuelle Euro in das virtuelle Phrasenschwein. :p
     
  5. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ich schwanke ja immer noch zwischen MacPro und MBP.... wenn jetzt neue rauskommen, ist das für mich natürlich klasse, vielleicht kann ich einen MacPro gebraucht bekommen. Die Leistung würde mir wahrscheinlich lange ausreichen.

    Aber ich denke schon, dass Apple da eine Erneuerung bringen wird.... das gehäuse ist ja schon etwas betagt, wenn auch schön.

    Grüsse

    Eric Draven
     
  6. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    Vielleicht werden das die neuen Mac Pro's

    [​IMG]
     
  7. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Ich für meinen Teil habs sie lieber groß und schlank als klein und dick!!!;)
     
  8. someone

    someone Empire

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    88
    Der Mac Pro ist nun mal das Top Gerät von Apple wenn es um Leistung geht. Von daher ist es auch ganz klar das Apple dieses Gerät mit den neusten vier, sechs oder watt weiß ich wie viel Kerne ausstattet. Da spielt sicherlich auch die Hitzeentwicklung ne große Rolle.

    Es ist nur eine Frage der Zeit bis da was kommt. Für viele User reicht das aktuelle Modell sicherlich noch lage aus :)
     
  9. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    LoopRumors haben meines Wissens noch nie etwas gewusst, nicht mal vorausgeahnt, aber wie man an den vielen Werbeflächen erkennen kann, lohnt sich so eine Gerüchteseite auch ohne Insiderwissen. Da wird drauf verlinkt was das Zeug hält und dementsprechend oft draufgeklickt.

    Wenn man sich den jetzigen Mac Pro von Innen anschaut, gibt es da eigentlich kaum Möglichkeit zur Verkleinerung, außer Apple reduziert dabei die internen Upgrade-Möglichkeiten. Ein kleineres Modell zwischen dem Mac Pro und dem Mini ist natürlich längst überfällig, aber davon ist da nicht die Rede.
     
  10. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Eigentlich könnte man sich eine Umgestaltung schon vorstellen. Das Design des Mac Pro bzw. des Power Mac ist ja schon was älter. Wir werden sehen...
     
  11. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Wenn, dann aber ganz gewiß ohne Deppenapostroph. Das ist sogar noch schlimmer: Ein Plural-Deppenapostroph!
     
  12. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Ich werd mich überaschen lassen
     
  13. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Mir fehlt genauso ein "Gerät" zwischen dem Mac Pro und dem Mac mini.

    Am besten ein Mini Tower mit der Möglichkeit,dort auch gleich 2 Festplatten unterbringen zu können.

    Würde ich sofort kaufen.
     
  14. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Stimm ich dir voll und ganz zu!
     
  15. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    ich kann mir das nicht ganz vorstellen, der intel switch wäre doch für einen hautwechsel die passendste gelegenheit gewesen.

    wie auch immer, falls es was neues gibt sieht es definitiv noch besser aus als das alte gehäuse (wenn das überhaupt möglich ist)
     
  16. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    Also ich glaube das wird was mit dem Mini Tower,
    denn sowas gabs doch nicht bis jetzt.

    Aber ihr wisst ja alle selber das Apple immer schickere Mac's rausbringt.

    lG iDawid
     
  17. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Ja aber ich weiß nicht ob das noch zu schaffen is, denn der Mac Pro sieht doch einfach nur genial aus, ich weiß nicht, was man da noch verbessern könnte!
     
  18. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    Wie gesagt, die Größe könnte man noch reduzieren,....frag nicht wie ;)
    Und du hast zwar recht das sie genial sind,aber irgendwas passiert da 100%ig.
     
  19. Riki

    Riki Gast

    Für mich war er größte Sprung in Apples Designgeschichte der PowerMac G3 mit rundem Gehäuse in Schlumpffarben. Wohlgeformte Griffe zum Rumtragen hatte der auch, und wenn man ihn mal umarmen wollte, tat's auch nicht weh :-D. Die praktische Klappe mit dem Board an der Seite hatte natürlich ihre Tücken (Karten vs. Kabel).
    Der G4 hat diese Bauform größtenteils übernommen, anfangs lediglich die Farben gewechselt. Die schönste Variante war wohl das Quicksilver Modell :cool:, MMD für meinen Geschmack etwas zu protzig - aber praktisch: 2 CD/DVD-Schächte.
    Mit dem PowerMac G5 kam dann (endlich) eine neue Gehäuseform. Ein eckiger Metallkasten, den ein Laie mit einer Klimaanlage verwechseln könnte (heute mach' ich mir Feinde! :-c). Zumindest hatte man die Griffe übernommen, aber hat ihn schon mal jemand daran getragen (autsch):mad:? Optische Laufwerke ging auch nur eins rein, Platten grad mal zwei - die Hälfte von der Kiste geht ja auch für die Prozessorkühlung drauf.
    Der MacPro hat diese Bauform größtenteils übernommen (schon wieder?o_O). Ja, es gibt jetzt auch 2 Schächte für optische Laufwerke (hatten wir das nicht auch schon mal?) und 4 Plattenhalter (so wie beim PMG4MMD?;)).

    Ja, ich geb's zu, ich hab' hier auch so'n "Kühlaggregat" rumstehen, aber nicht weil's mir gefällt, sondern weil's meine alten "Quitschkisten" einfach nicht mehr bringen :(.
    Ich würd' mir von einem neuen MacPro-Design mal wieder was wünschen, was ein bisschen mehr Lebensfreude ausstrahlt ("Mach Dir was Buntes an."):-D.
     
  20. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... es fehlt mal wieder was "würfeliges" mit einer Kantenlänge von gut 20 cm. Das wärs echt ...
     

Diese Seite empfehlen