1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

virtualbox - Audio-Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von RazerRazer, 06.03.09.

  1. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Hallo!

    Ich bin seit 5 Jahren ein nur Mac OS TEN(NICHT icks :p) User. Windows, nie wieder. Jedoch bin ich seite gestern einige Monate auf eine Video/Streaming Seite angewiesen, die Micro**** DRM benutzen. SOgar nur fuer IE und Windows!

    So, Windows 7 (nein, Geld gebe ich denen nicht) in VirtualBox installieren, Seite besuchen. Die Datei konnte lalalal nicht wiedergegeben. Suche, suche mit Google, endlich eine ANleitung. Irgendwo ein DRM/Ordner, dann das, das, das. Sogar den Ordner eingeben gestaltet sich schwer, warum muessen sie die Striche anders rum benutyen.... :mad: Die Suche nach dem Ordner dauert, dauert, da der Spotlight-Pendant so langsam ist. OK, DRM SOLLTE passen, aber nun geht der Sound nicht, endlich ein Problem, dass nicht durch Micro**** verursacht worden war.



    Mein Problem:

    Der Audiotreiber wird nicht in den Windows Einstellungen angezeigt. Einstellung, laut diversen Mac Seiten:
    CoreAudio
    ICH AC97

    Jedoch brachte auch diese Einstellung keinen Erfolg.

    Wer kann mir helfen?
     
    #1 RazerRazer, 06.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.09
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Die Gasterweiterungen für dein Windows hast du installiert?
     
  3. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Jep, das zeigt ja auch der nahtlose Uebergang der Maus.

    Windows zeigt No Sound Devices.

    Kannst du mir helfen?
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Bedaure; weitere Tipps kann ich dir leider nicht geben. Bei mir klappt es jedenfalls, allerdings nutze ich auch nur XP mit VirtualBox.
     
  5. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Wer kann mir helfen. Es haben sich alle Probleme erledigt, ausser eben, dass die Treiber fehlen. Uebrigens: ich benutye die 64bit Version, komme auch nicht an eine 32bit ran, ausser einer schickt mir eine .iso, denn die Activations-Keys bekommt man ja noch auf der m$ Seite.

    Danke fuer jegliche Hilfe!
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Vista 64-Bit läuft laut Manual nicht mit Audio. Geht bei mir auch nicht. RTFM :)
     
  7. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    SO, habe tatsaehlich eine 32bit von einem Freund gekriegt. Toll, nicht?

    Aber es geht immer noch nicht. Habe natuerlich die Erweiterungen installiert.

    Wer benutzt ebenfalls Windows 7? Geht es bei euch? Danke fuer eure Hilfe!
     
  8. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Und, wer hat Winddof 7 auf seiner VirtualBox?
     
  9. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
  10. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Dann nimm doch Bootcamp. Das bringt die volle Funktionalität. Und im Gegensatz zu VirtualBox auch die vollen Resourcen des Mac. Läuft bei mir prima wenn ich es brauche (alle 1-2 Wochen mal).
     
  11. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Brauche es aber nur wegen Windows DRM, will dafuer doch nicht extra den MAC neustarten.
     
  12. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Musst halt wissen was Du tust. Der Neustart dauert auch nicht viel länger als die virtuelle Maschine starten. Und ausserden läuft dein System mit vollen Resourcen. Bootcamp wird m.E. seht unterschätzt für Windows. Es ist eigentlich das beste Windows nativ zu fahren wenn man es schon braucht.
     
  13. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    Braauche aber Windows nicht nativ. Brauche nur um ein paar Videos-Stream fuer 2 Monate, dann nicht. -> Wer kann helfen?
     
  14. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Wo bitte ist der Unterschied zwischen einer nativen und einer virtuellen Installation bezüglich der Gebrauchsdauer? Bootcamp löscht du mit 2 klicks wenn Du es nicht mehr brauchst. Da ist VirtualBox viel aufwändiger.
     
  15. RazerRazer

    RazerRazer Starking

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    218
    1 Click! ;)

    Nein, aber es gibt halt auch weitere Vorteile, z.B. Stream rechts auf dem Bildschirm platzieren nebenan arbeiten. Auf Windows geht das schlecht. :-D Oder Windows installieren und auch dabei was anderes machen. Ausserdem ist es auch nicht gerade langsamer als Bootcamp, 8GB RAM machen halt was her.
     

Diese Seite empfehlen