1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video/DVD rippen....

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Crash_O, 26.09.07.

  1. Crash_O

    Crash_O Macoun

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    116
    Moin, ich hab eine Sony DVD Camcorder und habe unter Windows die Videos immer mit Video Jack gerippt und war mit dem Ergebnis auch immer sehr zufrieden...jetzt bräuchte ich eine Alternative unter Mac...kennt ihr da was Gutes, wo dann auch eine gute Qualität rauskommt?
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Hast eine pn :)
     
  3. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Äh. Wie wäre es, wenn du die Videodateien einfach auf den Rechner kopierst?
    DVD-Camcorder bauen schließlich keinen Kopierschutz ein, das heißt du musst auch nichts rippen.

    Gruß, MasterDomino
     
  4. Crash_O

    Crash_O Macoun

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    116
    Ja, dann hab ich die .vob datein auf dem Rechner...kann ich die einfach so in iMovie reinziehen?
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Nein, die kannst du dann aber zum Beispiel mit MPEG-Streamclip oder mit ffmpegX in eine Quicktime-Datei mit DV-Codec umwandeln, dann kann iMovie damit was anfangen.

    Gruß, MasterDomino
     
  6. Crash_O

    Crash_O Macoun

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    116
    Okay vielen Dank, ich werde es mal ausprobieren
     

Diese Seite empfehlen