1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Verzeichnis bzw. Dateiliste erstellen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Pyth0n, 12.12.08.

  1. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Liebe Apfeltalker,

    ich suche ein kleines Tool für Mac oder auch einen Befehl mit dem ich Datei- bzw. Verzeichnislisten erstellen kann. Ich habe ein nettes Tool auf meinem Windows Rechner, aber ich habe halt auch Daten auf dem Mac. Kennt da jemand was passendes? :)

    Gruß, Pyth0n
     
  2. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.245
    Für die Shell (Terminal.app dafür starten) gibt es den Befehl "ls", in der Kombination mit "grep", "xargs", "find" und "less" sollten eigentlich keine Wünsche übrig bleiben. "man BEFEHL" liefert die Kurzanleitungen für die Befehle: Beispiel "man ls" liefert die Erklärung für "ls". Befehle kann man "|" hintereinanderschalten, d.h. "ls | less" schickt die Ausgabe von "ls" an "less", welches das ganze seitenweise im Terminal darstellt (man kann auch vor und zurück scrollen). ">" lenkt Ausgaben um, Beispiel "ls -la > listing.txt" erzeugt ein Listing vom aktuellen Verzeichnis und schreibt dieses in die Datei "listing.txt". mit "cd" wechselt man das aktuelle Verzeichnis und mit "pwd" wird das aktuelle Verzeichnis angezeigt. In die Terminal.app kann man Pfade reinziehen. Z.B. "ls " tippen und dann den Ordner, den Du listen willst vom Finder auf das Fenster ziehen.
     

Diese Seite empfehlen