1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VLC und Videofenstergröße

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von arc, 14.05.07.

  1. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo,

    weiß zufällig jemand ob, und wenn ja wie man VLC beibringen kann, neue Videos generell mit der halben Größe des Originals anzuzeigen?

    Sprich:

    VLC-Menü: Video / Halbe Größe [Apfel + 0]


    Und wo wir schon dabei sind: ich hätt auch gern, das es sich die Position des Videofensters merkt - jedesmal stellt's das irgendwo "mittig" ab :) - weiß da jemand was?


    Danke,
    Aron
     
  2. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Moin,

    mir ist das nicht bekannt, dass man eine solche Voreinstellung treffen kann.
    Aber eigentlich ist das schon ein kleinliches Problem, wenn ich das sagen darf, oder?
    Aber da kann man sicher ein kleines Progri zu schreiben, wenn man es kann (ich kanns leider nicht... zumindest noch nicht)

    Gruß Bao
     
  3. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo Bao,

    ein "kleinliches" nicht, ein kleines - zugegeben :). Aber nicht zuletzt macht das oft bewußte und intelligente Design von Programmen für MacOS eben den Mac zu einem so angenehm zu bedienenden Werkzeug.

    Das GUI VLCs ist schon nicht der Hammer - aber gut, das gibt's für jede Menge Plattformen, da muß man Kompromisse eingehen. Mac-Applikationen merken sich typischerweise aber sowohl ihre Fensterpositionen ( meistens jendenfalls :) ) als auch -größen. Dies Verhalten hätt ich eben auch einfach gern für'n VLC.
    Möglichst ohne (das kann ich nämlich ebensowenig wie Du) programmieren zu müssen :).

    Liebe Grüße,
    Aron
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Und Apples hauseigene Software Quicktime kann das auch nicht. :-c
     
  5. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    ... was die Sache ja nicht besser macht.

    Ich hörte neulich QuickTime steht bereits auf der Hebebühne und soll mindestens "untenrum" alles neu kriegen :). Hoffen wir mal, das das ein oder andere Feature auch seinen Weg nach oben findet :).

    Liebe Grüße,
    Aron
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Du hast meinen "weinenden" Smiley aber schon gesehen ?
    Bei Quicktime lässt sich das aber mit AppleScript reparieren, bei VLC weiß ich es nicht.
     
  7. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ja, klar hab ich den "Smiley" gesehen :). Das stört mich bei QuickTime schon auch (nur ist es da weniger dramatisch - weil Controller und Videoanzeige in einem Fenster vereint sind) aber hier ist ja VLC die Basis der Debatte ;).

    Liebe Grüße
    Aron
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Soll heißen, dass es mir nicht erlaubt ist, einen oder auch weitere Aspekte oder Alternativen in die Debatte einzubringen ? o_O
     
  9. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Himmel,

    von mir aus kannst Du Aspekte und Alternativen en masse einbringen :). Ich bin in diesem Falle allerdings (leider - ich würde lieber QuickTime benutzen) auf eine Lösung zu VLC abboniert.

    Liebe Grüße,
    Aron
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Eine Lösung zu Quicktime habe ich Dir doch schon genannt,
    desweiteren, dass ich zu VLC keine weiß.
    Wenn Du also lieber Quicktime nutzen möchtest, dann -> AppleScript.
    Wenn Du aber weiter auf eine Lösung zu VLC "abonniert" ;) sein willst, warte, ob jemand dazu auch eine Lösung hat.
     
  11. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Eben ... i'm still waiting :). QuickTime kann ich, wie gesagt, leider in diesem Falle nicht benutzen.

    Trotzdem vielen Dank und liebe Grüße,
    Aron
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    VLC/Einstellungen/Erweitert/Video/Video vergrössern: "0.5"

    VLC/Einstellungen/Erweitert/Video/Video-X,Y-Koordinate "Pixelwert"

    Allerdings habe ich gerade keine OS X Version von VLC zur Hand.
    Und leider gerade auch keine topaktuelle.
    Guckst du selba, ob das dort auch so vorhanden ist.
     
  13. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hey Rastafari,

    nicht das ich das nicht schon ALLES längst durchprobiert hätte :) - allein: es zeitigt keinen ernst zu nehmenden Erfolg (VLC 0.86b, MacOSX 10.4.9 PPC). Freilich, "irgendwas" passiert schon bei dieser oder jener Einstellung (beim probieren habe ich kapiert warum's ein extra Script gleich mitgibt, das die VLC-Prefs notfalls löscht, weils sich uU. gar nicht mehr starten lässt) aber das gewünschte Ergebnis stellte sich bei allem probieren nicht ein.

    Dennoch herzlichen Dank :) (das 0.5 bei Skalierung ist eigentlich logisch, ich bin aber nicht drauf gekommen, weil die Werte, klickt man auf die kleinen Einstellpfeile, sich jeweils in Einerschritten verändern, ab 0 dann ins negative).

    Liebe Grüße,
    Aron
     

Diese Seite empfehlen