1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

verfärbungen beim MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Baldur, 20.10.06.

  1. Baldur

    Baldur James Grieve

    Dabei seit:
    16.07.05
    Beiträge:
    137
    Hallo Zusammen,

    im Internet kussieren ja die wildesten Gerüchte, leider auch Fotos von verfärbten MacBooks. Bei meinen recherchen bin ich sogar über die Aussage gestolpert das man in der nähe eines MacBooks nicht rauchen sollte? Ist das jetzt ein schlechter scherz? Da ich ab und an auch vor dem MacBook eine rauchen wollte.. oder muss ich jetzt den Raum verlassen? Wie krass wär denn das...

    Was meint Ihr?

    gruß
     
  2. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Du solltest in der Nähe deiner Lunge auch nicht rauchen, weil die sich auch grass verfärbt! ;)
     
  3. Baldur

    Baldur James Grieve

    Dabei seit:
    16.07.05
    Beiträge:
    137
    wiso wusste ich nur das ich so ne antwort bekomme ^^
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Die Inhaltsstoffe der Zigarette verbreiten sich nun mal überall. Schau dir mal Gardinen von Rauchern an. Und da das Zeug ziemlich aggressiv ist, kann es natürlich vorkommen, dass du irgendwann ein nikotinbraunes MB hast. ;)
     
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Die Verfärbungen treten bei einer bestimmten Marge von MacBooks auf. Apple tauscht die TopCases auch mittlerweile anstandslos aus, wenn es sich um Verfärbungen wegen Materialfehlers handelt. Bei Verfärbung die durch Unsauberkeit entstehen sieht das natürlich anders aus. Irgendwo sind sogar die Seriennummern hinterlegt.. aber ich finde den Link leider nicht mehr.

    Ich hasse diesen Satz...
     
  6. PatrickSCB

    PatrickSCB Gast

    Wär klasse, wenn jemand noch einen Link mit den Seriennummern finden könnte.
     
  7. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Hier ... 2 sek google-quälen
     
    wAxen gefällt das.
  8. chrissy

    chrissy Gast

    das verfärbt sich unabhängig vom rauchen. ich qualme auch nicht (und niemand sonst in meinem haushalt) und bei mir war es auch so.
     
  9. zOmtec

    zOmtec Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    93
    Wenn es sich verfärben sollte, dann eben den Händler anrufen und fragen, ob das entsprechende Gehäuseteil zum Austausch auf Lager ist. Falls nicht, bestellen lassen und um Rückruf zwecks Einbau bitten. Soooo einfach. Achja: Rauchen am PC ist sowieso irgendwie fies. Mindert auch den Wiederverkaufswert ;)
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    In letzter Zeit hört man doch eh kaum noch was von sich verfärbenden MBs. Von daher ist denke ich mal, die Nikotinvergiftung des MBs relevanter. ;)
     
  11. Tobi36

    Tobi36 Gast

    Gibt es irgendwo Informationen, ob Taschen das Macbook verfärben? In einem Forum meinte mal einer, dass seine Tucano Second Skin (Guana) anscheinend Streifen am Gehäuse zurücklassen würde :(
     
  12. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    ieehh ich habe jetzt auch verfärbungen am macbook, aber meine seriennummer is noch im bereich, glück gehabt.

    werd dann ma den händler, bei dem ichs gekauft habe anrufen.
     
  13. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Moin,

    also ich glaube, dass die Verfärbungen ein Problem der ersten Revision(en) war. Es stimmt natürlich auch, dass Apple die Verfärbungen kulant ausbessert. Ich habe gelesen, es funktioniere relativ unkompliziert. Aber dass das mit Zigarettenrauch zusammenhängt glaube ich nicht.
     
  14. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    1. Jap... Austausch ist null problem
    2. Zigaretten machem hässliche gelbe verfärbung.. egal ob macbook oder nicht
     
    #14 MatzeLoCal, 02.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.07
  15. âne

    âne Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    173
    Kann man denn die nikotingelbe Farbe wieder abwaschen?
    Bin selbst Raucher und hatte nicht den guten Vorsatz fuer 2007 mit dem Rauchen aufzuhoeren.

    Bis jetzt ist es uebrigens noch nicht gelb. :p
     
  16. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Ich hab irgendwo mal gehört, dass Verfärbungen mit einem Radiergummi zu beseitigen sind. :) Ob das bei Zigarettenrauch, bzw. überhaupt funktioniert, weiß ich jedoch nicht.
     
  17. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Für "normale" Verschmutzung... IIRC auch Zigarettendreck... sollen diese Schmutzradiergummis von Mr. Proper oder so sehr gut helfen.

    Das beste gegen das Nikotingelb ist aber schlicht und einfach aufhören zu rauchen... die Lunge wird sich auch freuen ;)
     
  18. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    ihr werdets mir nich glauben, aber ich habe gerade ausversehen tinte auf mein macbook gespritzt, und dann habe ich das weggemacht, mit so einem tintenlösche, und siehe da, die verfärbung dadrunter is auch wech. ob das nun aber so gesund für das macbook is weiß is nich.
     
  19. âne

    âne Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    173
    <Ironie>
    Ihr werdet es kaum glauben, gestern bin ich mit meinem Auto durch den matschigen Wald gefahren; danach war es irgendwie total dreckig. Bin dann damit durch die Waschanlage gefahren und seht da: Der Dreck ist weg. Ob das jetzt so gut fuer das Auto ist weiss ich aber nicht :p .
    </Ironie>

    Naja, selbst wenn es schlimm waere - nun ist es eh egal. Allerdings wuerde ich dieses Chemiezeug danach mit einem leicht feuchten Lappen abwischen, nicht dass es doch noch negative Auswirkungen auf den Kunststoff hat. :)

    Viele Gruesse,
    Âne
     
  20. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Du hast aber schon den inhalt dieses Threads verstanden, oder?

    Aber geh doch bitte noch mal hier her... zu Sicherheit.
     

Diese Seite empfehlen