Video abspielbar machen

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von peters1, 07.04.16.

  1. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Hallo,
    ich habe mir mit der Wiki-Server-App einen kleinen Blog erstellt. Dort kann ich alle Arten von Dateien hochladen. Auch Videos. Allerdings kann ich die nicht abspielen! Was muss ich noch installieren oder einstellen, damit die Videos funktionieren?
     
  2. 9999px

    9999px Jonagold

    Dabei seit:
    15.12.15
    Beiträge:
    19
    peters1 gefällt das.
  3. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    In der Server-App für OSX 10.11 gibt es einen Dienst namens Wiki, den man mit einem Klick zum Blog umfunktionieren kann.
     
  4. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Was ich noch nicht verstanden habe: Ich kann auf meinem Laptop Videos schauen, z.B. Youtube. Aber das Video von meiner Web-Seite nicht. Also muss ich doch etwas an meiner Web-Seite ändern, oder?
     
  5. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    Du musst einen "Player" in Deinen HTML-Quelltext hinzufügen, der dann wiederum das Video nimmt und bei Play an den Renderer ausspielt bzw. einen <video>-Tag benutzen. Wenn Du Video nur so "verlinkst", dann hast Du halt einen Link, dessen Betätigung zum Download führt.
     
    peters1 gefällt das.
  6. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Oh, das klingt ziemlich nach HTML-Programmierung. Ich habe den Wiki-Service benutzt, weil da alles schon fertig aus der Box kommt. Muss ich da jetzt in irgendwelchen Ordnern suchen, wo die entsprechende Seite abgelegt ist, um das Video unter dem entsprechenden Dateinamen auch zu sichern?

    Ich habe mal ganz blauäugig den Quellcode

    eingefügt und dann war die Frage, wie kriege ich das Video "movie.mp4" in den Kontext?
    Einfach mit "load file and add it to the page" klappt nicht.
     
  7. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    statt
    schreibt man
    Code:
    source src="/Pfad_zu_movie.mp4/movie.mp4" type="video/mp4"
    wobei der Pfad entweder vom Root-Verzeichnis des Webservers ausgeht (also nicht die OS X-eigene Dateistruktur meint).

    Aber ich habe das Dir zuliebe mal ausprobiert: Du meldest Dich einfach am Wiki an, klickst dann auf das Plus, wählst dann eine mp4-Videodatei, lädst die hoch und kannst dann in der Vorschau draufklicken, wonach sie auch abgespielt werden kann. Ich verstehe also Dein Problem nicht wirklich. [Update] Da sind wir wieder bei den stinkenden Bananen. Naja, nee - reif und fehlerfrei ist da nichts. Du kannst zwar Dateien hinzufügen, aber der dokumentierte Weg zu löschen geht nicht (jedenfalls bei mir nicht und entsprechende Berichte legen nahe, dass ich nicht der einzige bin, bei dem der ursprüngliche Fehler von Server.app 2.2.1 bei 5.0.15 immer noch existiert... blublublub...) [Update2] Der Fehler steckt wie so oft im Detail. Wenn man ein Wiki erstellt und die Dokumente dort drin hat, kann man auch löschen - so wie beschrieben. Es hält einen aber nichts davon ab, Dokumente auch ohne Wiki hochzuladen. Grummel, grummel.
     
    #7 Wuchtbrumme, 12.04.16
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.16
  8. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Okay, das verstehe ich nun so, als würde ich zu Fuss eine Web-Seite "programmieren". Ich muss also wissen, in welchem Unterverzeichnis relativ zu meiner Seite die weiteren Dateien stehen, z.B. auch mein Video.

    Wenn ich aber meinen Blog füttern möchte, stehen mir nur die paar Optionen z.V., die mir Apple in der ServerApp bietet. Und das ist nur "Datei einfügen". An die Verzeichnisstruktur komme ich ja von draussen (und da bin ich dann irgendwo in der Welt) nicht dran. Habe ich das jetzt so richtig verstanden?

    D.h. ich kann über das Menü von draussen keine Videos abspielbar machen. Die Anderen müssen die Datei erst herunterladen.
     
    #8 peters1, 14.04.16
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.16
  9. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Och, das geht auch nicht! Ich habe das Video nochmal "geuploaded". Dann zeigt er auch schön das erste Bild und den Play-Button an. Sowie ich aber darauf klicke kommt: (s. Screenshot)! Was habe ich denn da falsch gemacht?
     

    Anhänge:

  10. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    faszinierend! :D Wahrscheinlich alles! Hast Du denn Quicktime Video hochgeladen mit m4v-Endung? (Die Endung reicht nicht, es muss wirklich ein m4v-Container sein mit Apple-kompatiblen Codecs)?
     
  11. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Nein, ich habe eine mp4-Datei. Sollte ich alles in m4v umwandeln? Ich habe noch MPEGStreamClip, das müsste es können. Werde ich gleich mal testen.
     
  12. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    mein Hinweis war eher als "fang nicht mit dem schwierigen zuerst an!" gedacht. Sicher funktionieren wird es, wenn du Quicktime-kompatible Codecs im Video hast.
     
  13. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Ich denke, ich habe einen grundlegenden Denkfehler.
    Ich habe nun mit Compressor die .MOV-Datei in Apple-SD (m4v) konvertiert und mit dem Link-Symbol ge"uploaded". Vorschau ist auch wieder ok, aber sowie ich darauf klicke, egal ob links oder rechts, kommt wieder die Fehlermeldung. Ich kann also noch nicht einmal das Video herunterladen, um es dann mit VLC abzuspielen.

    Muss ich also wie in den ersten Posts erst zusätzlichen HTML-Code einfügen und herausfinden, wo die Datei liegt (liegen könnte, wenn ich aus der Ferne hochlade)?
     
  14. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    nein. Klickiklick, funktioniert. Ich weiss nicht, was Du machst (oder gemacht hast).
     
  15. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Ich benutze nur das Wiki der Server-App. Kein eigener HTML-Code oder ähnliches. Und da ich später diesen Blog von unterwegs füttern möchte, bleiben mir nur die Funktionen, die mir diese Implementation bietet. Das wäre neben Text und Tabellen einfügen, das Hochladen von Dateien. Bei Bildern ist das kein Problem, bei Videos erkennt die Seite, dass es ein Video ist, zeigt auch den Play-Button an. Wenn ich aber darauf klicke, kommt obige Fehlermldung. Ob es eine MOV- oder M4V-Datei ist, ändert an der Fehlermeldung nichts. Herunterladen kann ich die Video-Datei auch nicht.

    [​IMG]
     
  16. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Geheimrat Dr. Oldenburg

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.523
    auf dem Rechner, wo Du dieses Fensterchen öffnest, lässt sich da das Wiki unter der oben anonymisierten Adresse öffnen oder benutzt Du eine IP?
     
  17. peters1

    peters1 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    639
    Ja, unter meiner Adresse

    https://name.dyndns.com/wiki/pages/d9f0y8h9/Blick_von_der_Cocktailbar.html

    erscheint die Seite. Dort kann ich alles einfügen und sehen, nur das Problem mit dem Video ist auch immer dabei.

    Ich habe mit Firefox auf dem Server selbst die Seite aufgerufen. Dort erscheint nicht die obige Meldung, sondern nur, dass ein Plug-In fehlt. Das würde mich eher dazu hinführen auf dem Server noch etwas zu installieren zu müssen.