1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video trimmen am iPhone 3G

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Habakuk, 15.09.09.

  1. Habakuk

    Habakuk Winterbanana

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    2.213
    Dieser Artikel mit Screenshots und WWW-Hyperlinks in meinem Rossau-Blog: http://rossau.wordpress.com/2009/09/15/video-trimmen-am-iphone-3g/

    Wie die italienische Site Gioga 23 und MacRumors/iPhone bemerkt haben, funktioniert das Trimmen von Videoclips auch am iPhone 3G mit der neuen Betriebssystem-Version 3.1, obwohl das Gerät (im Gegensatz zum iPhone 3GS) über keine eingebaute Videokamera verfügt.

    Um das zu testen, habe ich einen 25-Sekunden-Videoclip am Computer (MacBook Pro) in den Player/Editor QuickTime geladen, im Format „iPhone“ (*.3gp) gesichert und per E-Mail an mich selbst verschickt. Am iPhone dann – wie auf der italienischen Site beschrieben – nochmal „Video sichern“ (das Icon in der Mail-Nachricht etwas länger berühren), es landet dann in der App „Fotos“ unter „Aufnahmen“ (Fotoalben).

    Beim Abspielen des Clips am iPhone 3G erscheint oben die Editor-Leiste. Deren äußere Ränder (Griffleisten) berühren, und schon taucht die gelbe Trimmen-Option auf. Durch Verschieben der Griffleisten kann der Clip gekürzt und als separate Datei (neu seit iPhone OS 3.1) im Album gesichert werden. Funktioniert wunderbar mit Bild und Ton.

    Diese Funktion hat freilich ohne Videokamera nur eingeschränkten Nutzen, bietet jedoch die Möglichkeit, erhaltene Clips zu kürzen und entsprechend an andere weiterzuleiten. Und natürlich: Ein gewisses Video-Editor-Feeling auch mit einem alten (sollte auch mit der allerersten Generation funktionieren) iPhone. :p
     
  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    44 Hits und keine Antwort... Ich habe es gerade auch probiert und es ist genial! Gibt mir das Feeling von einem Hauch 3Gs :D
     
  3. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Man kann doch per Jailbreak auch mit 3G iPhones Videos aufnehmen.
    Kann man diese auch bearbeiten?
     
  4. luckygolf

    luckygolf Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    411
    müßte auch gehen. Aber der Cycorder speichert die Filme wahrscheinlich im Falschen Ordner und man muss sie dann extra über den Mac oder per Email in den richtigen Ordner kopieren, wenn ich das richtig verstanden habe...

    Finde es eh doof, dass sie die Video-Funktion nicht fürs iPhone 3G freischalten!
     
  5. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Marketing, Marketing, Marketing… ;)
     
  6. Franz Bierbauch

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    108
    http://www.apfeltalk.de/forum/videofunktion-iphone-3g-t248000.html

    Hier is ein Tutorial dafür, funktioniert zumindest noch mit 3.0.1
    Wie es mit 3.1 aussieht, weiß ich leider nicht.
     
  7. branco145

    branco145 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    933

Diese Seite empfehlen