• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Verschoben: "Wo ist?" für AirPods kommt später

Andreas Vogel

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
1.352


Andreas Vogel
Nach SharePlay hat Apple nun auch "Wo ist?" für AirPods verschoben. "Later this fall" lautet nun die recht vage Aussage zum Erscheinungstermin.



"Wo ist?" für AirPods sollte das Auffinden der AirPods Pro und AirPods Max erleichtern. Klammheimlich wurde auf der Featureseite zu iOS 15 hinter diese Funktion ein Sternchen hinzugefügt und in den Fußnoten die Verschiebung versteckt. Schade! Denn viele haben sich gerade über diese Funktion gefreut.
Find My for AirPods Pro/Max has unfortunately been delayed to later this fall. Unfortunate tbh, was really looking forward to this feature. pic.twitter.com/BWbWpn0FaE

— Michael Burkhardt (@tme_michael) September 19, 2021


Aber scheinbar ist so manches in Cupertino noch nicht so weit. iCloud Private Relay kommt im Beta Status, Legacy Contacts und 3D Navigation in CarPlay erstmal später. Wann? Bislang offen.
Verschoben heißt warten


Leider häufen sich in letzter Zeit verschobene Funktionen ein wenig. Warten heißt für manche Vorfreude, für andere Frust. Wie geht es Euch mit den Verschiebungen?

Via Macrumors

Bildquelle Unsplash

Den Artikel im Magazin lesen.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.094
Sorry wenn die Frage naiv ist, aber das "Wo ist?" gab es doch schon mal für die AirPods, oder habe ich das geträumt?
 
  • Like
Wertungen: Mure77 und Hammett

Zahl0s

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
06.01.14
Beiträge
172
Keine gute Kommunikation.
Dass das jetzt später kommt jo mei. Aber die Art und Weise wie es kommuniziert wird passt einfach nicht - da werden so einige Personen unruhige Nächte haben, wenn sogar nicht Köpfe rollen.
Aber klar - besser verspätet als voller bugs.
 

Zahl0s

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
06.01.14
Beiträge
172
Keine gute Kommunikation.
Dass das jetzt später kommt jo mei. Aber die Art und Weise wie es kommuniziert wird passt einfach nicht - da werden so einige Personen unruhige Nächte haben, wenn sogar nicht Köpfe rollen.
Aber klar - besser verspätet als voller bugs.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.094
Sorry wenn die Frage naiv ist, aber das "Wo ist?" gab es doch schon mal für die AirPods, oder habe ich das geträumt?
Ich habe mal nachgesehen, ja, die Funktion gibt es schon lange. Wenn ich mich recht entsinne, habe ich sie auch schon mal genutzt. Aktuell sehe ich auch meine AirPods und AirPods Pro in "Wo ist".


Nur was soll dann die Nachricht bedeuten?
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.786
richtiges Wo ist? erfordert U1 und der ist glaube ich erst in den letzten Kopfhörern (nicht den Pro). Von daher ist die Funktionalität eh nicht weltbewegend.
 
  • Like
Wertungen: ottomane

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.094
Vermutlich geht es um eine Funktionalität wie bei den AirTags, also Nutzung des Netzes aus fremden Apple-Devices. Vielleicht sollte man das dazuschreiben ;)

E_rurkkXsAArpRp.png