1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verschlüsselung eines GMX accounts in apple mail

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Armadarider, 19.01.09.

  1. Armadarider

    Armadarider Gloster

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    62
    hallo apple user …

    ich verwende seit diesem wochenende das Mail programm nun hätte ich eine frage:

    ich hab mir zuerst einen account eingerichtet und danach mein vadda [beide GMX accounts]
    nun: wie kann ich meinen kompletten account mit einem passwort versehen dass mein vadda meine mails nicht lesen kann?

    Danke :cool:
    Grüße
    ;)
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Wie wär's Ihr richtet euch einfach 2 Benutzer ein ?

    Vadda un' Bub ?

    PS: Gräßliche Schritfarbe.
     
  3. Armadarider

    Armadarider Gloster

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    62
    hab ich wohl.
    also bei >einstellungen>+ und dann die ganzen einstellungen treffen falls du das meinst?^^


    EDIT: PROBLEM GELÖST: aus der schlüsselbundverwaltung gelöscht!
     
    #3 Armadarider, 19.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.09
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Ummm okay ?

    Nein ich meinte eigentlich wie unter Windows 2 Anmeldenamen, einen für Dich und einen für deinen
    Herrn Erzeuger. Jeder meldet sich mit seinem eigenen Namen und Passwort an und jeder hat
    1x Mail.app für sich alleine und keiner muss dauernd sein Passwort eingeben beim Email abrufen,
    und aufpassen das er nicht auf "In der Schlüsselbundverwaltung speichern : Ja" klickt.
     
  5. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Korrigiere mich bitte jemand wenn ich falsch liege, aber hindert dieses Verfahren Deinen Vater nicht lediglich daran Deine E-Mails vom Server zu laden und/oder welche über Deinen Account zu versenden? Die E-Mails die sich bereits auf dem Rechner befinden kann er doch trotzdem einsehen, oder hab ich etwa Dein ursprüngliches Anliegen falsch verstanden?

    Wenn Du Deinen Vater aus Deinen -E-Mails aussperren willst, dann folge dem Rat von Condomi. Ein anderer Weg ist mir auch nicht bekannt.

    Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen