1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VM aus versehen gelöscht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von PeterR, 19.07.09.

  1. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Hallo!
    Ich hab mit der SuFu nichts gefunden.

    Ich habe aus Versehen meine VM in Parallels 4 gelöscht, also den Eintrag. Ich hab gestern eine zweite erstellt, die dann XP 1 hieß. Jetzt hab ich dieses XP 1 gelöscht und dabei natürlich, wie solls auch anders sein, die falsche erwischt.
    Parallels will jetzt das komplette Windows neu aufspielen. Das sollte aber noch drauf sein, oder?
    Wie kann ich das wieder herstellen, ohne neu zu installieren?

    Nette Grüße

    Peter
     
  2. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Mit einem TimeMachine Backup wäre es am einfachsten. Hast du eins?
     
  3. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Hallo!

    Nein! Wozu... (hahaha..:()

    Nette Grüße

    Peter
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Hast du die VM als Datei gelöscht oder nur innerhalb von Parallels und die Datei ist noch da? Das ist mir leider nicht klar.
    Wenn die VM-Datei noch vorhanden ist, müsste es reichen, sie mit Rechtsklick und "Öffnen mit.." mittels Parallels zu starten.
     
  5. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Wie heißt diese Datei?

    Gruß
    Peter
     
  6. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    So, vermutlich läufts ja doch darauf raus: Ich hab VM neu installiert.

    Jetzt bitte noch eine Frage:

    In Parallels 4 ist Kaspersky InternetSecurity integriert. Wie kann ich das jetzt nachinstallieren? Es ist nicht mehr da und ich finde auf der CD nichts.

    Danke und nette Grüße

    Peter
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Die virtuelle Maschine?
    Je nachdem, wie du sie benannt hast (vermutlich Windows XP) und sie liegt in der Library deines Homeverzeichnisses unter /Parallels.
    Ob man die .hdd-Datei oder die .pvs-Datei startet, weiß ich nicht, musst du mal probieren. Wahrscheinlich klappt es mit beiden.
     
  8. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Hallo!

    Doch noch gerettet!!!
    Aus irgend einem Grund (Problem vermutlich vor dem Computer ;)) war der Parallels-Ordner bei mir im Verzeichnis Dokumente gelandet. Daher hab ich ihn nicht gefunden.
    Jetzt ist er richtig platziert uns alles funktioniert wieder.
    Vielen Dank!

    Nette Grüße

    Peter
     

Diese Seite empfehlen