1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verkaufte Computer über 1000 US-Dollar: 66% Macs

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 17.05.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Das Wirtschaftsanalyseunternehmen NPD Group hat interessante Zahlen veröffentlicht, die bei Apple Freude aufkommen lassen könnten.

    Im US-amerikanischen Einzelhandel verfügte der Mac im ersten Quartal 2008 bei Computern über 1000 US-Dollar über einen stolzen Marktanteil von 66 Prozent, der sich in 70 Prozent Desktop-Macs und 64 Prozent MacBooks aufteilt. Auch zusammen mit günstigeren Computern klingen die Zahlen überzeugend. Rund 14 Prozent aller im amerikanischen Einzelhandel zwischen Januar und März 2008 gekauften Computer waren ein Mac. Die Betonung auf den Einzelhandel hat einen Grund: Die Zahlen klammern den amerikanischen Computerriesen Dell vollkommen aus, da dieser seine Geräte nach wie vor ausschließlich per Versand verkauft. Dennoch handelt es sich um Zahlen, die alle Anleger glücklich stimmen werden.

    via AppleWatch
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 17.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.08
  2. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    ist doch eigentlich klar weil fast alle Macs mehr als 1000$ kosten wobei man andere PCs schon ab einem dreistelligen Betrag bekommt ...
     
    1 Person gefällt das.
  3. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    waren ein..?
     
  4. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Da sollte doch bestimmt Mac noch hin, oder? ;)

    Vanilla-Gorilla
     
  5. Aposke

    Aposke Auralia

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    200
    Interessant. Hätte ich jetzt nicht erwartet, aber solche Zahlen heißen nicht unbedingt etwas gutes, sondern zeigen nur wieder, dass Apple im Billigrechnermarkt so gut wie unbekannt ist, und dass sich da vielleicht mal was ändern sollte
     
  6. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    hm, also ich finde nicht, dass jeder einen Mac haben sollte, ich finde die Modellpalette vollkommen ausreichend, allein wenn man an die leidigen Themen, wie Computerviren etc. denkt...
     
  7. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    und was würden die ganzen armen hier machen, wenn sie sich nichtmehr über die ms-user das maul zereissen können. das würde zu tumultartigen diskussionen führen, schätz ich mal.

    aber schön dass es apple gerade so gut geht. hoffen kann man nur, dass sie den aufschwung besser nutzen und mehr draus machen als es ms getan hat.
     
  8. Reenstrømen

    Reenstrømen Roter Delicious

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    90

    Genug nachgeplappert. Den Rest des Tages denkst du selbst ok? ;)
     
  9. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Naja, ich nehme mal an, das jemand, der 1000+Dollar/Euro für einen PC ausgeben will, den in Einzelteilen zum Eigenbau kauft (z.B. Gamer) und somit in dieser Statistik gar nicht erst erscheint. Den Office/Internetknecht selbst bauen lohnt preislich wohl eher nicht und die Zielgruppe dieser Rechner dürfte (teilweise) technisch dazu auch nicht in der Lage sein und aus dem Grund zu einer Billigkiste aus dem Computerdiscount greifen.
     
  10. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Und genau dieser Faktor macht diese "Statistik" doch völlig wertlos. Die Aussagekraft ist somit = 0!
     
  11. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Das verstehe ich nicht…
     
  12. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    64% laptops über 1000$ waren macs
    70% desktops über 1k$ waren macs

    mich würd lieber mal interessieren, wie der umsatz / gewinn bei apple in vergleich zu den anderen (dell, samsung, hp, etc.) aussieht. denn darum geht es ja letztlich.
     
  13. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Schon lange nicht mehr in Nordamerika gewesen Felix????

    Best Buy , staples, ..... Die verkaufen alle Dell in ihren Läden. Also nix mit ausschließlich Versandhandel.
     
  14. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    NPD Group....immer wieder geil.:p
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    und ich dachte es waere nur mir aufgefallen. manchmal fasse ich mir doch an den kopf!
    ich verstehe nicht warum sich unternehmen nicht des negativ images bewusst werden wenn sie ihre unternehmung abkuerzen und dabei so etwas herauskommt.

    in so einem fall sollte man die menschen darauf praegen dass die unternehmung ausgeschrieben wird, bzw dies von der presse und den medien fordern....
    unglaublich dass sich wirklich jemand NPD Group abkuerzt...


    der M
     
  16. kolle

    kolle Carola

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    111
    indeed.
    aussage=0
    >> teure computer sind in der regel macs = macs sind teuer
     
  17. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    @rumsi
    Das ist eine nordamerikanische Firma, denke mal die wissen nicht mal das es so eine Partei in Deutschland gibt, ich verstehe Deinen Beitrag nicht so ganz.
     
  18. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also ich würde sagen bei umsatz und gewinn, vor allem gewinn ist dell sehr stark.
    wenn man sieht, dass sie ja den eigentlichen zwischenhändler nicht haben und dadurch die gewinnmarge größer ist...

    ich find dell laptops nicht hübsch, sind richtig häßlich, und wenn man normale komponenten verwendet, dann ist dell auch nicht billig.


    ja aber dann sieht man ja auch, dass der mini dann nicht so wirklich was zu sagen hat...
     
  19. FlemFlem

    FlemFlem Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    415
    ich finde nicht dass jeder einen mac haben sollte. grade wegen viren. wenn der mac zum allerweltscomputer wird, würde es sicherlich was viren angeht genauso sein wie bei xp.
     
  20. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    da ist auch richtig....
     

Diese Seite empfehlen